#1

Hitchens

in allgemeine, religiöse Themen 28.04.2011 22:15
von Sicarius | 214 Beiträge

Hierzulande leider viel zu unbekannt. Mit Atheismus wird ja immer der steife und überkorrekte Dawkins in Verbindung gebracht. Hitchens ist da viel besser, pointierter, drastischer und brillianter in seinen Aussagen. Bei youtube gibt es viele Debatten von ihm, hier mal eine kleine Compilation:


Mit/gegen Tony Blair:


zuletzt bearbeitet 28.04.2011 22:32 | nach oben springen

#2

RE: Hitchens

in allgemeine, religiöse Themen 29.04.2011 05:56
von System-Karzinom (gelöscht)
avatar

Eine kritische Analyse und inhaltliche Widerlegung des Atheismus findet der geneigte Leser übrigens hier.




Befreiungsschlag-Netzpräsenz

nach oben springen

#3

RE: Hitchens

in allgemeine, religiöse Themen 29.04.2011 14:42
von Sicarius | 214 Beiträge

Da finden sich nur 10 Seiten in denen ich dir erkläre, was der Atheismus eigentlich ist, besser, was er NICHT ist.

nach oben springen

#4

RE: Hitchens

in allgemeine, religiöse Themen 30.04.2011 14:45
von System-Karzinom (gelöscht)
avatar

Lies meinen aktuellen Beitrag in dem Thema mal und denke darüber eventeuell einmal nach. Das meine ich jetzt wirklich wertfrei. Sollte ich falsch liegen, steht es Dir frei, mich tatsächlich zu widerlegen, aber bisher hast Du immer den Fehler gemacht, die Beschreibung eines hypothetischen Ziustandes trotzig als absolutes Faktum zu setzen. Ich habe das vorhin erneut recht detailliert erörtert, warum das ein Denkfehler ist.




Befreiungsschlag-Netzpräsenz

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Timäähhh
Forum Statistiken
Das Forum hat 932 Themen und 13309 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Johann_der_Henker, Lauz, Luziferistgott


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen