Profil für LeXx

LeXx



Allgemeine Informationen
Name: David
Wohnort: Erde
Hobbies: Lesen, Software Engeneering
Benutzer-Titel: ( Geschriebene Beiträge: 9 )
Registriert am: 08.10.2014
Geburtsdatum: 3. Oktober 1986
Zuletzt Online: 31.12.2014
Geschlecht: männlich
Bekenntnis: Atheist/Satanist


Kontakt
E-Mail: -



Letzte Aktivitäten
Details einblenden
17.11.2014
LeXx hat ein neues Thema erstellt
17.11.2014 13:54Was ist dran

16.11.2014
LeXx hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.11.2014 21:23 | zum Beitrag springen

Zitat Darum gibt es im Satanismus KEINE Vorschriften und jeder soll tun, was er will, denn nur so kann ein Mensch auch zu echter Einsicht kommen, zu Weisheit und zum Glück.So sehe ich das auch
LeXx hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.11.2014 01:30 | zum Beitrag springen

Zitat denn nur wenn ich derartige Glaubenskonzepte der Sünde akzeptiere, kann ich eine Befreiung davon als wohltuend empfinden. Wenn ich mich außerhalb solcher Glaubenskonzepte bewege, dann empfinde ich solche Sünden auch nichts als Sünden, sondern vielleicht als natürliche Bedürfnisse.Dem kann ich nicht ganz zustimmen. Im Prinzip ist es ja die Generation vor uns also Unsere Eltern die unsere Religiöse prägung festlegen. Die einen Lassen taufen und die anderen nicht. Es ist ja nicht so das man s...

15.11.2014
LeXx hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
15.11.2014 19:59 | zum Beitrag springen

Zitat Letztendlich: Sünde und Moral irgendwie auf den Satanismus umzumünzen oder im Satanismus "satanische Sünden" oder "satanische Moral" zu erfinden, halte ich für einen kompletten Schuss in den Ofen! Im Satanismus gibt es solche (un)moralischen Einschränkungen nicht und da bin ich auch froh drum!Und darum finde ich den Satanismus so befreiend.Mir scheint es so als gäbe es im Satanismus keine Sünde denn alles was Spaß macht ist nach auffassung der allgemeinheit eine Sünde. Wird nicht der im er...
LeXx hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
15.11.2014 01:57 | zum Beitrag springen

Und genau aus dem grund bin ich zu der überzeugung gelangt, das wir eben keine übernatürlichen Götzen brauchen. Es scheint mir fast so, als wären Götterbilder oder die Idee eines Gottes nur dazu da um die eigenen unzulänglichkeiten zu kompensieren und auf etwas zu Projizieren nur um sich besser zu fühlen. Zitat Daran scheitern sie alle, weil sie halt "nur Menschen" sind.Aber sind wir menschen nicht auch Schöpfer? Und sollte man uns als Schöpfer nicht ehr so ehren und "toll finden" wie man es mit...

14.11.2014
LeXx hat ein neues Thema erstellt
14.11.2014 04:34Der Tollfindthreat
LeXx hat ein neues Thema erstellt
14.11.2014 04:30Lebe die Sünde
LeXx hat ein neues Thema erstellt
14.11.2014 04:21Recklinghausen

08.10.2014
LeXx hat ein neues Thema erstellt
08.10.2014 00:09LaVey



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
maudiTyra

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: maudiTyra
Forum Statistiken
Das Forum hat 918 Themen und 13221 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Agony, BlackSolution, maudiTyra, RAFA


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen