Profil für Daelach

Daelach



Allgemeine Informationen
Benutzer-Titel: ( Geschriebene Beiträge: 1.211 )
Registriert am: 17.01.2011
Zuletzt Online: 24.06.2017
Geschlecht: männlich
Bekenntnis: Sethianer


Kontakt
E-Mail: thiannen@gmx.net



Letzte Aktivitäten
Details einblenden
24.06.2017
Daelach hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
24.06.2017 17:51 | zum Beitrag springen

Siehe http://www.rafa.at/ .

26.05.2017
Daelach hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
26.05.2017 14:55 | zum Beitrag springen

Ist nichts Neues, daß Teenager sich für sehr erwachsen halten. Liegt meistens allerdings daran, daß sie so wenig Plan haben, daß sie nichtmal merken, WIE wenig. Der klassische Dunning-Kruger-Effekt.Ansonsten, vergiß Sachen wie die COS für die nächsten drei Jahre. Mit Minderjährigen handelt man sich halt schnell einen Haufen Ärger ein, weil die Eltern eben auch dauernd noch reinreden können - ohne daß das einem Orden was brächte, also wieso sollte ein Orden sich sowas ans Bein binden. Deswegen he...

27.04.2017
Daelach hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
27.04.2017 18:35 | zum Beitrag springen

Zitat von RAFA im Beitrag #10Dazu sage ich jetzt ganz kryptisch: Was hat der Islam und das 3. Reich gemeinsam? ...und jetzt musst du es noch aus der Perspektive derer sehen, die NICHT die Opfer davon sind ... und dann könntest du Ahriman erkennen, wenn du es wolltest.Der Wille zur Macht.
Daelach hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
27.04.2017 18:26 | zum Beitrag springen

Theoretisch kannst Du natürlich an einer schwarzen Messe teilnehmen, denn ab 14 ist man religionsmündig.Praktisch gesehen ist "ab 18" in jedem Orden usw. Voraussetzung, weil Minderjährige einem einfach nur einen Haufen Ärger einbringen können, ohne daß man davon irgendwas hätte - also wieso sollte man sich darauf einlassen.Lies erstmal ein paar gute Bücher, z.B. so ziemlich alles von Nietzsche, und denk drüber nach, was Du daraus machen kannst. Damit bist Du die nächsten drei Jahre ausgelastet. ;-)

07.04.2017
Daelach hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
07.04.2017 22:57 | zum Beitrag springen

Ob Egoismus Sinn ergibt oder nicht, hängt sehr von der Situation ab. Wenn es so aussieht, daß man überreichlich Ressourcen hat, aber das Problem lautet, sie zu erlangen, dann ist Egoismus nicht zielführend. Das ist die Situation, die man z.B. im Outback hat. Wenn andererseits das Gewinnen der Ressourcen kein Problem ist, aber zuviele Nachfrager da sind, dann ist Ellbogen sinnvoll. Je mehr Menschen da sind, desto wertloser wird der einzelne anonyme Mitmensch.
Daelach hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
07.04.2017 22:54 | zum Beitrag springen

Zitat von Sokar im Beitrag #15Man kann von LaVey oder auch Aleister Crowley halten was man will, aber die Grundideen, die die beiden niedergeschrieben und verewigt hatten, sind sehr gute Wegweiser für mehr Erfolg im Leben, mehr Reichtum, mehr Macht, mehr Freude und mehr Unabhängigkeit.Dazu aus dem Liber Al: "Erfolg sei Dein Beweis". Tja..

22.02.2017
Daelach hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.02.2017 22:15 | zum Beitrag springen

Zitat von Belial666 im Beitrag #5ich hab sogar zugang zum internen Bereich seines OrdensKlar doch.. zum Putzen.

03.01.2017
Daelach hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
03.01.2017 22:39 | zum Beitrag springen

Zunächst einmal kann man JEDE Religion als Legitimation hernehmen. Sogar dann, wenn diese ihrer Ideologie und ihren Geboten nach das Töten explizit untersagt, wie z.B. das Christentum.Der gewaltsame Christenmob wurde schon von Kaiser Konstantin benutzt, um über Bande seine Konkurrenten auszuschalten. Weiter ging es mit den Sachsenschlachtungen durch Karl den Großen, den Kreuzzügen des Mittelalters, den Ketzer- und Hexenverbrennungen der frühen Neuzeit, dem 30-jährigen Krieg, dem Massenmord durc...
Daelach hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
03.01.2017 16:25 | zum Beitrag springen

Ich hab mal in einigen Unterforen so etliche "Kunstwerke" von evilmadness entsorgt. Das Forum ist nicht zum Hinkotzen von Grenzbedilität gedacht. Weitere solcher "Kunstwerke" werden ebenfalls entsorgt.

25.12.2016
Daelach hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
25.12.2016 23:53 | zum Beitrag springen

Weihnachten.. hm ich guck mir gerade "Leben des Brian" an.



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SchädelTraum
Forum Statistiken
Das Forum hat 921 Themen und 13232 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Agony, Kampfgeist


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen