#1

Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 06.11.2013 22:10
von ChaosPrinzessin | 44 Beiträge

also zu meiner Person...ich bin die Ela 22 Jahre jung (noch) bin italienerin und wohne in Essen. ich suche einen Lehrmeister da ich gläubige satanistin bin aber ich bis jetzt mir alles alleine gelehrt habe, ich brauche eine Person die Erfahrung hat und nicht nur "unbrauchbare" WeisheitEn vor zu weisen habe! jemand der Herausforderung mag und sich gerne welche stellt.

Naja langer Text kurzer Sinn: fühlst du dich gewachsen mein Lehrmeister zu sein so würde ich mich sehr über ein Forum Beitrag oder über eine Email freuen

Email Adresse: caroppo.Daniela90@gmail.com

nach oben springen

#2

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 25.03.2014 10:44
von Marduk | 10 Beiträge

Sei gegrüßt!

In welche Richtung geht denn dein Glauben?

Grüße,
Marduk

nach oben springen

#3

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 24.04.2014 12:40
von ChaosPrinzessin | 44 Beiträge

Gläubige Satanistin war ehm naja ziemlich Dumm von mir formuliert.

nach oben springen

#4

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 24.04.2014 15:15
von Sinister | 34 Beiträge

Was erwartest du den von deinem Lehrmeister?

nach oben springen

#5

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 28.04.2014 10:28
von ChaosPrinzessin | 44 Beiträge

Würde gerne jmd finden der mich lehrt bzw mich begleitet in meiner weiter entwicklung. Klar ich weiss ein Lehrmeister sucht sich seine schüler selber aus...


The earth will be on fire, but we will rise hand in hand again

zuletzt bearbeitet 28.04.2014 22:04 | nach oben springen

#6

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 10.05.2014 08:51
von Ophelia Mantis | 121 Beiträge

Wozu brauchst du einen Lehrmeister? Alles was du wissen willst, kannst du dir in der heutigen Zeit auch selbst beibringen. Es gibt Unmengen Bücher zum Thema...das Internet und natürlich ganz wichtig: Deinen eigenen Kopf!

nach oben springen

#7

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 12.05.2014 14:46
von ChaosPrinzessin | 44 Beiträge

Soll ich dir was sagen? Ja vieles kann man selber erlernen aber mal im Ernst warum sollte ich bitte ein vermögen an Geld bezahlen um dann letzendlich von erfahrungen von anderen zu lernen? Denn das beinhalten letzendlch Bücher die frei verkäuflich sind. Wenn ich schon aus Erfahrungen lerne so wenigsten von jemanden den ich auch persönlich sehen kann mit dem ich auch erfahrung sammeln kann. Sorry aber da bleib ich lieber Traditionell


The earth will be on fire, but we will rise hand in hand again
nach oben springen

#8

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 14.05.2014 18:20
von Ophelia Mantis | 121 Beiträge

Was mich mal interessieren würde....was für Leute sich da bis jetzt so per Email gemeldet haben? Ich bin immer ziemlich neugierig. Erzähl mal bitte!
Und woran machst du fest, wer der richtige Lehrmeister ist?


zuletzt bearbeitet 14.05.2014 18:20 | nach oben springen

#9

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 18.05.2014 10:41
von Owlomorf | 110 Beiträge

Sehe ich ebenso.

Warum wendest du dich nicht an irgendeinen guten Orden?
Da ist doch die Chance viel größer, dass du jemanden mit Erfahrung antriffst.
Viel Ahnung von der Thematik kannst du auch nicht haben, denn du benötigst ja einen Meister. Du kannst infolgedessen schwer beurteilen, wer dir in der Thematik helfen könnte und wer nicht

Du möchtest für Bücher nicht viel Geld ausgeben, dann scheint dir die Sache auch nicht viel wert zu sein. Selbst forschen und denken willst du anscheinend auch nicht, das soll irgendein Meister für dich übernehmen.
Ich glaube, wenn du dir die Mühe machst, dich selber tiefer in die Materie des Satanismus einzuarbeiten, dann wirst du feststellen, dass der Satanismus eigentlich gar nichts für dich ist.


zuletzt bearbeitet 18.05.2014 10:53 | nach oben springen

#10

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 18.05.2014 17:36
von Daelach | 1.211 Beiträge

Ach komm.. der Mensch lebt einfach zu kurz, als daß jeder das Rad neu erfinden könnte. Das ist doch in anderen Bereichen auch so. Was ein Isaac Newton noch mühsam erforscht hat, lernt man heute in Physik in der Schule. Wir sind wissensmäßig Riesen - aber eigentlich vielmehr Zwerge, und Riesen nur deswegen, weil wir auf den Schultern anderer stehen, die uns vorangegangen sind.

Klar kann man sich alles selber suchen. Die Zeit, die dabei draufgeht, ist aber Zeit, die man nicht endlos zur Verfügung hat, denn wie gesagt, dazu leben wir zu kurz. Überhaupt wird das ach so überhöhte Individuum gerade im Satanismus völlig überbewertet und entspringt meiner Meinung nach zu einem nicht geringen Teil schlichtweg einem Egoproblem.

Und klar kann man für gute Bücher auch gutes Geld ausgeben. Aber erstens gibt's doch viel mehr Schund, und zweitens kommen spirituelle Bücher auch nicht immer als solche daher. Nehmen wir beispielsweise mal "Oswald Spengler - Der Untergang des Abendlandes", da sind nicht nur die schon geradezu mystischen Passagen der totale Hammer, sondern danach hat man ein ganz anderes Verständnis der Rune Naudhiz - Schicksal und Notwendigkeit. Viel tiefer, als bei den esoterischen Runenbüchern, die ich gelesen habe (und das sind einige). Nur muß man erstmal darauf kommen, daß dieses Buch überhaupt was damit zu tun haben könnte, und das wirst Du als Literaturempfehlung in keinem Orden finden, dazu ist es einfach zu weit abseits der esoterischen Wege.


~ a star is nothingness disguised as light ~
nach oben springen

#11

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 18.05.2014 20:37
von Owlomorf | 110 Beiträge

Zitat von Daelach im Beitrag #10
Ach komm.. der Mensch lebt einfach zu kurz, als daß jeder das Rad neu erfinden könnte. Das ist doch in anderen Bereichen auch so. Was ein Isaac Newton noch mühsam erforscht hat, lernt man heute in Physik in der Schule. Wir sind wissensmäßig Riesen - aber eigentlich vielmehr Zwerge, und Riesen nur deswegen, weil wir auf den Schultern anderer stehen, die uns vorangegangen sind.

Klar kann man sich alles selber suchen. Die Zeit, die dabei draufgeht,




Das ist noch lange kein Grund, den eigenen cerebralen Denkapparat zu deaktivieren.

Wenn ich mich wirklich für derlei Themenbereiche interessiere, dann werde ich keine Mühen scheuen, um an interessante Informationen zu gelangen. Das ergibt sich schon aus dem Grund, da Satanismus ein Hobby und Lebensweg ist, was die Beschäftigung damit zum Freizeitvergnügen macht.
Eigene Ideen lassen sich hervorragend durchs Nachforschen herausarbeiten.


Zitat von Daelach im Beitrag #10
Überhaupt wird das ach so überhöhte Individuum gerade im Satanismus völlig überbewertet und entspringt meiner Meinung nach zu einem nicht geringen Teil schlichtweg einem Egoproblem.



Da ist was dran. Es rührt aus meiner Sicht daher, weil die meisten Satanisten sich komplett mit ihrem Ego identifizieren, statt es schlicht als nützliches Werkzeug zu betrachten. Auch Minderwertigkeitskomplexe spielen hier eine Rolle, doch da hilft nur ein Wechsel des eigenen Wertesystems.


zuletzt bearbeitet 18.05.2014 20:39 | nach oben springen

#12

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 25.05.2014 02:08
von Daelach | 1.211 Beiträge

Zitat von Owlomorf
Eigene Ideen lassen sich hervorragend durchs Nachforschen herausarbeiten.



Mit einem kleinen Haken: Denn das wird oftmals ein klassischer Fall von "einen Betrunkenen fragen, ob er betrunken ist". Klar kann man sich Information aller Art suchen, aber wie so oft wird man das finden, was man sucht. So funktionieren Realitätstunnel. Bestätigungsfehler plus Stichprobenverzerrung (confirmation bias / selection bias). Die Frage determiniert bereits die Antwort, und der Punkt ist nichtmal, Antworten zu finden, sondern Fragen!

Überhaupt ist schon die ganze Herangehensweise meist schon grundverkehrt, weil die Wahrnehmung dessen, was Magie überhaupt ist, von Nichtmagiern kulturell bei uns dominiert. Oder kurz gesagt, daß Magie ein Ersatz für Technik sei.

Es gibt von irgendeinem SF-Autoren den Ausspruch, daß jede hinreichend fortgeschrittene Technik nicht von Magie zu unterscheiden sei. Meine Meinung zu diesem Ausspruch ist, daß der Autor nichtmal im Ansatz begriffen hat, worum es bei Magie eigentlich geht.

Zitat
Es rührt aus meiner Sicht daher, weil die meisten Satanisten sich komplett mit ihrem Ego identifizieren, statt es schlicht als nützliches Werkzeug zu betrachten.



Jepp. Das kommt u.a. von der total irregeleiteten LHP-Interpretation, die genau dieses aufgeblasene Ego in den Mittelpunkt stellt, und das läßt sich letztlich bis zu Blavatsky zurückverfolgen. Von da an hat in der Okkultszene einer vom anderen abgeschrieben.

Komplett an der Grundidee des LHP vorbei, Blavatsky hat nichts von alldem begriffen, dazu war sie zu gefangen in ihrer chrstlich geprägten Weltsicht.


~ a star is nothingness disguised as light ~
nach oben springen

#13

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 25.05.2014 03:44
von Harvest | 4 Beiträge

Stimme vollkommen zu. Dennoch denke ich, dass Blavatsky ihrer Zeit um Einiges voraus war. Man muss sich vor Augen halten, dass Spiritualität im damaligen Sinne wenig mit der Hippie- und Gutmenschenmentalität zu tun hatte, wie es heutzutage der Fall sein kann; bzw. war das überhaupt nicht denkbar. Sie hat Grenzen überschritten und Zusammenhänge zwischen kulturellen "Gegensätzen" gezogen, die zuvor nicht mal denkbar waren. An sich hätten sich alternative, spirituelle Ansichten gar nicht in dem Maße durchsetzen können, wenn sie nicht den Grundstein gelegt hätte. Dennoch: Ja, sie war wirklich sehr von christlicnen Einflüssen beeinflusst, ABER wer war das zu jener Zeit nicht.... Das theoretische Christentum ist mir kein Dorn im Auge. Da gibt es so viele verschiedene Ansichten und EInflüsse, dass man das Thema schwer generalisieren kann. Gnostische, christliche Strömungen haben so viele Parallelen zum heutigen Luziferianismus, dass es unmöglich istt sie nur als weltlich-zweckdienliche Antithese zu demiurgischen Glaubensrichtungen zu definieren.

nach oben springen

#14

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 26.01.2015 03:56
von MARUKKA (gelöscht)
avatar

So ist es den nicht jede oder jeder ist dafür geeignet . darum sucht der Lehrer seinen oder seine Schüler aus ,es geht um geheimes wissen das nicht für jeden bestimmt ist . den das wissen bekommst du auch nicht umsonst du must auch etwas Opfern , Es ist nicht einfach jemand zu finden der genügend wissen besitzt um dir den Weg zu zeigen , und du must den Weg gehen auch er hart ist , MIT DUNKLEN GRÜßEN

nach oben springen

#15

RE: Suche Lehrmeister!

in Sekten und Connections 26.01.2015 19:35
von RAFA | 1.174 Beiträge

ey sorry, aber das ist echt RHP in Reinkultur, was ihr da glaubt, ts ts.


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BlackWoman
Forum Statistiken
Das Forum hat 918 Themen und 13223 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Agony


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen