#1

Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 19.06.2014 11:09
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

So müsste es doch sein!

Gehört es nicht zu einer satanistischen Verlangen bei der Fußballweltmeisterschaft mitzufiebern und sich jeden Sabbattag viermal die Fußballbundesliega reinzuziehen?

nach oben springen

#2

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 19.06.2014 13:04
von Trichocereus magnus | 265 Beiträge

Sich dem Freizeitspektakel der Volksmassen hinzugeben, das is doch komplett unsatanisch!

nach oben springen

#3

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 19.06.2014 14:38
von Annette
avatar

Nein, Satan ist kein Fußballspieler. Satan hat aber Gefallen daran, wenn Massenmenschen sich in Horden zusammenrotten und dabei unbewusst fremden Fahnen folgen, denn so lassen sie sich besser ablenken, lenken und führen.
Satans Freunde dabei sind autonom und folgen lieber ihren eigenen Lebensregeln.
Satan mag Einzelgänger und eigenständige Individualisten. Die Masse mag er nur als Mittel zum Zweck.

nach oben springen

#4

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 19.06.2014 20:12
von Cinderella
avatar

Zitat von Trichocereus magnus im Beitrag #2
Sich dem Freizeitspektakel der Volksmassen hinzugeben, das is doch komplett unsatanisch!


Es ist aber satanisch, wenn man sich amüsiert und das Leben in vollen Zügen genießt, selbst wenn es sich dabei um Freizeitspektakel der Volksmassen handelt.
Schland o Schland, ole ole....

nach oben springen

#5

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 21.06.2014 00:53
von RAFA | 1.177 Beiträge

Genießen steht freilich an oberster Stelle, aber bitt'schön: was ist denn an so einem dämlichen Fußballspiel zum "genießen"? Ich finde das brunzdoof, so ein Team-Spiel. Wenn, dann spiel ich was, wo ICH gewinnen kann und nicht, wo ich nur der Depp in einem Team bin, das vielleicht gewinnt, kommt auf die anderen an.

Noch doofer ist es, so ein Spiel nicht selber zu spielen, sondern auch noch nur zuzuschaun. Wisst ihr Fußballdeppen denn echt nichts Besseres mit eurer Zeit anzufangen? Wenn irgendwas unsatanisch ist, dann DAS.


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de
nach oben springen

#6

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 22.06.2014 23:38
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ich habe auf meiner Homepage einen Multiple-Choice-Test bereitgestellt, wo jeder herausfinden kann, ob er ein Satanist ist. Da finden sich so Fragen wie, in welchem Stockwerk ihr am liebsten wohnen würdet. Die richtige Antwort wäre im ersten Stock, weil dort schwerer eingebrochen werden kann, man nicht soviele Treppen steigen muss und aus dem Fenster springen kann, wenn es brennt. Hexen würden hingegen bevorzugt im Keller wohnen und Werwölfe auf dem Dach.

nach oben springen

#7

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 23.06.2014 08:05
von Owlomorf | 110 Beiträge

WM, Bundesliga und dieser ganze Massensport wären ohne die Aufmerksamkeit der Massenmedien in diesem Ausmaße gar nicht möglich.
Die Massenmedien wecken erst das Interesse für diese Volksspektakel.
Den meisten dieser Fans geht es ohnehin nicht um den Sport an sich, sondern um das Aufgehen in einer breiten Masse, um Herdenkuscheln und der Zugehörigkeit zu einer großen Herde, welche ihre Mannschaft darstellt.
Man sieht es schon daran, weil die meisten dieser Fans völlig unsportlich sind. Viele haben in ihrem Leben noch nicht mal einen Ball in der Hand gehabt. Sie ergötzen sich ganz primitiv am Gewinn ihres vermeintlichen Teams, mit dem sie sich identifizieren.

Hauptsächlich Massenmenschen identifizieren sich mit großen Gruppen und Kollektiven. Oh ja, das ist sogar ein klassisches Merkmal des Massemenschen.

nach oben springen

#8

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 23.06.2014 13:41
von Whiskey | 57 Beiträge

ne, oder im Ernst?

Ich mag Fußball nicht! Und ich mag Sport im Tv auch überhaupt nicht...

Wenn du willst, kann Satan alles für DICH sein.... Viel Spaß mit ihm...

nach oben springen

#9

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 23.06.2014 13:59
von Anette
avatar

Zitat von Whiskey im Beitrag #8


Wenn du willst, kann Satan alles für DICH sein.... Viel Spaß mit ihm...


Toll geraten, aber falsch.
Falls du die ursprüngliche Bedeutung von Satan nicht kennst, kannst du sie dir ja mal aneignen. Etwas anderes als die ursprüngliche Bedeutung dieses Wortes festmachen, ist dann völlig willkürlich und hat natürlich miit dem ursprünglichen Sinn kaum noch etwas zu tun. Der Wert dieses Wortes und seine Bedeutung, wird am ursprünglichen Sinn festgemacht.

nach oben springen

#10

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 23.06.2014 14:33
von Whiskey | 57 Beiträge

Zitat
Toll geraten, aber falsch.
Falls du die ursprüngliche Bedeutung von Satan nicht kennst, kannst du sie dir ja mal aneignen. Etwas anderes als die ursprüngliche Bedeutung dieses Wortes festmachen, ist dann völlig willkürlich und hat natürlich miit dem ursprünglichen Sinn kaum noch etwas zu tun. Der Wert dieses Wortes und seine Bedeutung, wird am ursprünglichen Sinn festgemacht.



Schon mal was von Ironie gehört?
Im Bezug dessen, dass die Fragestellung schon absolut besch... bescheiden ist, gibt es auch eine solche Antwort.
Trotzdem kann Satan alles für ihn sein. Es interessiert mich nicht und geht mir am Arsch vorbei. Ob Satan für Ihn nun ein schwuler, narzisstischer, exzentrischer Balettetänzer ist oder Fußballspieler...
Wenn er unbedingt eine Rechtfertigung benötigt, um Spaß beim Public-Viewing-Fieber zu haben.. dann bitte schön...

Also chill mal deine Basis!


zuletzt bearbeitet 23.06.2014 14:34 | nach oben springen

#11

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 30.06.2014 22:52
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Zitat von Whiskey im Beitrag #10
[quote]
Wenn er unbedingt eine Rechtfertigung benötigt, um Spaß beim Public-Viewing-Fieber zu haben.. dann bitte schön...



Stimmt schon... ich bin deshalb Satanist, um beim Public-Viewing vor mir selbst bestehen zu können.

nach oben springen

#12

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 30.06.2014 23:15
von Scientologe
avatar

Ist ja auch eine peinliche Aktion, da mit den ganzen versifften Volksdeppen in die Röhre zu schauen. Da braucht man als intelligenter Mensch schon eine Rechtfertigung, kann ich durchaus verstehen.

nach oben springen

#13

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 01.07.2014 20:19
von RAFA | 1.177 Beiträge

Zitat
Viele haben in ihrem Leben noch nicht mal einen Ball in der Hand gehabt. Sie ergötzen sich ganz primitiv am Gewinn ihres vermeintlichen Teams, mit dem sie sich identifizieren.


...und das tun sie noch dazu in einer echt fanatischen Art, also sie benehmen sich wie Irre, brüllen wie die wild gewordenen Affen und man könnt bei manchem Gejapse von denen echt meinen, die kriegen grad einen Orgasmus.

Mei, das sei ihnen ja auch noch gegönnt, wenn sie es "zuhaus in ihrem Schlafzimmer" treiben täten. Nur: Die treiben das echt an JEDER Ecke und man kann dem echt überhaupt nicht mehr aus dem Weg gehen! In JEDER Kneipe läuft das Geschrei, jede Zeitung hats auf der Titelseite, das Internet ist nur noch damit voll... und in den Urlaub davor flüchten kann man auch nicht, weil im Ausland ist es dasselbe Geprolle.

Ja, das ist ungefähr so, als wäre nun 4 Wochen hintereinander tabuloser CSD und an jeder Ecke täten es Schwule lauthals miteinander treiben, im Internet steht nur noch: "Jaaaa, uns ist es gekommen!" und DU rennst nur noch mit 1 Gedanken durch den Tag: "Wann hört dieser Scheiß endlich auf!!"

Nicht, dass ich es denen nicht gönne, aber in DER Masse und Vehemenz N-E-R-V-T es mich einfach nur endlos!

Und was ich ja auch noch total bescheuert finde: Irgendwelche bierbäuchigen Opas, die selber keinen Ball mehr weiter als 3 m kicken können, die posten dann auf Facebook so Sachen: "oh wie schön ist er geflogen, robb' heim!" und verarschen auch noch Menschen, denen sie an Leistung nicht im Geringsten das Wasser reichen können. Wahrscheinlich brächen sie spätestens nach 2 Minuten völlig erschöpft auf dem Fußballfeld zusammen und machen sich dann lustig über Profisportler, die - auch wenn sie das Spiel verloren haben - ihnen doch so haushoch überlegen sind, dass es gar keinen Ausdruck mehr findet. Wie doof ist das denn? Da denk ich mir echt: Haben die schon mal was von Ehre und Stolz gehört?

Also ich find das ganze Fußballzeug mitsamt all seiner "Kultur" einfach nur widerlich.


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

zuletzt bearbeitet 01.07.2014 20:19 | nach oben springen

#14

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 01.07.2014 21:21
von Cinderella
avatar

Zitat von RAFA im Beitrag #13

...und das tun sie noch dazu in einer echt fanatischen Art, also sie benehmen sich wie Irre, brüllen wie die wild gewordenen Affen und man könnt bei manchem Gejapse von denen echt meinen, die kriegen grad einen Orgasmus.

Mei, das sei ihnen ja auch noch gegönnt, wenn sie es "zuhaus in ihrem Schlafzimmer" treiben täten. Nur: Die treiben das echt an JEDER Ecke und man kann dem echt überhaupt nicht mehr aus dem Weg gehen! In JEDER Kneipe läuft das Geschrei, jede Zeitung hats auf der Titelseite, das Internet ist nur noch damit voll... und in den Urlaub davor flüchten kann man auch nicht, weil im Ausland ist es dasselbe Geprolle.



Für viele ist das eine Art Freischein, wo sie nun richtig die Sau rauslassen können, ohne im Anschluss zu befürchten, dass die Nachbarn irgendwie schief gucken, da es ist ja von den Medien (ihren Vorbildern und Vordenkern) abgesegnet und für gut befunden wurde.


Zitat von RAFA im Beitrag #13
Irgendwelche bierbäuchigen Opas, die selber keinen Ball mehr weiter als 3 m kicken können, die posten dann auf Facebook so Sachen: "oh wie schön ist er geflogen, robb' heim!" und verarschen auch noch Menschen, denen sie an Leistung nicht im Geringsten das Wasser reichen können. Wahrscheinlich brächen sie spätestens nach 2 Minuten völlig erschöpft auf dem Fußballfeld zusammen und machen sich dann lustig über Profisportler, die - auch wenn sie das Spiel verloren haben - ihnen doch so haushoch überlegen sind, dass es gar keinen Ausdruck mehr findet. Wie doof ist das denn? Da denk ich mir echt: Haben die schon mal was von Ehre und Stolz gehört?



Jetzt kann sich der dummerte Heinrich auch mal als Experte aufspielen, denn schließlich kennt er mittlerweile die Fußballregeln...und in der Presse stand zu lesen, wie bescheuert der Robben doch gespielt hat.

nach oben springen

#15

RE: Ist Satan Fußballspieler?

in Giganten-Forum 01.07.2014 22:45
von Nachtalb | 30 Beiträge

Also, dass ich Cinderella mal zustimmen würde, hätte ich so auch nicht gedacht...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Luziferistgott
Forum Statistiken
Das Forum hat 927 Themen und 13266 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Agony, Darkangel, littlesatan, Luziferistgott, redrumsslut


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen