#1

besessen

in Lobby 24.11.2012 22:45
von jnj-
avatar

nun es ist wahrscheinlich echt krank jedoch suche ich informationen und vl. hat jemand schon etwas ähnliches erlebt...

es ist so... ich bin gläubig... aber nicht in dem sinn das ich zur kirche gehe ich habe meinen eigenen weg gefunden an gott und an jesus zu glauben...

nun ja seit einiger zeit passieren merkwürdige dinge mit mir... es fing damit dan das mir von gebeten schlecht wurde aber so richtig richtig schlecht... mit erbrechen eines grünen schleims mit stechenden kopfschmerzen tränen... und sie zu lesen... keine chance... meine augen vedrehen sich... sehe nicht mehr richtig... huste.. kann sie nicht aussprechen...
2. ich reagiere auf weihwasser... eine allergische reaktion... es brennt werde rot... und der weihrach... mein mann hat für mich gebetet weil ich zu zittern angefangen habe... ich verlor die kontrolle über meinen körper er überschlug sich so komisch und ich weinte... und lachte so hysterisch zur gleichen zeit...

so genannte teufels scherze spielen sich im meinem zuhause ab dinge verschwinden und ich finde sie an anderen orten... sachen bewegen sich von alleine momentan ist es so das ich unter depressionen leide alles scheint aussichtslos zu sein...

ich suche keine hilfe... ich verstehe es nur nicht kann das sein?
und wenn ja was ist es... und warum?

nach oben springen

#2

RE: besessen

in Lobby 25.11.2012 00:37
von RAFA | 1.174 Beiträge

Na, sicherlich kann das sein, denn wenn du uns hier keinen Scheiß erzählst, IST es ja so.

Wenn ich betende Leute sehe, wird es mir auch schlecht, aber dagegen gibt es ein ganz einfaches Mittel: ich schaue sie mir halt einfach nicht an ;-)

Auf Weihwasser reagiere ich allerdings nicht :-(. Klaus und ich haben uns mal ne hübsche rumänische Kirche angeschaut, da hat uns der Priester eine Flasche Weihwasser "geschenkt" zum Mitnehmen. Damit wir ihn nicht enttäuschen, haben wir die Flasche halt mitgenommen. Nachher saßen wir dann noch in der Kneipe: was machen wir jetzt mit dem blöden Weihwasser? Einfach wegschütten? Da haben wir es ins Bier gegossen, dieses auch getrunken, aber passiert ist überhaupt nichts. Naja, vielleicht klappt der Hautausschlag ja bloß mit katholischem Weihwasser? Das wär doch mal interessant: Lass dir doch mal verschiedene Weihwassers in irgendein Getränk mixen und guck, auf welches du reagierst und auf welches nicht?

Die Körperkontrolle zu verlieren oder Affektambivalenzen aufzufahren halte ich aber für eine einfache Hysterie.


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

nach oben springen

#3

RE: besessen

in Lobby 25.11.2012 00:44
von Daelach | 1.211 Beiträge

Die haben mal in Weihwasser aus ner Kirche mikrobiologische Untersuchungen gemacht. Total verseucht. Na kein Wunder, wenn da jeder seine dreckigen Griffel reinsteckt. Galt allerdings nur für das offen rumstehende.. also je nachdem, was da für Siff drin ist, wär ein Hautausschlag auch kein Wunder. Trinken würd ich das jedenfalls nicht!


~ a star is nothingness disguised as light ~

nach oben springen

#4

RE: besessen

in Lobby 25.11.2012 11:27
von Demogorgon | 226 Beiträge

Zitat von Gast im Beitrag #1
nun es ist wahrscheinlich echt krank


Dann bist Du hier genau richtig.

Zitat von Gast im Beitrag #1
es ist so... ich bin gläubig... aber nicht in dem sinn das ich zur kirche gehe ich habe meinen eigenen weg gefunden an gott und an jesus zu glauben...


Herzliches Beileid.

Zitat von Gast im Beitrag #1
nun ja seit einiger zeit passieren merkwürdige dinge mit mir... es fing damit dan das mir von gebeten schlecht wurde aber so richtig richtig schlecht... mit erbrechen eines grünen schleims mit stechenden kopfschmerzen tränen... und sie zu lesen... keine chance... meine augen vedrehen sich... sehe nicht mehr richtig... huste.. kann sie nicht aussprechen...
2. ich reagiere auf weihwasser... eine allergische reaktion... es brennt werde rot... und der weihrach... mein mann hat für mich gebetet weil ich zu zittern angefangen habe... ich verlor die kontrolle über meinen körper er überschlug sich so komisch und ich weinte... und lachte so hysterisch zur gleichen zeit...


Und wo ist Dein Problem? Das habe ich dauernd. Inzwischen habe ich mir ein Hobby daraus gemacht, Priester mit Erbsensuppe vollzukotzen, das macht echt Spaß. Mittlerweile gehen die Priester schon laufen, wenn ich komme. Aber manche wehren sich auch mit Weihwasser. Das ist echt blöd, es gibt immer so Brandblasen

Zitat von Gast im Beitrag #1
ich suche keine hilfe... ich verstehe es nur nicht kann das sein?
und wenn ja was ist es... und warum?


Entweder bist Du ein Fake oder Du spinnst schlicht und einfach. Aber Dämonen sind es nicht, glaube ich nicht dran.

nach oben springen

#5

RE: besessen

in Lobby 25.11.2012 14:55
von RAFA | 1.174 Beiträge

Erbsensuppe? LOOOL, was für ne geile Idee!

Aber ich hab noch ein Problem mit den Nägeln oder den Glasscherben, die man dann auch spucken muss, um richtig als besessen durchzugehen Hast du auch hierfür eine Lösung?


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

nach oben springen

#6

RE: besessen

in Lobby 25.11.2012 18:36
von Daelach | 1.211 Beiträge

Nimmste einfach nen Druckluft-Nagler, so tragbar mit ner Druckflasche. Nagelmagazin einlegen und los!


~ a star is nothingness disguised as light ~

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SchädelTraum
Forum Statistiken
Das Forum hat 921 Themen und 13232 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Agony, Kampfgeist


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen