Profil für Antimonotheist

Antimonotheist



Allgemeine Informationen
Benutzer-Titel: ( Geschriebene Beiträge: 36 )
Registriert am: 21.07.2015
Zuletzt Online: 14.04.2017
Geschlecht: keine Angabe
Bekenntnis: Fick dich


Kontakt
E-Mail: echterevolution@ok.de



Letzte Aktivitäten
Details einblenden
13.04.2017
Antimonotheist hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
13.04.2017 20:05 | zum Beitrag springen

Satan oder der Teufel wurden von den Christen in 3. Jh usw verwendet als Sammelbecken für alles Paganische Heidnische. Und so wird es heute noch verwendet. Alle echte Kultur Naturreligion ist für die Christen Priester pedos usw "teuflisch". Wotan wurde eventuell auch von den Christen umgewandelt in Satan, so beschreibt das auh cg jung. Das ist auch der einzige Grund was mich am "Satanismus" interessiert, weil es da eventuell Leute gibt die ein Verständis haben. Es als "Bibel" usw zu betreiben un...

16.01.2017
Antimonotheist hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.01.2017 07:35 | zum Beitrag springen

Das hängt davon ab ob ihr euch bei der Definition des Begriffes Verschwörungstheorie an die Seite der Christen stellt.Ist es in euren Augen eine Verschwörungstheorie, dass die Christen Rom niedergebrannt haben nach dem sie überall Voraussagen des Brandes herumerzählt haben? Ist es eine Verschwörungstheorie, dass das Papsttum London niedergebrannt hat nach dem die Jesuiten überall Fälschungen und veränderte Nostradamus Verse verbreitet haben, die den Brand angekündigt haben. https://echterevoluti...

13.01.2017
Antimonotheist hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
13.01.2017 07:50 | zum Beitrag springen

Was läuft verdammt noch mal falsch in euren Gehirnen, dass ihr euch nicht zusammen tut und gegen die verdammte Christenpest vorgeht.

23.12.2016
Antimonotheist hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
23.12.2016 11:18 | zum Beitrag springen

– Seit 2000 Jahren ermorden die Monotheisten alles Leben, das sie können. Die Hälfte der Spezies haben sie schon ausgerottet.– Ihr Ziel ist das „Weltende“, dermassen alles zu ermorden und vergiften, dass die Erde zu einer einzigen Wüste wird. Sie nennen das Klimawandel, Apokalypse, Endzeit, Kataklysmus usw.– Jeden Tag sterben wegen dem Monotheismus geschätzte 75 Spezies aus.– Jeden Tag werden wegen dem Christentum nur in deutschen Labors und Versuchsanstalten 10000 Tiere ermordet.Genmanipuliert ...

15.12.2016
Antimonotheist hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
15.12.2016 21:14 | zum Beitrag springen

Ja dann besser weiter feige Scheisse labern

08.12.2016
Antimonotheist hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
08.12.2016 23:37 | zum Beitrag springen

Die Christen, Juden, Moslems rotten alles Leben aus und vernichten die Welt und ihr seid zu feige ein Wort zu sagen.

07.02.2016
Antimonotheist hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
07.02.2016 16:38 | zum Beitrag springen

In der Gemeinschaft liesse sich etwas tun, aber so etwas ist mit euch nicht möglich, und genau deswegen ist das Internet wohl auch da, um jeden vernünftigen Ansatz zu absorbieren, antworten eh nur irgendwelche schwachsinningen Jesuiten. Ihr seid nur "Satanisten" um schwachsinnige egoistische naturhassende monotheistische Scheisse rauszulassen um Christen in gutem Licht dastehen zu lassen.

16.09.2015
Antimonotheist hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.09.2015 21:13 | zum Beitrag springen

Dann ist es in Ordnung wenn ihr kleine Kinder vergewaltigt und ermordet.

27.07.2015
Antimonotheist hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
27.07.2015 12:57 | zum Beitrag springen

Wie lustig dieses Thema der Zerstörung der Erde.

25.07.2015
Antimonotheist hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
25.07.2015 20:02 | zum Beitrag springen

Diese Thema hier ist so brisant, dass Leute wie der da, solche Vatikan und Christen Agenten, sich nicht dazu äussern können/dürfen. Er hat auch auf den 4 Seiten nicht wirklich etwas anderes dazu gesagt als Verschwörungstheorie, dies dafür so penetrant wiederholt dass es bestimmt in jedem seiner Posts vorkommt. Wenn kümmerts der Rest von dem Haufen kriegt eh nichts mit oder ist noch penetranter.



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Phil021
Forum Statistiken
Das Forum hat 923 Themen und 13245 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen