#1

Flughöhe

in Brabbelecke 12.12.2020 21:34
von Tyger | 206 Beiträge

Leider ist das Forum hier so gut wie tot, und das in einer Zeit, in der Satanisten eigentlich genau diejenigen mit genügend Flughöhe sein sollten, um nicht von der Propaganda vergiftet im Dreck zu zappeln und langsam freiwillig zu verenden. Lebt hier noch jemand und wie lebendig seid ihr noch?


Internet ist scheiße, da geh ich nicht rein.
(Avatar von Maitre_Joker)
nach oben springen

#2

RE: Flughöhe

in Brabbelecke 15.12.2020 15:33
von Robert | 7 Beiträge

Hi Tyger!

Ich bin brandneu hier (keine Woche); du bist das aktuellste Lebenszeichen, dass ich hier sehe.

Ich nehme an, mit 'einer Zeit' meinst du die aktuelle Pandemie-Situation.
Ich lebe in der Schweiz und das Leben geht weiter. Die Medien sind gefüllt mit ganz widersprüchlichen Berichten zur aktuellen Situation; ich habe Infos aus Spitälern und Laboren von erster Hand. Aber das Thema ist leidig und zu emotional behaftet um Tacheles zu reden. Ich lebe normal, mein Umkreis lebt normal, abgesehen von wenig Arbeit und Schutzmasken.

Man sollte meinen, gerade jetzt sollten solche Foren wieder aufleben...


Fiat iustitia et pereat mundus - Es geschehe Recht, auch wenn die Welt darüber zugrunde geht!
nach oben springen

#3

RE: Flughöhe

in Brabbelecke 16.12.2020 18:48
von Tyger | 206 Beiträge

Hallo und willkommen und so! In deutschen Mainstreammedien gibts längst keine Widersprüchlichkeit mehr, da ist alles gleichgeschaltet. Aussagekräftige Zahlen, Daten, Fakten und Diagramme zur "Pandemie" gibts eigentlich nur bei Alternativmedien, selbst wenn sie eigentlich von staatlichen oder sonstwie offiziellen Stellen stammen und eigentlich öffentlich zu finden sind, wenn man danach sucht (z.B. euromomo).
Ja, ich wünsche mir auch, dass hier wieder mehr Leben reinkommt.


Internet ist scheiße, da geh ich nicht rein.
(Avatar von Maitre_Joker)
nach oben springen

#4

RE: Flughöhe

in Brabbelecke 13.01.2021 18:55
von Dux Bellorum | 44 Beiträge

Moin Moin


Wenn ich aus der Schlacht heut nicht mehr wiederkehre,
fand ich den Regenbogen, der mich nach Asgard führte,
so hab ich platz genommen an der Tafel in Walhalla.
nach oben springen

#5

RE: Flughöhe

in Brabbelecke 22.01.2021 12:44
von Werkatze666 | 36 Beiträge

Ich weiß nicht ob ich lebe, ich könnte auch untot sein...hmmm ich hol mal eine Nadel und teste es aus.... Nein, ich lebe noch. 😂
Ich frage mich wer die ganzen anderen Satanismusforen löscht? Es kann doch nicht nur dieses eine geben... Oder doch?

nach oben springen

#6

RE: Flughöhe

in Brabbelecke 22.01.2021 17:08
von Robert | 7 Beiträge

Dass Foren verschwinden kenne ich von anderen Szenen, die nicht oberflächliche Themen behandeln. Ich war recht lange in einem eher exklusiven Forum unterwegs das da wohl schon fast eine Dekade bestand. Darin wurden fast alle relevanten Themen schon geschrieben (es war ein sehr praktisch orientiertes Forum). Die letzten Themen die noch lebten waren entweder Offtopic, Treffen und Planung oder Bewertungen zu Neuerscheinungen.

Ein altes Forum mit 70% alten Hasen und viel Weisheit - mehr zum lesen als zum schreiben. Nach einem szenenrelevanten Grossereignis wurde das Forum mit jungen Kücken überschwemmt, und all die ursprünglich schon durchgekauten Themen wurden neu aufgesetzt. Anstatt gesucht und gelesen wurde geschrieben. So das Rad neu abzuwickeln reichte vielen der alten schnell und es gab eine grosse Abwanderung. Es gibt mittlerweile ein neues Forum, erstellt durch Ex-Member. Nicht das selbe, aber es kann wieder frisch gefüllt werden.

Ich vermute, dies ist der Kreislauf von Foren die nichts oberflächliches behandeln. Foren kommen und gehen generationsweise.


Fiat iustitia et pereat mundus - Es geschehe Recht, auch wenn die Welt darüber zugrunde geht!
nach oben springen

#7

RE: Flughöhe

in Brabbelecke 22.01.2021 17:10
von Werkatze666 | 36 Beiträge

Oh, ich verstehe. Danke für die Antwort

nach oben springen

#8

RE: Flughöhe

in Brabbelecke 17.02.2021 08:18
von FiliusAsmodei | 10 Beiträge

Hm, interessante Sichtweise, aber klingt recht überzeugend. Nur trotzdem lustig, dass zu bestimmten Themen seit 5 Jahren niemanden was Neues eingefallen ist 🤣 liegt wohl an der kleinen Zahl auch. Oder die Neuen lesen staunend die Ausführungen der Alten und haben keine weiteren Fragen 😎Andererseits bei der Rubrik Gruppierungen u.s.w. ist auch nix los 🙄

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: sleepysatanic
Forum Statistiken
Das Forum hat 1039 Themen und 14011 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
RAFA


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen