#1

An die Drogisten

in Offtopic Forum 30.03.2011 20:00
von Chaosmagierin | 45 Beiträge

Hi,

auf welcher Droge hattet ihr die bisher beste Erfahrung? Und was habt ihr bereits ausprobiert?

Meine Erfahrungen sind folgende:

- Zauberpilze (tolle Droge für den Einstieg )
- LSA
- Iboga ( kann ich sehr sempfehlen, war meine bisher beste Erfahrung )

So, und was habt ihr schon konsumiert und mit welcher Erfahrung ^^? (Hoffe, dieser Thread ist legal, wenn nicht, dann soll ihn ein Mod bitte löschen, ja?)

MfG,
Chaosmagierin

nach oben springen

#2

RE: An die Drogisten

in Offtopic Forum 31.03.2011 09:28
von asleif | 113 Beiträge

Funny, ich habe fast dieselbe Frage im alten Forum gestellt, kurz vor dem Umzug. Da ging es um Drogengebrauch beim Ritual.

@Rafa: hast du ein Backup der beiden alten Foren?

nach oben springen

#3

RE: An die Drogisten

in Offtopic Forum 31.03.2011 09:52
von System-Karzinom (gelöscht)
avatar

Backups waren bei Foren-City nicht mehr möglich, weil der Betreiber bereits seit über einem Jahr über alle Berge war und den Moderatoren offenbar keine Zugangsberechtigungen hinterlassen hatte. Der Tod von Foren-City war somit vorprogrammiert, weswegen ich mit meinem damaligen Forum da bereits im Oktober 2010 den Hut nahm. Ich denke von daher nicht, daß RAFA noch über adäquate Backups verfügen dürfte.




Befreiungsschlag-Netzpräsenz

nach oben springen

#4

RE: An die Drogisten

in Offtopic Forum 31.03.2011 18:48
von asleif | 113 Beiträge

Ach, schade, schade... das kommt davon, wenn man keinen eigenen Server administriert, sondern fremdhostet...

On-topic:
- Shit
- LSD
- Salvia divinorum

Was ist denn iboga und LSA?

nach oben springen

#5

RE: An die Drogisten

in Offtopic Forum 31.03.2011 20:11
von Chaosmagierin | 45 Beiträge

LSA sind Pflanzensamen, also zum Beispiel Morning Glory (Ipomoea tricolor) oder Hawaiian Baby Woodrose (Argyreia nervosa) . Von der Struktur her dem LSD ähnlich, aber schwächer.

Tabernanthe iboga ist auch eine Pflanzendroge, also ein Strauch. Allerdings wird nur die Wurzel dieses Strauchs als Droge verwendet. Zum Konsum empfehle ich, die gehäkselte Wurzel in Kapseln zu füllen (gibt es in der Apotheke oder online), so konsumiert man das am besten / einfachsten. Diese Droge ist aber schon sehr mächtig, finde ich. Deswegen vielleicht nicht als allererste Droge, aber wenn man schon etwas Erfahrung hat, dann, wie gesagt, sehr zu empfehlen ^^.

Meinst du mit Shit, Stein bzw. Braunes? Und ist Salvia Divinorum wirklich so mächtig, wie man es der Droge nachsagen tut bzw. wie ist deine Erfahrung dazu? Und kann man eigentlich die Tinktur daraus einfach trinken oder nicht? Ich frage, da ich dazu schon verschiedenes gelesen habe. Bei LSD hingegen sagt man ja, dass der "Trip" auch Tage dauern kann. Ist das bei dir passiert?


zuletzt bearbeitet 31.03.2011 20:28 | nach oben springen

#6

RE: An die Drogisten

in Offtopic Forum 31.03.2011 20:31
von asleif | 113 Beiträge

Yeah, Haschisch, Baby! Bevorzugt "Schwarzen Afghanen". Bekommt mir besser, als Marihuana.

Salvia ist in der Tat nicht ungefährlich, zumal sich auch die Dosis schlecht berechnen lässt.
Mein LSD-Trip - ich hatte erst einen -, dauerte etwas mehr als 24 Stunden. Habe versucht, meinen eigenen Zustand und die Beobachtungen schriftlich zu protokollieren. Die letzten Seiten kann ich nicht mehr lesen... :-)

Danke für die Infos bezüglich der anderen Pflanzen.

nach oben springen

#7

RE: An die Drogisten

in Offtopic Forum 31.03.2011 20:32
von asleif | 113 Beiträge

BTW: Ich habe ein kompletes Hörbuch von Albert Hoffmann. Wer's haben will, soll sich melden per PM. Der Mann war großartig.

nach oben springen

#8

RE: An die Drogisten

in Offtopic Forum 31.03.2011 21:01
von Daelach | 1.211 Beiträge

LSD bringt eigentlich erst richtige Effekte, wenn man das öfter macht. Man bemerkt dann, daß die Art des Denkens sich verändert, sie wird kreativer und durchgeknallter. Das Problem daran ist, wenn man nen psychischen Vorschaden hat, kann LSD den erstmal richtig freisetzen. Psychisch ohnehin instabilen Leuten rate ich daher davon ab, LSD in Eigenregie zu nehmen. Psycholytische Threapie (so wie bei Grof) wäre da zwar gut, aber da LSD illegal ist, wird man kaum seriöse Therapeuten finden, die damit arbeiten.

Kommt da natürlich auch sehr auf Set und Setting an, aber ein hochdosierter LSD-Trip hat vor allem zu Anfang immer was Beängstigendes an sich.

Was man ganz besonders unterlassen sollte, ist regelmäßiger Party-Mischkonsum von allen möglichen Sachen. Nach dem Motto, ein wenig LSD, die Optics mit Phenyläthylaminen verstärken und dann noch ein wenig Speed zum Abtanzen. Ich kenne zumindest einen Fall, der dadurch übelste Paranoiaschübe entwickelte und schließlich in ne Therapie mußte. Ach ja, Speed - laßt die Finger davon, das ruiniert die Zähne. Speed bietet nichts, was man nicht auch mit Koks haben könnte, außer natürlich den viel geringeren Preis.

Ansonsten, Marie und Johanna sind natürlich schon ein tolles Team (-;


~ a star is nothingness disguised as light ~

nach oben springen

#9

RE: An die Drogisten

in Offtopic Forum 31.03.2011 22:03
von Chaosmagierin | 45 Beiträge

Zitat

Ach ja, Speed - laßt die Finger davon, das ruiniert die Zähne.



Wieso ruiniert das die Zähne? Schnelles snieft man doch. Oder gibt es das auch als liquid?

nach oben springen

#10

RE: An die Drogisten

in Offtopic Forum 31.03.2011 22:10
von Daelach | 1.211 Beiträge

Die Konsumform ist irrelevant, es entzieht dem Körper einfach Kalzium. Auch wenn man es durch die Nase zieht, breitet es sich im Nasen-Rachen-Raum aus. Hängt schließlich alles zusammen. Deswegen schmeckt man ja auch, was man durch die Nase gezogen hat. Man kann ein wenig dagegen angehen, indem man Zahnschmelz-förderliche Zahncreme und z.B. Meridol zum Mundspülen nutzt (sollte man sowieso, auch ohne Drogen), aber das verzögert den Prozeß nur.

Speedheads erkennst Du immer an ihrem Lächeln..


~ a star is nothingness disguised as light ~

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Phil021
Forum Statistiken
Das Forum hat 923 Themen und 13244 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Agony, EXI, WhiteSolution


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen