#1

Vampirismus

in Lobby 06.03.2014 13:08
von HG
avatar

Was meint ihr dazu?

de.nachrichten.yahoo.com/vampirfrau-in-den-usa--mutter-saugt-menschenblut-140505932.html

nach oben springen

#2

RE: Vampirismus

in Lobby 06.03.2014 15:47
von Vampiristin
avatar

Zu viel Drogen?
Auf Hollywood-Filme hängengeblieben?

nach oben springen

#3

RE: Vampirismus

in Lobby 06.03.2014 15:51
von RAFA | 1.182 Beiträge

Nicht ganz sauber in der Birne. Ja: wohl auf irgendeinem Trip hängen geblieben, zu viel Vampirfilme geguckt, irgendein Identitätsproblem. Ja mei.


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de
nach oben springen

#4

RE: Vampirismus

in Lobby 06.03.2014 21:09
von Owlomorf | 110 Beiträge

Wahrscheinlich hat diese Frau sich durch ihre Blutgetränke und Sexualkontakte mit Neurozystizerkose infiziert. Sie trägt nun unumkehrbar Bandwurmfinnen im Hirn mit sich herum. Solche psychotischen wurminduzierten Ausbrüche sind häufig bei Bandwurmfinnenträger zu beobachten. Diese Bandwumfinnen sind schlimmer als ein Virus, sie nisten sich langsam im Gehirn des Bluttrinkers ein. Mit Fortschreiten der Erkrankung wird die Wahrnehmung des vom Würmern befallenen Menschen immer mehr eingeschränkt. Im Endstadium ist ein Aufenthalt in der Klappsmühle unausweichlich.

nach oben springen

#5

RE: Vampirismus

in Lobby 06.03.2014 23:52
von RAFA | 1.182 Beiträge

Zitat von Owlomorf im Beitrag #4
Bandwurmfinnenträger

...und BandwurmInfinnInnenträgerInnen


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de
nach oben springen

#6

RE: Vampirismus

in Lobby 08.03.2014 21:20
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Wenn man ein paar Gramm Kaliumpermanganat in sein Badewasser wirft, dann verfärbt sich dies blutrot und ist relativ undurchsichtig. Das erinnert mich an die Gräfin Bathory, die mit Vampirismus in Verbindung gebracht wird und in Blut gebadet haben soll. Vermutlich war dies nur eine Vleumdung, die aus Machtkämpfen hervorging. Das Kaliumpermangant ist ein starkes Oxidationsmittel. Früher hat man Kinder darin gebadet, welche die Windpocken hatten. Es soll Fußpilz, Suppen, Krätze, Nekrosen beseitigen und bei Wunden helfen. Die heutige Medizin sagt, dass es bessere Mittel dagegen gibt. In Altersheimen werden jahrelang teure Verbände und viele Medikamente dafür eingesetzt, bis schließlich Amputationen folgen. Kaliumpermanganat ist sehr billig. Bei der Anwendung ensteht Braunstein, der mitunter Fuß- und Fingernägel dunkel färbt.

nach oben springen

#7

RE: Vampirismus

in Lobby 09.03.2014 23:58
von Trichocereus magnus | 265 Beiträge

Hm, was für ein ausgesprochen lehrreicher Thread...

nach oben springen

#8

RE: Vampirismus

in Lobby 14.03.2014 16:56
von fledermaus94 | 6 Beiträge

Die Frau ist einfach nur Krank im Kopf und gehört
ins Irrenanstalt

nach oben springen

#9

RE: Vampirismus

in Lobby 14.03.2014 19:34
von Trichocereus magnus | 265 Beiträge

Also ich seh da keinerlei Problem dabei. Was is dadran so schlimm? Der Frau schmeckts, der Typ scheint das auch irgendwie ganz schön zu finden, alle sind glücklich, und warum auch nicht?

nach oben springen

#10

RE: Vampirismus

in Lobby 22.03.2014 20:34
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

@RAFA: Welche Blutgruppe hast du?

nach oben springen

#11

RE: Vampirismus

in Lobby 23.03.2014 01:37
von RAFA | 1.182 Beiträge

A+
und jetzt?


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de
nach oben springen

#12

RE: Vampirismus

in Lobby 23.03.2014 12:07
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Zitat
und jetzt?


Hab ich auch. Dann sind wir zumindest in gewisser Weise verwandt.
Mir geht es aber eigentlich um Anthropologiestudien.
Ich hatte noch keine Blutgruppenreferenz für Leute mit deinem Aussehen finden können.

nach oben springen

#13

RE: Vampirismus

in Lobby 23.03.2014 19:21
von Trichocereus magnus | 265 Beiträge

Hä?

nach oben springen

#14

RE: Vampirismus

in Lobby 23.03.2014 19:31
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Zitat
Hä?


Wenn du das auf deinem Avatar-Bildchen bist, dann hast du mit großer Sicherheit die Blutgruppe Null.
Vermutlich hast du auch den Resus-Faktor (-). Menschen mit der mtDNA H haben immer einen negativen Resus-Faktor.

nach oben springen

#15

RE: Vampirismus

in Lobby 23.03.2014 21:58
von Lestat
avatar

Das Satan-x01 Cromosom verursacht einen seltenen DNA Fehler. Die Folgen für die davon betroffenen Menschen sind enorm.

- Lärmterror durch ununterbrochene Heil Satan -Rufe.
- Die komplette Missachtung aller gesellschaftlicher Regeln für ein friedliches Miteinander
- Täglich gezielte Angriffe auf Leib und Leben durch Opferrituale mit entsprechenden Todesfolgen.
- Völlig willkürliche Verkotung der Städte durch herabfallende Exkremente.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Timäähhh
Forum Statistiken
Das Forum hat 932 Themen und 13309 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Lauz, Luziferistgott


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen