#1

Frosch

in religiöser Satanismus 21.04.2013 10:36
von Schlachter | 2 Beiträge

Ich mache immer wieder das La Vey Ritual des Schlachtens eines Frosches - und ich muß sagen daß mir das sehr viel kraft gibt..

nach oben springen

#2

RE: Frosch

in religiöser Satanismus 21.04.2013 11:54
von MarcoMango | 38 Beiträge

Also das mit dem Frosch höre ich jetzt zum ersten mal.


Bei Fragen zum Satanismus oder Okkultismus könnt ihr eruch auch persönlich melden.
Facebook: Kirche? Nein danke!
Skype: marcomango31
Twitter: @Marco_Mango
nach oben springen

#3

RE: Frosch

in religiöser Satanismus 21.04.2013 12:24
von Daelach | 1.211 Beiträge

Befaß Dich halt mal mit Crowley.


~ a star is nothingness disguised as light ~
nach oben springen

#4

RE: Frosch

in religiöser Satanismus 22.04.2013 22:29
von Too Mega Therion | 53 Beiträge

Crowley? Auf den ersten Seiten der satanischen Bibel bezeichnet la vey den Alleister als Neopaganisten. Der gesamte Text hört sich sehr anfeindent an. Ich hab mir jetzt fast ne Stunde den Kopf zerbrochen. Was war das mit dem Frosch nochmal? Ich kenn noch " die Eier austrinken". Oder das "Ritual der linken Hand" oder "den Phallus anbeten". Aber "das Schlachten eines Frosches"..... ???


DO, WHAT THOU WILT, SHALL BE THE WHOLE OF THE LAW!
LOVE IS THE LAW! LOVE UNDER WILL!!
EVERY WOMAN AND EVERY MAN IS A STAR!!!
nach oben springen

#5

RE: Frosch

in religiöser Satanismus 22.04.2013 23:40
von Daelach | 1.211 Beiträge

Ach Lavey.. Nietzsche für Vollidioten. Im Gegensatz zu LaVey hat Crowley wenigstens wirklich geniale Lyrik zustandegebracht, das Liber 242 kann ich wärmstens empfehlen. Kann ohne weiteres mit Faust 1 mithalten.

Zum Frosch, Crowley hat mal nen Frosch Jesus genannt und gekreuzigt. Danach hat er seine Schenkel gegessen. Letzteres gilt in Frankreich eh als Delikatesse, allerdings ohne das Brimborium davor.


~ a star is nothingness disguised as light ~
nach oben springen

#6

RE: Frosch

in religiöser Satanismus 23.04.2013 00:21
von Too Mega Therion | 53 Beiträge

Ha! Das kann ich mir gut vorstellen! Crowley war schon witzig! Nichts gegen ihn. Ich mein das positiv. Ich hab das liber al vel legis gelesen und es steht in meinem Schrank. Auch das Buch der lügen. Nur gelesen hab ich's noch nicht. Über sein Leben und Werk hab ich ne Biographie. Die ist sehr gut. So unbedarft bin ich, was ihn angeht eigentlich nicht. Aber man lernt ja bekanntlich nie aus ;-)

La Vey kenn ich nur durch seine "Satanische Bibel". Daraus gefallen mir nur ein paar Auszüge. Bei weitem nicht alles. Vieles ist zu plakativ. Kann mir einer von Euch einen guten aktuellen Autoren aus dieser Richtung empfehlen?


DO, WHAT THOU WILT, SHALL BE THE WHOLE OF THE LAW!
LOVE IS THE LAW! LOVE UNDER WILL!!
EVERY WOMAN AND EVERY MAN IS A STAR!!!

zuletzt bearbeitet 23.04.2013 00:25 | nach oben springen

#7

RE: Frosch

in religiöser Satanismus 23.04.2013 16:04
von RAFA | 1.178 Beiträge

Das Liber al steht in deinem Schrank!!! Du Ketzer!!! Du hättest es doch nach dem Lesen verbrennen sollen! ;-)


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

nach oben springen

#8

RE: Frosch

in religiöser Satanismus 23.04.2013 20:12
von Daelach | 1.211 Beiträge

Aktuell.. also "Macchiavelli - Der Fürst" ist vielleicht nicht gerade ein aktueller Autor, aber das Werk ist immer aktuell.


~ a star is nothingness disguised as light ~
nach oben springen

#9

RE: Frosch

in religiöser Satanismus 06.05.2013 23:17
von Too Mega Therion | 53 Beiträge

@ RAFA hihihihi, hab nicht auf den Meister gehört, hihihihi
Es wurd sogar, in diesem Forum, irgendwo behauptet, man solle dieses Buch studieren! Frechheit! Ketzerei! Lynchjustiz!

Danke @Daelach


DO, WHAT THOU WILT, SHALL BE THE WHOLE OF THE LAW!
LOVE IS THE LAW! LOVE UNDER WILL!!
EVERY WOMAN AND EVERY MAN IS A STAR!!!
nach oben springen

#10

RE: Frosch

in religiöser Satanismus 10.05.2013 22:29
von Too Mega Therion | 53 Beiträge

Was ist mit diesem Eschner? Der hält sich doch für Crowleys Inkarnation. Sitzt zwar im Knast, oder ist schon wieder raus, aber hat der was vernünftiges verzapft?

Macchiavelli ist tatsächlich sehr unaktuell :-)


DO, WHAT THOU WILT, SHALL BE THE WHOLE OF THE LAW!
LOVE IS THE LAW! LOVE UNDER WILL!!
EVERY WOMAN AND EVERY MAN IS A STAR!!!
nach oben springen

#11

RE: Frosch

in religiöser Satanismus 12.05.2013 22:12
von Daelach | 1.211 Beiträge

Eschner is schon länger draußen. Aus dem Leben.

Ach ja.. und Macchiavelli mag unaktuell sein, aber der Inhalt ist immer aktuell, deswegen wird er auch heute noch gelesen. Genau wie Sun Tsu. Einen LaVey wird in 200 Jahren niemand mehr erinnern.


~ a star is nothingness disguised as light ~

zuletzt bearbeitet 14.05.2013 22:54 | nach oben springen

#12

RE: Frosch

in religiöser Satanismus 15.05.2013 23:08
von Too Mega Therion | 53 Beiträge

Das kann schon sein.
Ich meinte das auch eher als Scherz, als Anspielung auf das Alter des Textes.


DO, WHAT THOU WILT, SHALL BE THE WHOLE OF THE LAW!
LOVE IS THE LAW! LOVE UNDER WILL!!
EVERY WOMAN AND EVERY MAN IS A STAR!!!

zuletzt bearbeitet 15.05.2013 23:09 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Brainhacked
Forum Statistiken
Das Forum hat 928 Themen und 13269 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Agony, Brainhacked, darkgothicboy666, Liu


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen