#16

RE: Moin, ich wohn jetzt in Oberfranken

in Brabbelecke 24.02.2016 20:16
von asleif | 113 Beiträge

Puh... die ersten paar Tage in der Meisterschule waren hart. Sehr hart. Nach dem Kennenlern-Fest durch unseren Vorgängerkurs am Sonntag landete tatsächlich einer mit 3,2 Promille im Krankenhaus... die Jugend... Danach folgte dann noch ein Kennenlern-Fest, diesmal mit Lehrkörper und dem 3 Semester zusammen.

Aber auch sonst: mir raucht der Kopf. Soviel Info am Anfang. 40h/Woche Unterricht Minimum, plus Projekte, üben, lernen. Die nächsten 18 Monate werden krass.

Na, was das Motorrad angeht: hmja... keine Knautschzone, keinen Airbag (wobei, das gibt's mittlerweile für Biker), Organspendeausweis obligatorisch, keine Heizung im Winter. Nee, komme ich nicht ran. :-)

Zurück zum Thema: hm, ich sehe schon, wie Zeit wird hier rasen und es wird gar nicht so einfach, ein, zwei freie Tage zu finden... na, mal schauen. Wenigstens einmal würde ich schon gern mal vorbeigurken wollen.

nach oben springen

#17

RE: Moin, ich wohn jetzt in Oberfranken

in Brabbelecke 25.02.2016 21:04
von RAFA | 1.191 Beiträge

örks, ich bin derzeit wieder so "im Stress", dass ich die letzten 3 Tage nicht mal Zeit hatte, im Forum zu gucken. Da bin ich nun langsam wieder... ich hab einfach zu viel um die Ohren und brauch auch immer mehr Zeit, um meine Sachen zu "verarbeiten". Also ich mag halt nicht jeden Tag woanders hinhetzen, wenn ich gedanklich mit dem letzten Event noch gar nicht durch bin.
Gestern war GEZ-Gruppe, heute kam dann wieder n Brief von der GEZ-Verweigerin, die jetzt in Chemnitz inhaftiert ist, jetzt hab ich da erst mal wieder ne Aktion auf Facebook los getreten, nebenher schreib ich der jetzt ne Antwort, dazu hab ich meine Steuererklärung nun endlich gekriegt, muss mords nachzahlen, ärgert mich immens, bringt meinen ganzen Finanz-Plan für die nächsten 2 Monate durcheinander, übernächste Woche fahr ich nach Leipzig, schau mir dort die Revisionen an am BVerfG, danach krieg ich dann wahrscheinlich mein eigenes Urteil zu meiner Klage am Verwaltungsgericht, muss ich noch Fristverlängerung einreichen, damit ich noch was nachliefern kann ... es wird mir grad alles a bissl zu viel ... nebenbei geh ich noch in die Arbeit, also iwie dreh ich grad voll am Rädle. Etz auch noch Leute besuchen ... das schaffert ich gar nicht, weil das wühlt mich dann alles auch wieder zu arg auf, dann komm ich nimmer runter. Also passt schon so: verschieben wir den Besuch aufs Frühjahr


www.RAFA.at
nach oben springen

#18

RE: Moin, ich wohn jetzt in Oberfranken

in Brabbelecke 29.02.2016 19:49
von asleif | 113 Beiträge

Moin Rafa,

das klingt verdammt stressig! Ich drücke dir die Daumen mit dem Verfahren!

ich habe die Schule jetzt auch etwas unterschätzt. Die erste Woche war verdammt anstrengend, mir raucht die Birne. Unfassbar... ich dachte, als Schüler habe ich jetzt wieder etwas mehr Freizeit, aber mein nächstes freies Wochenende ist der 8. April!?! WTF?

Ja, wird dann wohl eher Frühjahr oder gar Frühsommer...

Gruß,
asleif

//EDIT: Moment mal, da ist tatsächlich jemand inhaftiert, weil sie die GEZ nicht zahlt??? Muss ich mal nachlesen bei Gelegenheit...


zuletzt bearbeitet 29.02.2016 19:51 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
Agony

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: XxmopelxX
Forum Statistiken
Das Forum hat 941 Themen und 13363 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:
Agony, daysleeper666, Johann_der_Henker, Lauz, Liu, RAFA, Soul, XxmopelxX


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen