#1

Die letzten Worte von LaVey

in Lobby 18.09.2014 20:27
von Mallek
avatar

Hy Leutz,
ich habe im netz ein Interview gesehen, wo eine Frau sagte, LaVey hätte auf seinem sterbebett erkannt und gesagt, dass alle seine Lehren falsch waren und das er alles bereut.
Kann das sein?
liveleak.com/view?i=ff3_1268859617&c=1

nach oben springen

#2

RE: Die letzten Worte von LaVey

in Lobby 18.09.2014 21:07
von Cinderella
avatar

Das ist uralter Müll aus der Mottenkiste christlich-fundamentalistischer Propaganda. Selten so ein saudämliches Video gesehen. Wie dumm muss man der Ersteller des Videos eigentlich sein, dass der glaubt, dass irgendjemand (außer Christen) diesen Scheiß ernst nimmt? Das Video ist auf den Geist eines Christen zugeschnitten, weil nur der glaubt so einen Dünnschiss, denn er ist ja bereits gewohnt jeden absurden Blödsinn zu glauben.

nach oben springen

#3

RE: Die letzten Worte von LaVey

in Lobby 18.09.2014 22:30
von Uschi
avatar

Das kannte ich auch schon. Irgendwie ist die Vorstellung ja lustig, wie LaVey da mit Teufelsmütze im Bett bei Jesus um Vergebung bittet. Oh so vergib mir Herr, denn ich bin restlos dem Satan verfallen.

nach oben springen

#4

RE: Die letzten Worte von LaVey

in Lobby 18.09.2014 23:05
von RAFA | 1.182 Beiträge

Christen können es einfach nicht verputzen, wenn sie nicht das letzte Wort haben - und wenn dieses letzte Wort gar in den Mund eines sterbenden Satanisten hineingelogen wird.


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de
nach oben springen

#5

RE: Die letzten Worte von LaVey

in Lobby 18.09.2014 23:25
von Cinderella
avatar

Tja, der Drang zu Lügen scheint bei vielen Christen pathologische Züge zu haben. Allerdings lügen diese Christen dann auch wieder so blöd, dass selbst der Dümmste sofort Lunte riecht. Wer als Satanist so dumm lügen würde, der sollte zur Strafe wirklich in einer Hölle schmoren.

nach oben springen

#6

RE: Die letzten Worte von LaVey

in Lobby 19.09.2014 09:48
von Ophelia Mantis | 121 Beiträge

Au Backe, sowas Bedeppertes müsste doch glatt mal bei TV-Total persifliert werden. Allein schon dieser Mumpitz mit der Höllen-Scheiße...irgendwie krieg ich mich grad vor Lachen nicht mehr ein.
Dümmer geht's nimmer.


zuletzt bearbeitet 19.09.2014 09:49 | nach oben springen

#7

RE: Die letzten Worte von LaVey

in Lobby 19.09.2014 10:13
von Trichocereus magnus | 265 Beiträge

"Letzte Worte sind für Narren, die in ihrer Lebenszeit nicht genug gesagt haben!" - die angeblich letzten Worte von Karl Marx, am 14. März 1883

Wahrscheinlich handelt es sich aber auch hierbei nicht um seine wirklichen letzten Worte, sondern um eine Zuschreibung von jemandem der das einfach cool gefunden hätte, wenn er das gesagt hätte.

nach oben springen

#8

RE: Die letzten Worte von LaVey

in Lobby 19.09.2014 13:11
von Morst Schneeklofer
avatar

Ich habe mal ein Video auf Youtube gesehen, wo ein Christ von einem Medium erfahren haben soll, dass LaVey im Jenseits in der Hölle schmort und es unerträglich heiß dort sein soll - er rufe alle seine Anhänger auf, dass sie umkehren und Jesus annehmen sollen. LMAO

Diese christlichen Storys steigern sich fast immer bis ins Absurde hinein.

nach oben springen

#9

RE: Die letzten Worte von LaVey

in Lobby 19.09.2014 13:21
von Trichocereus magnus | 265 Beiträge

Zitat von Gast im Beitrag #8
Ich habe mal ein Video auf Youtube gesehen, wo ein Christ von einem Medium erfahren haben soll, dass LaVey im Jenseits in der Hölle schmort und es unerträglich heiß dort sein soll - er rufe alle seine Anhänger auf, dass sie umkehren und Jesus annehmen sollen.


Das ist ja dann quasi eine unter Folter erzwungene Aussage. Und alles was denen Typen dazu einfällt, ist zu sagen: "Leute, huldigt lieber dem grausamen Diktator des Universums, sonst kommt ihr schlecht weg"

Lustig find ich das eigentlich nich.

nach oben springen

#10

RE: Die letzten Worte von LaVey

in Lobby 19.09.2014 13:30
von Morst Schneeklofer
avatar

Lustig finde ich das aus dem Grund, weil die Story so grottendämlich ist.

nach oben springen

#11

RE: Die letzten Worte von LaVey

in Lobby 19.09.2014 15:57
von RAFA | 1.182 Beiträge

Irgendwie hab ich echt Angst, dass sie eines Tages, wenn ich gestorben bin und mich nicht mehr wehren kann, auch so eine Scheiße andichten, darum hier meine Erklärung zu Lebzeiten:

Ich werde garantiert NICHT von meiner "Religion", der Philosophie des Satanismus, die ich mein ganzes Leben lang hatte, abweichen, nur weil ich sterbe.

Ich habe mir von Anfang an genug Gedanken übers Sterben und etwaige Existenz nach dem Tod gemacht, u.a. auch über die absurde christliche Version davon mit Hölle und ewigen Qualen und Gesumse, und ich bin zu dem Schluss gekommen: Selbst WENN das stimmen sollte, entscheide ich mich trotzdem für SATAN, nach dem Motto "lieber mit Satan in der Hölle, als mit Gott (und den Seinen) im Paradies". Sollte ich im Moment meines Todes von dieser Überzeugung abweichen, dann höchstens aufgrund von Alzheimer oder Parkinson, aus momentaner Panik heraus oder aus sonstigen, verwirrten Zuständen und ich erkläre hier und heute - im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte -, dass weder Satanisten, Christen, Menschen, noch Gott oder Satan so einen Scheiß für voll nehmen dürfen.

Ah, wenn ich denn mal des Winters wieder Zeit habe, werde ich das auch noch schön auf meine Homepage pflastern


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de
nach oben springen

#12

RE: Die letzten Worte von LaVey

in Lobby 20.09.2014 17:16
von Instant Karma | 296 Beiträge

Zitat
ich habe im netz ein Interview gesehen, wo eine Frau sagte, LaVey hätte auf seinem sterbebett erkannt und gesagt, dass alle seine Lehren falsch waren und das er alles bereut.
Kann das sein?



Naja, selbst WENN: Was entspricht denn bitte mehr der Person? Das was sie mit klarem Verstand äußert, oder das was in geistiger Umnachtung mit den letzten Atemzügen rausgefurzt wird?


zuletzt bearbeitet 20.09.2014 17:18 | nach oben springen

#13

RE: Die letzten Worte von LaVey

in Lobby 22.09.2014 22:59
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Zitat
entaner Panik heraus oder aus sonstigen, verwirrten Zuständen und ich erkläre hier und heute - im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte



Gut, dass du dies gesagt hast. Ich werde bei Gelegenheit davon gebrauch machen und hoffen, dass du dich daran hälst.

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Lauz

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Timäähhh
Forum Statistiken
Das Forum hat 932 Themen und 13309 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Agony, daysleeper666, Johann_der_Henker, Lauz, Liu, Timäähhh


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen