Profil für Night

Night



Allgemeine Informationen
Benutzer-Titel: ( Geschriebene Beiträge: 15 )
Registriert am: 07.03.2020
Zuletzt Online: 26.08.2020
Geschlecht: keine Angabe
Bekenntnis: Skeptisch




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
26.08.2020
Night hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
26.08.2020 21:24 | zum Beitrag springen

Also strenggenommen hält Satan sich im AT ja eher zurück. Das einzige Mal, wo er Leute abmurkst, holt er sich vorher von Gott die Erlaubnis. Alle anderen Schandtaten werden von Gott selbst, oder von einem der anderen Stammesgötter, ausgeführt bzw. befohlen. Crowleys Ruf ist bekannt, aber er war auch nur ein kleines menschliches Licht und trotz seiner vermutlich dargebrachten jungfräulichen Opfer, nicht unsterblich.

25.08.2020
Night hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
25.08.2020 17:51 | zum Beitrag springen

Hallo Niemand, also ich finde dein Deutsch bisher sehr passabel. Meine Erfahrung als ehemaliges Jesusschäflein ist: Wer sich auf (den christlichen) Gott verlässt, der ist verlassen. Der Hoffnungsanker, von dem du schreibst, wurde für mich zu einem seelischen Sargnagel. Das Versprechen auf Erlösung entpuppte sich als dreiste, fette Lüge. Meiner Erfahrung nach, bist du ohne diesen geistigen Klotz am Bein, besser dran.
Night hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
25.08.2020 17:13 | zum Beitrag springen

Hallo Niemand, tja, hier sind wir wieder bei der Frage der Auslegung. Nehme ich ein Buch wörtlich oder nicht. Ich finde auch, dass manche Sätze keine Interpretation zulassen und so zu nehmen sind, wie sie da stehen, aber das schmeckt den Lesern nicht immer und dann bleibt die Deutung des Textes den persönlichen Vorlieben überlassen. Bei den modernen Christen ein lächerliches Unterfangen, wie sie Raub und Vergewaltigung im AT rechtfertigen oder wegdiskutieren wollen, aber Satanisten sind da ansch...

11.04.2020
Night hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
11.04.2020 22:17 | zum Beitrag springen

Den Text hatte ich gelesen, aber den Videobeitrag hab ich als solchen nicht erkannt und hielt ihn für Werbung... danke fürs neuerliche Senden. Ich sage ja nicht, dass jede einzelne Satan-Horrorstory wahr ist im Sinne der klassischen Verschwörungstheorie; ich halte aber die Existenz solcher Individuen trotzdem für wahrscheinlich. Das ist ein Unterschied. Zitat Kurzgefasstes Ré­su­mé dazu: Katholische Kinderficker und Kannibalen kommen in den Knast, satanistische Kinderficker und Kannibalen eben...
Night hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
11.04.2020 19:16 | zum Beitrag springen

Das Bild Bezüglich Lydia Benecke, ich besitze ihre Bücher und hatte geplant, dieses Jahr einen Vortrag von ihr zu besuchen, was aufgrund der allgemeinen Lage jetzt wohl flachfallen wird. Ich kenne ihre Meinung zu dem Thema. Auch Freud hat ja False Memory befürwortet, und man kann es wunderbar als Rundum-Totschlagargument für praktisch alles nutzen. Dass Frau Huber esoterisch angehaucht sein soll, wusste ich nicht, das schmälert aber nicht ihre berufliche Erfahrung. Mangels Erfahrung MEINERSEIT...
Night hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
11.04.2020 13:58 | zum Beitrag springen

Zitat von Sleepwalker im Beitrag #18Zitat von Night im Beitrag #17Ein christlicher... Sektenforscher? Das ist ja ein noch kürzerer Witz als "Treffen sich zwei Jäger. Beide tot."Zitat von Night im Beitrag #17Dass die typischen "Satansstorys" aber samt und sonders komplett erfunden sind, glaube ich persönlich NICHT....Siehst du...dieser angeblich so "kurze Witz" ist doch nicht so kurz...Dass ALLE Satansstorys erfunden sind, halte ich NICHT für einen Witz (hier sei beispielhaft Michaela Huber erwäh...

10.04.2020
Night hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
10.04.2020 19:57 | zum Beitrag springen

Zitat von Sleepwalker im Beitrag #16Das mit dem Lernen und dem Austausch wird meiner Meinung nach überschätzt.Warum? Wie hat es einmal der christliche "Sektenforscher" Rainer Fromm formuliert. Sämtliche Leute, die in Deutschland ernsthaft an satanistischer Esoterik interessiert sind, passen etwa in einen Reisebus hinein. Wie soll bei so einem kleinen Repertoire von Menschen ein großartiger Austausch organisiert werden...?Ein christlicher... Sektenforscher? Das ist ja ein noch kürzerer Witz als "...

09.04.2020
Night hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
09.04.2020 20:55 | zum Beitrag springen

Der O.T.O. ist eine Loge, oder? Ich hab jetzt nicht danach gegoogelt, aber der Name ist mir irgendwo noch ein Begriff. Ich hatte mich mal sehr für die Fraternitas Saturni interessiert vor vielen Jahren, aber bevor es soweit kam, dass ich die Kontaktmail schreiben konnte, riet mein Bauchgefühl mir massiv davon ab. Da ich eigentlich Gruppen auch gar nicht ausstehen kann, war das die richtige Entscheidung. Andererseits schade, denn unter Gleichgesinnten lernt man unter Umständen schneller als allei...

08.04.2020
Night hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
08.04.2020 21:32 | zum Beitrag springen

Zitat von Sleepwalker im Beitrag #12Nein, bei Crowley ist dieser "Wahre Wille" eben schicksalhaft kosmisch vorherbestimmt, und der Mensch soll über Kommunikation mit dem eigenen "Heiligen Schutzengel" Kenntnis vom "Wahren Willen" erlangen. Das "Ich" wird dabei völlig abgelehnt (und hier raufen sich natürlich die meisten Satanisten wieder zu Recht die Haare...)[quote]Also da rauf ich gleich mit. Mit Schutzengeln hatte ich vor meiner Christenzeit über ein Medium kommuniziert, diese Verarsche - me...

07.04.2020
Night hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
07.04.2020 21:09 | zum Beitrag springen

Zitat von Sleepwalker im Beitrag #10Eigentlich ist Crowley in seiner Gesamtlehre absolut fatalistisch gestrickt, und damit völlig konträr zu den gängigen Grundideen des Satanismus. Er geht in seiner Thelema-Philosophie nämlich davon aus, dass es einen sogenannten "Wahren Willen" des Menschen gibt, der schicksalhaft vorherbestimmt sein soll. Demnach hätte der Mensch auf Erden dann keinen wirklich "Freien Willen" mehr, sondern nur noch die Möglichkeit, ein quasi-göttliches Schicksal zu erfüllen.In...



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Zuschauer
Forum Statistiken
Das Forum hat 1010 Themen und 13828 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen