#1

Gute Vampirfilme?

in Brabbelecke 26.06.2011 04:36
von L.O.M.-Louis van Doraan (gelöscht)
avatar

Servus, ich suche gute Vampirfilme und damit mein ich nicht son Mist wie Blade oder Twilight.

Sondern eher so mystische Filme in Richtung "Interview mit einem Vampir" oder so

Der Film sollte aber schon in Farbe sein.

nach oben springen

#2

RE: Gute Vampirfilme?

in Brabbelecke 26.06.2011 09:51
von System-Karzinom (gelöscht)
avatar

Ich empfehle mal folgende Filme:

1958: Horror of Dracula (Dracula)

- Die Hammer-Verfilmung des Stoker-Romans ist nicht werkgetreu, aber sehr pathetisch und im stocksteif-aristokratischen Stil von Terence Fisher auch geil.

1960: Brides of Dracula (Dracula und seine Bräute)

- Ohne Dracula, aber mit Peter Cushing als wütendem Van Helsing.

1960: Et mourir de Plaisir ( ... und vor Lust zu sterben)

- Ohne Farbe, aber unverzichtbare Verfilmung des Carmilla-Romans von Sheridan LeFanu unter der Regie von Roger Vadim.

1968-1982: Die Vampirfilme von Jean Rollin. Die ersten beiden sind nicht in Farbe, aber es ist ein Verlust, sie nicht gesehen zu haben. Dazu zählen (mehr oder weniger) folgende Filme: Le Viol du Vampire, 1968, La Vampire nue, 1969 (Die nackten Vampire / Lustschloss der grausamen Vampire), Le Frisson des Vampires, 1970 (Sexual-Terror der entfesselten Vampire), Requiem pour un Vampire, 1971 (Requiem for a Vampire), La Rose de Fer, 1972 (die eiserne Rose), Levres de Sang, 1974, La Morte vivante, 1982 (Lady Dracuka / Scare / Living Dead Girl), Les deux Orphelines Vampires, 1995, und La Fiancée de Dracula, 2000 (Draculas Braut).

1970-1971: Die Karnstein-Trilogie von Hammer Productions, basierend auf dem Carmilla-Roman von Sheridan LeFanu. Dazu zählen folgende Filme: The Vampire Lovers, 1970 (Gruft der Vampire), Lust for a Vampire, 1971 (Nur Vampire küssen blutig) und Twins of Evil, 1971 (Draculas Hexenjagd).

1971: Les Lèvres rouges (Blut an den Lippen / Solo für einen Vampir)

- Visuell geradezu erschlagender Film von Harry Kümel.

1972 : La Novia ensangrentada (The Blood-spattered Bride)

- Sehr schöne, etwas an Hammers Karnstein-Trilogie angelehnte, spanische Verfilmung der "Carmilla"-Vorlage von Sheridan LeFanu.

1974: Grave of the Vampire (Die Gruft der Vampire)

- In der BRD fälschlicherweise auf Video als Film des aus Argentinien stammenden Regisseurs Leon Klimovsky vermarktet, ist es ein ungewöhnlicher amerikanischer Vampirfilm unter der Regie von John Hayes.

1977: Martin

- Psycho-Studie von George A. Romero.

1980: Dracula

- Die blutigste Version des Stoker-Romans von John Badham.

1983: The Hunger (Begierde)

- Hervorragender Film um die Angst vor dem Alter unter potentiell Unsterblichen mit David Bowie und Catherine Deneuve unter der Regie von Tony Scott.

1992: Bram Stokers Dracula

- Die Verfilmung des Stoker-Romans von Francis Ford Coppola mit Gary Oldman ist ein visuelles Meisterwerk.

1994: The Addiction

- Aus dem Jahre 1994, aber trotzdem nicht in Farbe? Ist halt Abel Ferrara und der Film sehr geil.

Garantiert fallen mir später noch weitere Filme ein.




Befreiungsschlag-Netzpräsenz

nach oben springen

#3

RE: Gute Vampirfilme?

in Brabbelecke 26.06.2011 10:22
von Daelach | 1.211 Beiträge

was ich auch sehr geil finde, ist "Underworld". Gut, ein wenig trashig für einen Vampirfilm, aber ich finde das Thema "Hunde vs. Katzen" sehr schön aufgegriffen und die Vampire durch den Kontrast zu den Werwölfen gut gezeichnet. Allein schon die Autos, die die beiden Parteien fahren, sind der Knaller - die Vampire in dekadenten Sportwagen, die Werwölfe in einem rottigen alten Armee-LKW *g*


~ a star is nothingness disguised as light ~

nach oben springen

#4

RE: Gute Vampirfilme?

in Brabbelecke 26.06.2011 11:27
von Sicarius | 214 Beiträge

Ich finde Interview with a Vampire mit Abstand am besten. Underworld und Blade haben mir aber auch gefallen. Die ganzen alten Streifen habe ich nicht gesehen. Wobei ich als großer Kinski Fan wohl am ehesten Nosferatu gucken würde.



Achja, und Twilight nicht zu vergessen. eDwaRd iisT soOo quaiiL *_*


nach oben springen

#5

RE: Gute Vampirfilme?

in Brabbelecke 27.06.2011 01:23
von L.O.M.-Louis van Doraan (gelöscht)
avatar

@SK Ich werde mir deine gelistet Filme einmal durchschauen, danke!

@Daelach: Underworld hab ich im Kino gesehen, noch zu Husumer Zeiten. Und genau soweas habe ich nun nicht gesucht, das ist ein Aktionfilm. Ich suche eher was ruhiges, mystischen.

@Sicarius: Kein Kommentar.


nach oben springen

#6

RE: Gute Vampirfilme?

in Brabbelecke 27.06.2011 05:51
von L.O.M.-Louis van Doraan (gelöscht)
avatar

Also ich hab nun den Film "So finster die Nacht" heraus gefunden, der Film ist aus Schweden, also ein Land wo die Menschen noch Rasse haben ihr wisst, ja Blond, blauäugig, Arisch und so.... Tschuldige ich hab zu viel Wodka getrunken öhm, ich glaub ich ja ich guck den Film weiter, also gedreht wurde er in Stockholm und es geht... ach seht ihn auch doch einfach selber an movie2k.to kennt ihr ja alle!

Öhm *düddel* alles toll Leute! *besoffen* hiks hehe!


zuletzt bearbeitet 27.06.2011 05:52 | nach oben springen

#7

RE: Gute Vampirfilme?

in Brabbelecke 27.06.2011 07:25
von L.O.M.-Louis van Doraan (gelöscht)
avatar

So Leute, ich hbin nun iweder etwasd nüchterner, und habe mir den Film "So finster die Nacht" aus Schweden zu Ende geschaut, er ist wirklich rührend echt!

Die Kleine ist ma echt süß hrrr... Nein ich bin nicht Pädo!!!
Der Film war wie gesagt spitze, nur das ende war leider schade, aber ich denke jedes Ende ist schade, gerade die Enden wo man sich dan selber überlegt was danach kommt. Sie hätten gut und gerne noch ein zweiten Teil draus machen können. Es ist die Verfilmung des gleichnamigen Buches.

So ich werde denn wohl gleich pennen gehen.


zuletzt bearbeitet 27.06.2011 07:25 | nach oben springen

#8

RE: Gute Vampirfilme?

in Brabbelecke 27.06.2011 19:17
von Sicarius | 214 Beiträge

Ist zwar kein Film sondern eine Serie: True Blood.
Gefällt mir sehr gut! Sollte man sich unbedingt auf Englisch anschauen, damit der Redneck Dialekt, den dort alle sprechen, richtig rüberkommt.


nach oben springen

#9

RE: Gute Vampirfilme?

in Brabbelecke 27.06.2011 19:23
von Agony | 185 Beiträge

Also was ich bisher von TB gesehen habe, hat mich nicht so überzeugt - ich gucke lieber The Vampire Diaries *g* TB sieht für mich aus wie stupides rumgevögel.


Wenn sie doch auf den Kanzeln nicht immer von Verführung und bösen Beispielen predigen wollten! Der schlimmste Verführer wohnt in den Menschen selber, und Satan braucht nicht erst von außen anzupochen, weil er mit ihnen, in ihnen geboren wird.
Fritz Reuter

nach oben springen

#10

RE: Gute Vampirfilme?

in Brabbelecke 27.06.2011 21:04
von Sicarius | 214 Beiträge

Jaja guck du deinen kleine Mädchen Kram, ich bleib lieber bei Sex, Gewalt und Drogen


nach oben springen

#11

RE: Gute Vampirfilme?

in Brabbelecke 27.06.2011 21:26
von System-Karzinom (gelöscht)
avatar

Zitat von L.O.M.-Louis van Doraan
@SK Ich werde mir deine gelistet Filme einmal durchschauen, danke!



Null Problemo; gerne geschehen! Hau Dir die Filme einfach rein and have Fun! Die Dinger sind allesamt meiner Meinung nach geile Exemplare ihrer Zunft.

Mir sind übrigens noch zwei sehr geile Filme eingefallen, die man auch geplättet sehr gut sehen kann:

1975: Vampyres

- Abgedrehter Film des oftmals unterschätzten spanischen Regisseurs Jose Ramon Larraz.

1977: El extrano Amor de los Vampiros (The strange Love of the Vampires)

- Einer der kruden, hier zusätzlich romantischen Vampirfilme von Leon Klimovsky.

... to be contunied.




Befreiungsschlag-Netzpräsenz

nach oben springen

#12

RE: Gute Vampirfilme?

in Brabbelecke 25.02.2015 03:08
von miles187 | 34 Beiträge

Würd mich freuen, wenn ihr mein Vampirforum ansehen würdet. http://vampire-und-vampirismus.de.tl/FOR...orden/index.htm

nach oben springen

#13

RE: Gute Vampirfilme?

in Brabbelecke 05.04.2015 20:49
von Dämonula | 22 Beiträge

Roman Polanzki Tanz der Vampire

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lyrikbanause
Forum Statistiken
Das Forum hat 922 Themen und 13242 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen