#1

Dämonenbeschwörung

in Lobby 23.11.2015 20:59
von a-montgomery
avatar

Ich habe in den letzten Wochen das Internet durchsucht nach Informationen, wie man einen Deal mit einem Dämon eingehen kann. Dazu findet man ja relativ wenig, denn wie ich gehört habe, teilen Menschen, die sich damit wirklich auskennen, ihr Wissen nicht im Internet. Ich habe aber einen Wunsch, der sich nur durch Übernatürliches erfüllen lässt und will deshalb lernen, wie man eben einen Dämon beschwört. Ich weiß, dass es sehr gefährlich ist, etc. Aber wenn das hier jemand liest, der sich mit Dämonenbeschwörungen auskennt; ich wäre wirklich unendlich dankbar, wenn du mir eine Email schreiben würdest; a-montgomery@t-online.de.

nach oben springen

#2

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 24.11.2015 22:03
von RAFA | 1.205 Beiträge

was wünscht du dir denn? Gib einfach nur mal nen Tipp, in die Richtung, ungefähr...

öh ... und Dämonen? Du weißt ja: die wollen immer "Seele".

HAST du denn eine?
Kannst du die auch definieren?
Hast du davon eine Vorstellung? Was meinst du, was das ist: "die Seele verkaufen"? Los, sprich mal! *gespannt sei*


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de
nach oben springen

#3

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 24.11.2015 22:45
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ist es möglich, mich in ein fiktives Universum zu wünschen? Ein Universum, das eigentlich nicht existiert, aber eben doch, auf einer ganz anderen Ebene, weil Menschen sich dieses Universum bereits ausgedacht haben? Ich will von einem Dämon, dass er mich auf diese Ebene bringt und dass ich nicht mehr auf der Erde lebe.

Ich glaube schon, dass ich eine Seele habe. Ich kann das zwar nur schwer definieren, die Grenzen sind wahrscheinlich fließend.
Angenommen ich würde meine Seele verkaufen, würde ich dann in diesem Leben schon eine Veränderung merken, eben dass mir etwas fehlt oder ist es so, dass ich erst nach meinem Tod an diesen Dämon gebunden bin?

nach oben springen

#4

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 25.11.2015 06:52
von Whiskey | 57 Beiträge

Zitat von Gast im Beitrag #3
Ist es möglich, mich in ein fiktives Universum zu wünschen? Ein Universum, das eigentlich nicht existiert, aber eben doch, auf einer ganz anderen Ebene, weil Menschen sich dieses Universum bereits ausgedacht haben? Ich will von einem Dämon, dass er mich auf diese Ebene bringt und dass ich nicht mehr auf der Erde lebe.

Ich glaube schon, dass ich eine Seele habe. Ich kann das zwar nur schwer definieren, die Grenzen sind wahrscheinlich fließend.
Angenommen ich würde meine Seele verkaufen, würde ich dann in diesem Leben schon eine Veränderung merken, eben dass mir etwas fehlt oder ist es so, dass ich erst nach meinem Tod an diesen Dämon gebunden bin?


In meinem Vertrag steht, dass ich über Einzelheiten des Vertrages nicht sprechen darf!

Ist wohl wohl alles Verhandlungssache.

Viel Spaß!

nach oben springen

#5

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 25.11.2015 19:24
von Muab ibn Abu Fahmt | 209 Beiträge

1.Geh an die Grenze die Du glaubst zu haben, springe darüber und werde es.

2.Das mit dem "geheimen Wissen was keiner teilen will" ist völliger Kokolores. Sowohl das geheime Wissen als Solches, als auch seine Ziele damit anzustreben. Logisch.

3.Lass Dich nicht für dumm verkaufen.

In diesem Sinne.... Sethnakht


Hochachtungsvoll,
Lord Mus'ab ibn Abu Fahmt Großinquisitor der deutschen, eristischen Bewegung und Vielvater der Tulbenbalken (ja die Rosenkreuzer haben unseren Namen geklaut) Bruderschaft Westfalen

zuletzt bearbeitet 25.11.2015 19:32 | nach oben springen

#6

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 26.11.2015 22:00
von RAFA | 1.205 Beiträge

Zitat
Ist es möglich, mich in ein fiktives Universum zu wünschen? Ein Universum, das eigentlich nicht existiert, aber eben doch, auf einer ganz anderen Ebene, weil Menschen sich dieses Universum bereits ausgedacht haben?


Ich glaube, ich weiß, was du meinst, aber ich möchte dir aufzeigen, was du geschrieben hast:

http://definition-online.de/fiktiv-bedeutung/
"Als “fiktiv” werden Sachverhalte, Prozesse oder Personen bezeichnet, die lediglich einem Gedankenkonstrukt ohne Anspruch auf Wahrhaftigkeit entsprungen sind. Diese ideellen Konstruktionen können bis auf komplette “fiktive Welten” ausgedehnt werden."

--> ein ausgedachtes Universum.

ja, das ist freilich möglich - du brauchst es dir nur ausdenken.

Es ist nur leider ein Universum, das eigentlich gar nicht existiert, nur eben doch auf einer anderen Ebene, weil Menschen - hier: du - es sich ausgedacht haben.


Du brauchst keinen Dämon, um da rüber zu kommen... (, aber mit Dämon ist es natürlich interessanter.)

Zitat
Ich glaube schon, dass ich eine Seele habe. Ich kann das zwar nur schwer definieren, ...


"Eine Seele" ist das Erleben - also das Ausleben deiner Person bzw. deiner Persönlichkeit. Während du das lebst, erfährst du dich selbst und dieses Selbsterleben kann man (mit einem Dämon) teilen oder es ihm sogar streckenweise oder ganz überantworten.

Das hat einen gaaaaanz großen Haken: dein SELBST.
(und einen 2. Haken: die Realität - es ist alles auf Basis der Realität.)

Die meisten Menschen definieren sich nämlich NICHT über ihr Selbst, sondern über eine Idealvorstellung eines "Selbst", das meistens genau NICHT ihr eigenes Selbst ist, sondern dem entgegen gesetzt.

Das heißt: Wenn du deine Seele "verkaufst", ist Punkt 1, sie erst einmal zu realisieren. Das ist eine richtig ekelhafte Aufgabe, vor allem weil gerade die Leute, die etwas von der Sorte erreichen wollen, wie ich dich in deinem obigen Satz verstehe, ....genau das Gegenteil wollen, als sich selbst zu realisieren, sich selbst zu erleben und überhaupt zu leben: Du wolltest aus diesem Leben in ein anderes Universum übertreten!

Wenn du dich mit einem Dämon einlässt, wird er dich genau in DIESES Universum stoßen, aus dem du entkommen möchtest.

Zitat
Angenommen ich würde meine Seele verkaufen, würde ich dann in diesem Leben schon eine Veränderung merken, eben dass mir etwas fehlt oder ist es so, dass ich erst nach meinem Tod an diesen Dämon gebunden bin?


Du würdest schon in diesem Leben eine ganz deutliche Veränderung nach einiger Zeit feststellen, aber sie wird dir nicht gefallen.

Du kannst dich auch schon während des Lebens an einen Dämon binden.

Du MUSST dich aber nicht binden. Du hast auch die Wahl, frei zu tun, was du willst und alles selbst zu entscheiden, deinen Idealen hinterher zu jagen und selbst einen Weg in das fiktive Universum zu finden.


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de
nach oben springen

#7

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 26.11.2015 23:02
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ich weiß es. Ihr habt "das Orakel vom Berge" gesehen und seid nun so angetan davon, dass ihr nach Möglichkeiten sucht.

youtube.com/watch?v=wgwKafeLIcw

nach oben springen

#8

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 27.11.2015 11:56
von Muab ibn Abu Fahmt | 209 Beiträge

Warum können eigentlich Leute als Gast posten ?

Zum Thema fällt mir noch ein, dass es sowieso kein Subjekt gibt das in dem "tatsächlichem" objektiven Universum lebt und Dein Wunsch in ein anderes überzutreten also in der Praxis A schon realisiert ist (meinen Glückwunsch dazu), denn Dein Universum ist subjektiv und unterscheidet sich von mind. 6999999999 anderen Universen und B sich leicht durch die Veränderung der eigenen Einstellung immer wieder erzeugen lässt.
Möchte man nun aber einen Sprung von unserem in zB. das StarWars Universum tätigen (oda Tolkin oda so ) wird man wohl eher erfolglos bleiben, sorry.
Es sei denn Du erlaubst Dir mit bewusstseinsverändernden Substanzen wie LSD oder Psylocibin nachzuhelfen, dann siehst du evtl. wenigstens für ne Weile Zwerge.


Hochachtungsvoll,
Lord Mus'ab ibn Abu Fahmt Großinquisitor der deutschen, eristischen Bewegung und Vielvater der Tulbenbalken (ja die Rosenkreuzer haben unseren Namen geklaut) der Bruderschaft Westfalen

zuletzt bearbeitet 27.11.2015 12:13 | nach oben springen

#9

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 27.11.2015 20:17
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Von den halluzinogene Drogen hast du wohl selbst schon eine Menge genommen. Bei dir habe ich das Gefühl, dass du nur auf der Suche nach Bewunderung bist.

nach oben springen

#10

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 28.11.2015 02:04
von Gastschreiber
avatar

Zitat von Muab ibn Abu Fahmt im Beitrag #8
Warum können eigentlich Leute als Gast posten?
Warum sollten wir das nicht können?

nach oben springen

#11

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 28.11.2015 09:50
von Muab ibn Abu Fahmt | 209 Beiträge

Zu Gast 1 :
Na klar, hier ist sicher der Ort an dem man Bewunderung findet wenn mann sie sucht.
Mir ist das jetzt echt unangenehm, dass jemand forsch genug war, meine niederträchtigen Minderwertigkeitskomplexe zu durchschauen.

Ihr griesgrämigen Teufelsjünger, bewundert mich gefälligst !

Zu Gast 2 :
Das geht halt in den meisten Foren nicht und ist eig. auch gut so.
Auch wenn ich es natürlich liebe mit Menschen zu kommunizieren, die sich in einem Forum nichtmal die Mühe machen wollen einen Account anzulegen.

Grüße und Küsschen


Hochachtungsvoll,
Lord Mus'ab ibn Abu Fahmt Großinquisitor der deutschen, eristischen Bewegung und Vielvater der Tulbenbalken (ja die Rosenkreuzer haben unseren Namen geklaut) der Bruderschaft Westfalen

zuletzt bearbeitet 28.11.2015 09:55 | nach oben springen

#12

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 24.12.2015 10:16
von Thüringer Rostbrätel | 60 Beiträge

Zitat von Gast im Beitrag #1
Ich habe in den letzten Wochen das Internet durchsucht nach Informationen, wie man einen Deal mit einem Dämon eingehen kann. Dazu findet man ja relativ wenig, denn wie ich gehört habe, teilen Menschen, die sich damit wirklich auskennen, ihr Wissen nicht im Internet. Ich habe aber einen Wunsch, der sich nur durch Übernatürliches erfüllen lässt und will deshalb lernen, wie man eben einen Dämon beschwört. Ich weiß, dass es sehr gefährlich ist, etc. Aber wenn das hier jemand liest, der sich mit Dämonenbeschwörungen auskennt; ich wäre wirklich unendlich dankbar, wenn du mir eine Email schreiben würdest; a-montgomery@t-online.de.


Erwarte keine Wunder, wenn alles so einfach wäre, würde es keine tief religiösen Menschen geben, die mit ein paar an den Füßen festgebundenen Stücken Autoreifen als Schuhen in den afghanischen Bergen auf einer trockenen Rübe herum kauen, auch müsste sich kein Djihadist selbst den Arsch aufreißen, um es den Ungläubigen so richtig zu besorgen. :)

Nun die Seelen-Deals waren im Mittelalter ganz groß in Mode, sehr Viele haben damals Teufelspakte geschlossen, eine Erfolgsquote über Zufall + Autosuggestion + Schwindelei, ist aber nicht überliefert. Erfolgsberichte wie den, dass der Teufel im Tausch gegen eine Seele über Nacht eine Brücke gebaut haben soll, halte ich für unglaubwürdig. ;)


zuletzt bearbeitet 24.12.2015 10:20 | nach oben springen

#13

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 24.12.2015 13:55
von RAFA | 1.205 Beiträge

Nein, Bratwurst, dich gibts auch noch??? Lass dich knuddeln


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de
nach oben springen

#14

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 24.12.2015 17:20
von Thüringer Rostbrätel | 60 Beiträge

Zitat von RAFA im Beitrag #13
Nein, Bratwurst, dich gibts auch noch??? Lass dich knuddeln


Hallö Rafa Schön wieder hier zu sein. :)))

Keine Sorge, HJP und der Mormone haben es nicht geschafft mich zu missionieren. ;)

Die neue Optik des Forums finde ich toll, die dunklen Grautöne sind sehr entspannend für Auge und Geist. :)


zuletzt bearbeitet 24.12.2015 17:25 | nach oben springen

#15

RE: Dämonenbeschwörung

in Lobby 25.12.2015 20:19
von RAFA | 1.205 Beiträge

wo warst'n so lang?

Was aus HJP geworden ist, weiß ich nicht. Mir fiel er erst grad wieder ein, als du ihn erwähnt hast
Was den Mormonen betrifft: Ich glaub, der ist gestorben - hat jedenfalls mal irgendwann jemand erzählt, weiß nicht mal mehr, wer.

Aber ICH leb noch


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: newbie333
Forum Statistiken
Das Forum hat 999 Themen und 13756 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
aeon.satanas, Johann_der_Henker, Succi


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen