#1

Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 17:08
von Fragender
avatar

Opfern mache von euch eigentlich noch Tiere und andere Lebewesen? Oder ist das schon überholt?
MfG.

nach oben springen

#2

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 17:43
von Cinderella
avatar

Mal mehr, mal weniger. Manche schon, andere wiederum nicht.
Das kommt darauf an, welcher Satanismus praktiziert wird.

nach oben springen

#3

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 20:16
von Uschi
avatar

Ich opfere weder Mensch noch Tier. Außerdem bin ich Veganerin, was eine reine und erhabene geistige Schwingungsfrequenz begünstigt, worauf ich in meinem Leben viel Wert lege.

nach oben springen

#4

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 20:33
von Mister Clear
avatar

Ich praktiziere hin und wieder Haitanischen Voodoo, da opfere ich nur, wenn ich mit dem Cauquemere oder den Marassa arbeite, denn ohne Opferung zieht man sich da schnell den Zorn der Loa's (feinstoffliche Energiefelder, Wesen) zu, denn diese Opferpraktiken gehören einfach zu den kulturellen Rahmenhandlungen dieses Kultes. Die Loa ernähren sich sowohl von der Glaubensenergie der Praktizierenden, als auch von der Energie des frischen Opferblutes.
Ansonsten habe ich es im Satanismus noch nicht für nötig befunden.

nach oben springen

#5

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 20:57
von Cinderella
avatar

Opferrituale sollen eine gewisse Blutätherspannung erzeugen, die dann >Dämonen< oder anderweitige feinstoffliche Wesenheiten anziehen. Das war schon in der Antike der Grund, weshalb dort Opferungen ein wichtige Brauchtum war, besonders unter der schwarzen Priesterschaft. Jahwe ernährte sich ja ebenfalls gerne von Blutopfern. Glaubt man den Erzählungen des Alten Testamentes und vieler Historiker, liefen seine Priester mit geradezu bluttriefenden Gewändern umher.

nach oben springen

#6

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 20:59
von Nachtalb | 30 Beiträge

Zitat von Gast im Beitrag #1
Opfern mache von euch eigentlich noch Tiere und andere Lebewesen? Oder ist das schon überholt?
MfG.

"Tiere und andere Lebewesen." Hach, hier ist's echt lustig! Hier bleib ich.

Und falls RTL mal die Spacken ausgehen sollten, müssen sie jetzt auch gar nicht mehr lange suchen. Furchtbar praktisch...

nach oben springen

#7

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 21:04
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Zitat von Nachtalb im Beitrag #6


Und falls RTL mal die Spacken ausgehen sollten, müssen sie jetzt auch gar nicht mehr lange suchen. Furchtbar praktisch...


Opfer gehören zum Satanismus, so wie der Hund zum Knochen, Junge!

nach oben springen

#8

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 21:12
von Cinderella
avatar

Ich habe da auch keine Probleme mit. Buuhh, der Satanismus ist ja heute so aufgeklärt! Wir sind ja alle so gebildet und um ein unbeflecktes Bild in der Öffentlichkeit bemüht...gähn..
Meine Fresse, wem kümmert es, was andere Leute oder RTL-Zuschauer denken? Satanismus hat nun mal ein übles Aushängeschild. Mir gefällt es sogar.
Also, wir laden hiermit herzlichst die RTL-Elte für ein Interview ein.

nach oben springen

#9

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 21:17
von Nachtalb | 30 Beiträge

Zitat
Opfer gehören zum Satanismus, so wie der Hund zum Knochen, Junge!


Und was hat das jetzt genau mit meiner Aussage zu tun, "Junge"?

Zuallererst gehört zum Satanismus erst einmal ein gewisser IQ. Danach können wir gerne über Opfer sprechen.


zuletzt bearbeitet 24.06.2014 21:29 | nach oben springen

#10

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 21:26
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Apropos IQ: Zuallererst wird zusammengeschrieben.

nach oben springen

#11

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 21:28
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Zitat von Gast im Beitrag #8
Ich habe da auch keine Probleme mit. Buuhh, der Satanismus ist ja heute so aufgeklärt! Wir sind ja alle so gebildet und um ein unbeflecktes Bild in der Öffentlichkeit bemüht...gähn..
Meine Fresse, wem kümmert es, was andere Leute oder RTL-Zuschauer denken? Satanismus hat nun mal ein übles Aushängeschild. Mir gefällt es sogar.
Also, wir laden hiermit herzlichst die RTL-Elte für ein Interview ein.


Japp, ganz meine Meinung.
Mittlerweile bin ich auch an dem Punkt angelangt.

nach oben springen

#12

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 21:33
von Nachtalb | 30 Beiträge

Zitat von Gast im Beitrag #10
Apropos IQ: Zuallererst wird zusammengeschrieben.

Danke für den Hinweis! Der Unterschied zwischen Bildung und Intelligenz ist Dir aber bekannt, ja?

nach oben springen

#13

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 21:40
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Zitat von Nachtalb im Beitrag #12

Danke für den Hinweis! Der Unterschied zwischen Bildung und Intelligenz ist Dir aber bekannt, ja?

Auweia!!
Den Unterschied zwischen IQ und Intelligenz kennst du, nicht wahr? Ohne deine zweifelhafte westliche >Bildung< wäre ein IQ-Test NICHTS wert.

nach oben springen

#14

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 21:52
von Nachtalb | 30 Beiträge

Über die Aussagekraft des IQs streiten sich die Gelehrten, was nicht gerade für ihn spricht. Da gebe ich Dir recht. Nichts desto trotz gestehst Du es mir doch zu Intelligenz und Bildung differenzieren zu dürfen, ja?

Die Rechtschreibfehler, die Du jetzt noch findest darfst Du übrigens behalten. Das Feierabendbier zollt seinen Tribut...

nach oben springen

#15

RE: Opferungen

in Giganten-Forum 24.06.2014 21:54
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Prost!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Geili Üle
Forum Statistiken
Das Forum hat 918 Themen und 13223 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Agony


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen