#1

Satanische Priesterschaft

in Lobby 22.01.2015 21:28
von Sunny
avatar

Wenn man zur Beichte geht oder zu einem Psychiater, dann bekommt man von denen meist Aufgaben gestellt, bei denen man sich selbst peinigen muss, um wieder ein guter Mensch zu werden.

Das ist genau das Gegenteil von dem, was man eigentlich erreichen will. Wie wäre es mit einem Priester, von dem man für all seine bösen Taten gelobt wird und der Verständnis für Taten hat, für die man sich eigentlich schämen müsste. Ein Priester dem man völlig vertrauen kann, ohne gerügt zu werden, wenn man beispielsweise im Gedanken an eine Frau ornaniert, welche unerreichbar ist.

Oder wie müsste eurer Vorstellung nach ein satanischer Priester sein?

nach oben springen

#2

RE: Satanische Priesterschaft

in Lobby 22.01.2015 21:41
von RAFA | 1.205 Beiträge

Na ich finde, ein Priester, dem du erzählst, dass du onanierst, statt dir die Frau aufzureißen, der sollte dich gescheit auslachen! Er sollte dir Tipps geben, wie man Frauen anmacht oder vielleicht auch, wie du die ganz spezielle Frau, die du gerne hättest, für dich gewinnen kannst. Aber sich deine Loser-Wichsgeschichten anzuhören? Dafür sollte er mindestens 20 € die Stunde verlangen!

Hier ne Anleitung für dich:

http://vimeo.com/35420329


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

zuletzt bearbeitet 22.01.2015 21:53 | nach oben springen

#3

RE: Satanische Priesterschaft

in Lobby 23.01.2015 08:34
von The Clear
avatar

Du musst einfach diese christlichen Schuldkompleex verwerfen, dann brauchst du auch keine Beichte und keinen Priester mehr. Sehe deine Regungen und Wünsche als etwas Natürliches an, was es zu akzeptieren gilt. Das Schuld-und-Sühne-Konzept dient nur zur Kontrolle der Massen. Wer für sich selbst und seine Taten die volle Verantwortung übernimmt, der lässt sich auch keine Schuldgefühle von irgendwelchen Machtinstitutionen einreden.

Zu dem Video von Rafa: Nein, mach dir auf keinen Fall so viel Arbeit für irgendeine depperte Tusse. Wer sowas nötig hat, der ist in meinen Augen wirklich ein Loser. Ich brauche keinen teuren Wagen um eine Tusse aufzureißen, das kann ich einfach auch aufgrund meiner Ausstrahlung und meiner Art und Weise.
Eine Tusse die sowas sucht, mit der könnte ich eh nichts anfangen. Die Deppen sollen nach DEINER Pfeife tanzen, nicht umgekehrt. Die Schlauen lenken die Dummen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Leroxo
Forum Statistiken
Das Forum hat 991 Themen und 13718 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen