#1

Die Brotherhood of Samael

in Sekten und Connections 19.10.2015 23:37
von Sic_luceat_lux | 7 Beiträge

Die Bruderschaft Samaels ist eine "okkulte Interessengemeinschaft" und widmet sich der Pflege satanischer / luziferistischer Philosophie und Lebensweise. Dabei orientieren wir uns an der Satanischen Bibel von Anton Szandor Lavey, sind allerdings auch für andere Einflüsse offen. Wir distanzieren uns ganz klar von Hobby-Satanisten und diversen Sekten, sowie kriminellen und unethischen Handlungen jeder Art.

Unsere Infoseite:

https://www.facebook.com/pages/Brotherho...1233395?fref=ts

Wir Freuen uns auf euren Besuch

Sic luceat lux

nach oben springen

#2

RE: Die Brotherhood of Samael

in Sekten und Connections 20.10.2015 14:39
von Sleepwalker | 479 Beiträge

"Sic luceta lux" war vor einigen Jahren das Motto auf der Eingangsseite der satanistischen Gruppe "In Nomine Satanas" im Internet.
Davon abgesehen sieht euer Erscheinungsbild zumindest schon mal ernsthafter aus als das der diversen anderen Pseudo-Gruppen, die sich hier im Forum schon gemeldet haben.
Das ist jetzt keinerlei Wertung auf Grund von Inhalten. "Pseudo-Gruppen" sind für mich einfach nur nicht-existente Gruppen, von denen es eben auch keinerlei Output (Schriften, Erfahrungsberichte etc.) gibt ...

Nun einige Fragen von mir als Feedback nach dem Besuch eurer Präsentation:
Das Präsentationsfoto im Wald erinnert auch Unvoreingenommene leicht an ein Foto einer rechten Wehrsportgruppe. Ist das Absicht?

Will die "Bruderschaft" keine Frauen als Mitglieder und die intellektuellen Potentiale von Frauen nicht nutzen (die erotischen Potentiale werden ja auf einem Foto gewürdigt...)?

Die kirchennahen Sektenjäger von der "Aufklärungsgruppe Krokodil“ gebt ihr als Referenz an, vor dem "Satanologen" Josef Dvorak (satanistische Kunst-Happenings) und seinen Büchern wird im Forum gewarnt. Ist euch dieser Widerspruch bewusst?

Warum distanziert ihr euch von den "Sekten" oder "unethischem Handeln"? Wollt ihr zu den "Guten" gehören? Dieser Platz ist in unserer Gesellschaft schon propagandistisch durch die christlichen Kirchen belegt...

Kleiner Hintergrund:
Die lateinische Wurzel des deutschen Wortes "Sekte" ist "Sectum" und bedeutet nicht mehr als "Abgeschnitten" (von einem größeren Ganzen). Die römisch-katholische Kirche ist somit ursprünglich eine "jüdische Sekte", da die Familie des Kirchengründers Jesus von Nazareth Mitglieder der örtlichen jüdischen Gemeinde waren.
Kirchlicher Vormachtspolitik haben wir den Kampf gegen die "Sekten" und die negative sprachliche Veränderung dieses Begriffes zu verdanken. Der "Sektenbeauftragte" zur Bekämpfung der religiösen Konkurrenz wurde aber inzwischen zum "Weltanschauungsbeauftragten" umbenannt.

"Ethik" ist eine philosophische Disziplin, die sich mit der Verantwortbarkeit von Verhaltensweisen beschäftigt. Wer glaubt, das Christentum hat diese Disziplin erfunden, liegt völlig falsch. Es ist eine alt-griechische Tradition, der sich von den Nationalsozialisten bis zu linken Terroristen alle bedient haben. "Unethisches Handeln" kann es infolgedessen kaum geben, höchstens als "unreflektiertes Verhalten" ohne einen gedanklichen Hintergrund...

In Nomine Satanas
Sleepwalker


Brighter than the sun the darkness shines

zuletzt bearbeitet 20.10.2015 15:43 | nach oben springen

#3

RE: Die Brotherhood of Samael

in Sekten und Connections 20.10.2015 16:51
von Daelach | 1.214 Beiträge

Zitat von Sic_luceat_lux im Beitrag #1
Dabei orientieren wir uns an der Satanischen Bibel von Anton Szandor Lavey


Gibt's schon, nennt sich "Church of Satan". Ist sogar international vertreten. Was habt Ihr zu bieten, was die nicht zu bieten haben?


~ a star is nothingness disguised as light ~
nach oben springen

#4

RE: Die Brotherhood of Samael

in Sekten und Connections 21.10.2015 20:37
von Mara666 | 127 Beiträge

sieht mir nach militanten Hobby Satanisten aus...

nach oben springen

#5

RE: Die Brotherhood of Samael

in Sekten und Connections 17.11.2015 10:29
von Muab ibn Abu Fahmt | 209 Beiträge

Voll geil ich bin ab jetzt dabei und Kraft meines Amtes als diskordiansicher Papst enthebe ich erstmal den aktuellen Obermakcer seiner Berufung und stelle mich selbst an die Spitze. Darauf folgend löse ich die Bruderschaft auf und veranlasse, dass alle Mitgleider jetzt mir mit vollem Gehorsam dienen müssen !

Tja so schnell kanns gehen Samael


Oh heiliges Chao ! Gesegnet sei jede Verwirrung ! HEIL EIRS HEIL HEIL DISCORDIA
nach oben springen

#6

RE: Die Brotherhood of Samael

in Sekten und Connections 27.05.2016 17:02
von Sic_luceat_lux | 7 Beiträge

Melde mich nach langer Abwesenheit zurück;) Da es vorrangig einige interne Angelegenheiten zu klären gab hat sich meine Antwort ein wenig verzögert. Ich bitte diese längere Wartezeit zu entschuldigen! Soweit nach wie vor Interesse besteht hier die Antworten:

Nein, wir sind keine Wehrsportgruppe, haben keinen politischen Hintergrund und es war auch nicht unsere Absicht so zu wirken, aber danke für den Hinweis!

Wir sind durchaus auch offen für weibliche Mitgliedschaften! Soweit da ein ernsthaftes Interesse besteht teil der BoS zu sein freuen wir uns über jegliche Unterstützung! Und ja, natürlich würden wir uns geehrt fühlen das Intellektuelle Potential einer Schwester auf unserer Seite zu haben.

Warnen wollte ich vor niemandem, der Kommentar zu Dvorak spiegelt ausschließlich meinen persönlichen Geschmack im bezug auf Bücher die ich selbst gerne lese wieder.

Unsere Philosophie () folgt dem Grundsatz jedem Mitglied seine persönliche Freiheit zu gewähren und niemanden einzuschränken. Daher distanzieren wir uns von Gemeinschaften die dies bei ihren Mitgliedern nicht zulassen. Weiterhin distanzieren wir uns "religiöser Scheuklappenmentalität" soll heißen wir nehmen nicht für uns in Anspruch den einzig waren Weg zu kennen. Mit unethischem Handeln ist auch in der Tat ein Handeln gemeint, welches unverantwortbar ist. Natürlich ist das ganze jetzt ein Thema welches sehr detailliert ist und von vielen Seiten betrachtet werden kann und auch schwierig in Kurzform zu beantworten ist. Weiterhin besteht auch die Problematik eine kurze und verständliche Erklärung oder Definition unserer Sichtweise, Moralvorstellungen etc. zu präsentieren welche auch "von der Öffentlichkeit" verstanden wird.
Ich würde mich daher sehr freuen jeden interessierten zu einer Diskussion bzw. einem Austausch auf unserer Seite zu begrüßen, da ich glaube das sich dieses Thema noch weiter vertiefen lässt und den Boden für interessante Gespräche mit sich bringt!

nach oben springen

#7

RE: Die Brotherhood of Samael

in Sekten und Connections 27.05.2016 17:06
von Sic_luceat_lux | 7 Beiträge

Mit orientieren ist nicht gemeint das wir streng den Lehren bzw. Philosophien der CoS folgen. Die Satanische Bibel bietet nur einen Orientierungspunkt. Wir sind durchaus auch an anderen Einflüssen interessiert. Unsere Intention liegt auch darin, das sich eine Richtung des Satanismus, welche wir vertreten, aus dem Zusammenspiel unserer Mitglieder und deren Einflüssen entwickelt. Wir sind nicht die CoS und unsere Absicht ist es auch nicht hier einen Vergleich zu ziehen.

nach oben springen

#8

RE: Die Brotherhood of Samael

in Sekten und Connections 27.05.2016 17:09
von Sic_luceat_lux | 7 Beiträge

Nein, wir sind nicht militant. Und das Thema mit den Hobbysatanisten - Na ja, letzten Endes definieren wir uns auch über die Inhalte und Sichtweisen mehr als durch ein Foto auf dem wir im Wald sitzen;)
Was jetzt ein "wahrer Satanist" und ein "Hobbysatanist" ist, ist meiner Ansicht nach eine sehr Subjektive Frage und jeder sollte für sich selbst beantworten können was mit seiner Vorstellung von Satanismus vereinbart werden kann und wovon er sich Distanzieren möchte!

nach oben springen

#9

RE: Die Brotherhood of Samael

in Sekten und Connections 27.05.2016 17:12
von Sic_luceat_lux | 7 Beiträge

Oh diskordiansicher Papst, bring uns die Erleuchtung und lasse das Licht erstrahlen!
hochachtungsvollst
die BoS

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Evilmeansreverselive
Forum Statistiken
Das Forum hat 991 Themen und 13718 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen