#1

Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 20:46
von galabi | 9 Beiträge

Gibts hier auch "Landsleute" von mir?]
Ich möchte mich gern an das Thema "Satanismus" heranführen lassen. Und selbst da weiß ich noch nicht, ob es der richtige Begriff ist


keine
nach oben springen

#2

RE: Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 21:29
von Daelach | 1.210 Beiträge

Ahahaha.. wenn ich Rafa sag, daß Nürnberg in Bayern ist, knallts - aber ey, die Oma da kam doch sofort mit "de Preiß" ums Eck (:


~ a star is nothingness disguised as light ~

zuletzt bearbeitet 11.04.2013 21:43 | nach oben springen

#3

RE: Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 21:44
von galabi | 9 Beiträge

@ Daelach: du textest so wie du ausschaust.


keine
nach oben springen

#4

RE: Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 21:48
von Daelach | 1.210 Beiträge

Ja, über die Filterwirkung kann ich mich nicht beklagen - scheint ja zu funktionieren. (:


~ a star is nothingness disguised as light ~

nach oben springen

#5

RE: Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 21:48
von RAFA | 1.174 Beiträge

wie a Breiß halt, nä ;-)


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

nach oben springen

#6

RE: Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 21:53
von Daelach | 1.210 Beiträge

Ja sackerllzementnoamol, des is ja grad des! (;


~ a star is nothingness disguised as light ~

nach oben springen

#7

RE: Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 22:00
von galabi | 9 Beiträge

@RAFA: neeeee nicht wie a Breiß! Ich bint mit einem liiert und der schaut gut aus :-)


keine
nach oben springen

#8

RE: Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 22:05
von Daelach | 1.210 Beiträge

Der wesentliche Effekt ist, Leute auszufiltern, die eh nur in Fassaden denken und daher im Christentum oder sonstigen mehrheitsfähigen Richtungen ohnedies besser aufgehoben wären. Und daher meine ich, das funktioniert großartig. (: Wesentlich besser jedenfalls als zu der Zeit, wo ich noch in schwarz rumgelaufen bin. Wenn Du das sehen willst, was Du erwartest zu sehen, dann bekommst Du das, was Du schon hattest. Naja, mag auch Ausprägungen des LHP geben, wo das genau der Sinn der Sache ist, ich entsinne da "tempeleisenmäßige"(tm) Episoden. (:


~ a star is nothingness disguised as light ~

nach oben springen

#9

RE: Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 22:11
von galabi | 9 Beiträge

"Der wesentliche Effekt" von was?
Muß man bescheuert ausschauen um sich zu unterscheiden von dem was man ablehnt?


keine
nach oben springen

#10

RE: Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 22:17
von Daelach | 1.210 Beiträge

In einer quasi schwarz uniformierten Szene ist schwarz tragen natürlich sehr heterogen. Und wenn Du Gedanken suchst, Leute dabei aber nicht nach Gedanken, sondern nach Aussehen beurteilst.. naja such Dir einfach n paar gruftige Leute. (: Claudy666 reloaded oder so.


~ a star is nothingness disguised as light ~

nach oben springen

#11

RE: Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 22:37
von galabi | 9 Beiträge

Dein Platz im Wald hat was :-) In schwarz oder was weiß ich würdest du dahin passen. In Uniform würde es ausschauen wie ein Manöver. .. ist halt mein Empfinden.


keine
nach oben springen

#12

RE: Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 23:04
von Daelach | 1.210 Beiträge

Ja der Platz, da sagst was.. der ist in den Nebeln der Vergangenheit abgetaucht. Also den gibt's noch, aber völlig verfallen, als ich letztmal da war. Das Bemerkenswerte ist, daß ich n paar Jahre nicht da war, mich direkt vor dem letzten Besuch aber eingehender mit Hel befaßt hatte, und der Platz mehr als eindeutig ihre Energie atmete, als ich ihn wieder aufsuchte. Man könnte es als Verfall deuten, der gesamte Wall war weg.. aber von der Kraft hatte er nichts verloren. Nur daß es eine völlig andere geworden ist. Kommt halt auch dabei raus, wenn man ein Runenset ausgerechnet aus Eibenholz einer Blutweihe unterzieht. (:

Und naja, generell haste im Leben so Zyklen von 7 Jahren, in denen sich was erneuert. Den Saturnzyklus mit schwarz hab ich halt durch. Darüberhinaus halte ich inziwschen "hooah" für ne magische Formel von hohem Potential. (: Was zumindest bei mir aber auch zu Seth durchaus paßt, nebst anderen Sachen ist er ja schließlich auch ein Kriegsgott, der in Bestzeiten sogar ne eigene Heeresdivision in seinem Namen hatte, wenngleich das schon.. öhm.. sagen wir, ein Weilchen her ist und seine Popularität seitdem gelitten hat. Aber es war nicht umsonst.

Edit: Aber Du bringst mich auf ne Idee, mal das Bild zu aktualisieren. Nicht daß es weniger trashig wäre, aber aktueller.^^


~ a star is nothingness disguised as light ~

zuletzt bearbeitet 11.04.2013 23:13 | nach oben springen

#13

RE: Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 23:18
von galabi | 9 Beiträge

was jetzt eine Blutweihe ist, frage ich mal lieber nicht.
So ein Platz ist doch wunderschön, um bei Vollmond (nicht in schwarz oder uniform :-) die Atmosphäre zu genießen. .... nur in Bayern ist der nicht :-(


keine
nach oben springen

#14

RE: Connections in Bayern ?

in Sekten und Connections 11.04.2013 23:33
von Daelach | 1.210 Beiträge

Ich war auch schon zu Mittwinter da.. (: Aber in Bayern gibt's auch haufenweise Plätze, zumal wenn Du nicht (!) danach suchst. Ich hatte eigentlich was ganz anderes gesucht. Naja den Wall gab's nicht, den hab ich erst gemacht. In Bayern ist die Landschaft ja auch ein wenig strukturierter, das vereinfacht die Sache natürlich. Und generell ein sehr guter Anzeiger sind total kurios gewachsene, alleinstehende Bäume, da kannste schon fast von ausgehen, daß der Platz was hat.


~ a star is nothingness disguised as light ~
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: maudiTyra
Forum Statistiken
Das Forum hat 918 Themen und 13221 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Agony, BlackSolution, maudiTyra, RAFA


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen