#1

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 15.02.2012 22:38
von Xarvic | 533 Beiträge

Dein unreflektierter Bullshit hat gerade eine neue Dimension erschaffen.


uɐɯ puıןq ɐ ɹɐǝɥ uɐɔ ǝuoou

Zitat von Me in Asshology
Omg, ich verwirre wieder dumme Menschen

nach oben springen

#2

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 15.02.2012 22:43
von Sicarius | 214 Beiträge

Zitat von Xarvic
Dein unreflektierter Bullshit hat gerade eine neue Dimension erschaffen.



Als du deinen Kopf noch nicht so tief in SKs Arsch versenkt hast warst du amüsanter :/


zuletzt bearbeitet 15.02.2012 22:43 | nach oben springen

#3

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 15.02.2012 22:44
von Xarvic | 533 Beiträge

Auf in die Brabbelecke mit dem Kram, ich kann einen neuen Boxsack gut gebrauchen.


uɐɯ puıןq ɐ ɹɐǝɥ uɐɔ ǝuoou

Zitat von Me in Asshology
Omg, ich verwirre wieder dumme Menschen

nach oben springen

#4

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 15.02.2012 22:44
von Goyhem | 62 Beiträge

Geht das schon wieder los?

nach oben springen

#5

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 15.02.2012 22:47
von Xarvic | 533 Beiträge

uɐɯ puıןq ɐ ɹɐǝɥ uɐɔ ǝuoou

Zitat von Me in Asshology
Omg, ich verwirre wieder dumme Menschen

nach oben springen

#6

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 15.02.2012 22:50
von Sicarius | 214 Beiträge

Zitat von Goyhem
Geht das schon wieder los?



In der Regel folgen 3-4 Beiträge, bis er merkt, dass niemand darauf Lust hat. Ist in etwa so als würde man gegen eine Taube Schach spielen. Die schmeißt auch nur die Figürchen um, scheißt aufs Brett und stolziert von dannen.


nach oben springen

#7

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 15.02.2012 22:57
von Goyhem | 62 Beiträge

Ich muss aber mal bestätigen, dass deine Beiträge wirklich seit bei allem, was ich so bisher las, zu wünschen übrig ließen.

nach oben springen

#8

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 15.02.2012 22:57
von Xarvic | 533 Beiträge

Und auf der linken Seite haben wir Xarvic, Sieger der "Facebook Championships" *Titelmelodie ertönt*



Auf der rechten Seite Sicarius, Kreator und Herrscher der Dimension des grenzenlos ignoranten Bullshits! *Titelmelodie ertönt*



Let's go!


uɐɯ puıןq ɐ ɹɐǝɥ uɐɔ ǝuoou

Zitat von Me in Asshology
Omg, ich verwirre wieder dumme Menschen

nach oben springen

#9

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 15.02.2012 23:56
von Goyhem | 62 Beiträge

Let's battle, M*therf*ckers!!!

nach oben springen

#10

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 15.02.2012 23:59
von System-Karzinom (gelöscht)
avatar

Ich wäre Euch sehr verbunden, wenn derartige Streitigkeiten nicht mehr in den jeweiligen Themen ausgetragen würden.

@Sicarius:

Die Logik ist freilich bestechend, dass jemand, der bestimmte Zusammenhänge zu begreifen imstande ist, die sich Dir aus sicherlich nachvollziehbaren Gründen nicht erschließen ("muss ich wohl mal lesen", aber reden kann man ja trotzdem mal) KÖNNEN, in meinem Arsch stecken müsse.

Du manövrierst Dich gerade mal wieder in eine Position, in der auch ich irgendwann nicht mehr mit Dir kommunzieren werden, wenn das in dem Stil so weiter geht.

@Xarvic:

Das war im Thema unnötig. Wie ich selbst dazu stehe, dürfte bekannt sein, aber ich möchte dennoch darum bitten, das in den Themen nicht derart offensiv auszuformulieren, denn dem Forenklima dient das freilich nicht.




Befreiungsschlag-Netzpräsenz

nach oben springen

#11

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 16.02.2012 00:07
von Xarvic | 533 Beiträge

Jo, in diesem Falle ist das Nieveau durch besagten post derart knapp am Nullpunkt vorbeigeschlittert, dass da nix mehr zu retten war. Es ist völlig egal, wie oft man Argumente ausführt oder wiederholt, es wird einfach ignoriert, auf ein anderes Thema ausgewichen oder willentlich (?) fehlinterpretiert, was bei meiner Deutlichkeit nun fast nicht mehr möglich ist.


uɐɯ puıןq ɐ ɹɐǝɥ uɐɔ ǝuoou

Zitat von Me in Asshology
Omg, ich verwirre wieder dumme Menschen

nach oben springen

#12

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 16.02.2012 00:25
von System-Karzinom (gelöscht)
avatar

Hier könnt Ihr ja nun machen, was Ihr wollt.




Befreiungsschlag-Netzpräsenz

nach oben springen

#13

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 16.02.2012 00:49
von Goyhem | 62 Beiträge

Ich habe kein Interesse an überflüssigem Trolling. Dieser Frustrationsabbau ist mir aufgrund meiner Einfühlung in andere zuwider. Allein durch das Schreiben und durch das Kennen der menschlichen Mechanismen weiß ich, dass es mir nichts hilft, und umso weniger anderen, wenn ich andere disse.

nach oben springen

#14

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 16.02.2012 10:31
von System-Karzinom (gelöscht)
avatar

Ich sehe darin auch wenig Sinn.

Meine Kritik an Sicarius Aussagen bezieht sich auf zwei Punkte, die immer wieder seine Argumentation durchsetzen: Nämlich erstens, dass jeder Diskutant, der irgendwann zu ähnlichen Ergebnissen wie ich findet, entweder psychisch krank, grenzdebil oder eben Arschkriecher sein MUSS, ein eigener Irrtum also erst gar nicht in Erwägung gezogen wird. Das ist seit dem Atheismusthema im vergangenen Jahr der Fall, ohne dass sich die Frage gestellt wird, warum Xarvic da zunächst eher Sicarius Argumentation zustimmte, dann aber der Meinung war, meine habe ihn eher zu überzeugen verstanden.
Man könnte nun einfach mit dem Gedanken spielen, sich selbst so weit mit dem Thema zu beschäftigen, bis man mit einiger Sicherheit sagen kann, dass ich entweder falsch oder richtig liege, aber statt dessen wird von psychischen Erkrankungen und/oder Arschkriecherei fabuliert.

Wenig verwunderlich, dass irgendwann Reaktionen wie gestern folgen, obwohl ich das ausdrücklich nicht gutheißen kann, wenn in Themen geflammt wird, was das Zeug hält.

Und zweitens, dass nicht zum ersten Mal eine Gegenposition von Sicarius vertreten wird, die letztlich weder exakt ausformuliert wird, noch auf eine ernsthafte Beschäftigung mit der Thematik schließen lässt, wenn er einige Beiträge später (wieder) schreibt, er habe bsplw. die SB gar nicht gelesen (gestriges Beispiel).
Auch hier wundert mich nicht, wenn irgendwann der Kragen platzt.

Trotzdem sehe ich keinen Gewinn in themeninterner Flamerei. Ich habe damit gesagt, was ich gerne noch dazu sagen wollte, nun isses für mich auch so weit erledigt.




Befreiungsschlag-Netzpräsenz

nach oben springen

#15

RE: Elitarismus und Satanismus

in Brabbelecke 16.02.2012 16:06
von Sicarius | 214 Beiträge

Du projizierst mal wieder. Du bist doch derjenige, der keine Diskussion führen kann ohne persönlich zu werden - siehe sämtliche Threads in denen du mit Daelach nicht einer Meinung bist. So ist das halt, wenn die eigene hohe Meinung von sich selbst (Lake-Wobegon-Effekt lässt grüßen) in der Konfrontation mit anderen zu splittern droht. Das gesamte Atheismusthema lässt sich doch so zusammenfassen, dass du Atheismus als etwas definierst, was er de facto nicht ist. Würde ich deiner Definition des Atheismus zustimmen wären wir einer Meinung, habe ich auch schon öfters geschrieben. Leider lässt du dich ja auch von Koriphäen auf dem Gebiet, die eine Karriere aus ihrem Wissen zu diesem Thema gemacht haben, nicht dazu verleiten, deine Definition des Atheismus mal zu überdenken.

Zitat
It is worth noting that no one ever need identify himself as a non-astrologer or a non-alchemist. Consequently, we do not have words for people who deny the validity of these pseudo-disciplines. Likewise, “atheism” is a term that should not even exist. Atheism is nothing more than the noises reasonable people make when in the presence of religious dogma



Ich weiß, du beschäftigst dich gerne mit dem AM und allem was dazu gehört und verbindest deswegen Dinge damit, die keinerlei Bezug dazu aufweisen. So funktioniert unser ständig nach Mustern suchendes Säugetiergehirn nunmal, vielleicht steigst du irgendwann auch mal dahinter, dass deine Auffassung des Atheismus faktisch unhaltbar ist. Du bist ja eigentlich ein kluger Kerl und nicht uninteressiert sich von falschen Erkenntnissen zu trennen. Langsam sollte für dich auch mal der Punkt kommen, wo du dein liebgewonnenes Bild des in welchen Kontexten auch immer gefangenen Atheisten aufgeben musst um dich der Realität zu öffnen. Du schaffst das.


nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 7 Gäste sind Online:
Caro_666, Lauz

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Caro_666
Forum Statistiken
Das Forum hat 940 Themen und 13359 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:
Agony, Caro_666, Johann_der_Henker, Lauz, Liu, RAFA, Satansbraten7888


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen