#46

RE: Ernährung

in Giganten-Forum 01.06.2016 18:07
von Kampfgeist | 92 Beiträge

Zitat von Gast im Beitrag #37
Affen sind Pfanzenfresser.


Das stimmt in dieser Allgemeinheit nicht. Einige Affen sind Pflanzenfresser, andere sind Allesfresser. Schimpansen machen zum Beispiel teilweise sogar Jagd auf Antilopen.

Eine vegane Ernährung beim Menschen ist also keineswegs "natürlich", sondern vollkommen unnatürlich, aber deswegen muß sie ja nicht schlecht sein. Satanisten leben so, wie sie wollen, nicht so, wie es die "Natur" (Jahwes moderner Deckname) will.

nach oben springen

#47

RE: Ernährung

in Giganten-Forum 01.09.2016 19:40
von Instant Karma | 290 Beiträge

Zitat von Daelach im Beitrag #3
JA - wenn Dein Motiv ist, daß Dir Fleisch, Fisch und Käse schlichtweg nicht schmecken oder Du aus irgendwelchen Gründen den Glauben hast, daß das für Dich nicht gesund wäre.

NEIN - wenn Deine Motive die Belange der Wesen sind, die Du (nicht) ißt. Dann geh lieber zu den Buddhisten.


Das sehe ich nicht so, weil es schon auch Empathie gegenüber Tieren gibt. Bei mir als Misanthrop ist diese teilweise stärker ausgeprägt, als die Empathie gegenüber Menschen. Die damit verbundene Beißhemmung ist ein Trieb wie jeder andere Trieb auch und als Satanist sollte man meiner Meinung nach mit seinen Trieben respektvoll umgehen. Satanist sein bedeutet nicht, dass man zu jedem Lebewesen ein Arsch sein muss. Man ist es eher dann, wenn es einen selbst nicht stört.

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
maudiTyra

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: maudiTyra
Forum Statistiken
Das Forum hat 918 Themen und 13221 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Agony, BlackSolution, maudiTyra, RAFA


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen