Profil für Shahar

Shahar



Allgemeine Informationen
Benutzer-Titel: ( Geschriebene Beiträge: 12 )
Registriert am: 26.12.2012
Geburtsdatum: 29. Februar 1972
Zuletzt Online: 30.12.2012
Geschlecht: männlich
Bekenntnis: Caleonem Borca


Kontakt
E-Mail: info@metalrain.de



Letzte Aktivitäten
Details einblenden
29.12.2012
Shahar hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.12.2012 22:41 | zum Beitrag springen

Jetzt habe ich tatsächlich mal ein wenig mehr gelesen und denke einfach mal laut.Es gibt zwei Arten von Macht. Die die man tatsächlich hat, und die die man sich erwünscht.Ein Politiker hat Macht und wird diese auch ohne moralische Bedenken zu seinen Gunsten nutzen.Der Nachbar von nebenan, klein, schmächtig und eine dicke Nerdbrille auf der Nase, hat diese nicht. Aber er wünscht sie sich.In der Gesellschaft wird er nur ausgelacht und ist Machtlos. Also sucht er sich welche die in der Nahrungskett...
Shahar hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.12.2012 21:40 | zum Beitrag springen

Komisch ich dachte das selbe. Nur anders herum.
Shahar hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.12.2012 21:34 | zum Beitrag springen

Doch natürlich mache ich Fehler. Jeder Mensch macht Fehler. Aber ich stehe dafür ein. Und dazu muss ich nicht Christ werden.PS: Da du mich schon als Opfer beleidigst und dich wohl als Christen darstellen möchtest.Hast du die Bibel komplett gelesen? Ich ja.
Shahar hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.12.2012 21:22 | zum Beitrag springen

Ich habe jetzt nur den Startthread von Lilli gelesen, und selbst diesen nicht ganz. (Sorry Lilli. war mir für heute etwas zu lang. Aber ich lese in noch ganz)Die Frage war ja, oder zumindest eine Frage, zusammengefasst wie ein Mensch zu Greueltaten fähig ist.Ich denke mal, dass in jedem Mensch (sogar in jeder Nonne) ein kleines oder größeres Stück Sadist steckt.Die Frage ist nur, inwieweit der betreffende Mensch diesen Sadismus ausleben muss. Ist es Krankhaft, oder kann er es kontrollieren?Würde...
Shahar hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.12.2012 20:36 | zum Beitrag springen

Hallo Rafa (der neue hier).Zunächst mal finde ich Hammermässig gut was du hier schreibst, da es oft Hand und Fuß hat.Hier mal meine Meinung zu der Sache.Ich bin Bibelgegner, finde aber einen Satz daraus ganz gut. Auge um Auge, Zahn um Zahn.Für mich habe ich diesen etwas modifiziert. Auge um Augen, Zahn um Gebiss.Als Beispiel mal Dinge aus dem täglichen Leben beginnend mit der Todesstrafe.Wir haben in Deutschland leider keine.Stattdessen kommt ein Mörder oder eine Mörderin nach 15 Jahren Haft auf...
Shahar hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.12.2012 20:03 | zum Beitrag springen

Ich habe jetzt nur den Beitrag des Threadstarters gelesen und möchte dem folgendes sagen.Sorry aber sowas nervt.Ich mache seit meinem achten Lebensjahr Kampfsport und bin jetzt 38.Ich habe in vier Kampfsportarten den Schwarzen Gürtel (9. Dan im Taekwondo), den Thaiwu im Thaiboxen und bin absolut nicht der Meinung, dass das einen Satanisten prädestiniert.Viel mehr würde mich interessieren ob du dich nur über uns lustig machst, oder tatsächlich der Meinung bist, dass du nur deswegen dazu gehörst?L...
Shahar hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.12.2012 19:53 | zum Beitrag springen

Gut. Ich habe die Regeln gelesen, bin Deutscher (sogar selbstständig) und habe dennoch eine Rechtschreibung unter aller Sau.Ich finde, solange man es lesen kann ist es doch okay.Bei Sachen wie: Hey . Weisch du wo Satan wohnt?Werde ich auch blöd. Aber das war doch oweit okay. Das ist doch ein Satanistenforum und kein "Ich studiere Deutsch" oder?Ich will doch nur helfen :)Nicht schlagen :) :) : )
Shahar hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.12.2012 19:43 | zum Beitrag springen

Wie gesagt. "Meine Meinung".Ich glaube nicht an Gott oder die Bibel.Im übrigen ist Satan als Gebrauchswort in vielen Sprachen vorhanden. Es wird zwar oft anders gesprochen, aber die Schreibweise ist gleich.Und die Bedeutung ist teilweise völlig banal wie zB. "Maulfwurfshügel".Von dem her kann ich nur das für mich vermuten, was das Wort Satan für die westliche Welt (ausser dem Wesen) beinhaltet oder bedeutet.Man sagt ja auch Satansbraten anstelle von böses Kind.

27.12.2012
Shahar hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
27.12.2012 00:41 | zum Beitrag springen

Zitat "Gibt es wirklich.Betrifft nur Satanistische Logen, welche interne Geheimnisse verwahren (meist okkulte), die für nicht Eingeweihte nicht bestimmt sind.Wo dann die Gefahr besteht, daß sie durch einen Überläufer in Hände gelangen könnten, die für die Loge dann eine Gefahr darstellen. Beispielsweise den Zugang Fremder zum Gruppengeist, oder eines Kraftstromes aus dem die Loge ihre Macht und Energie bezieht."Ja mag es sicher geben. Schwarze Schafe gibt es überall. Nur geht mir persönlich da d...
Shahar hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
27.12.2012 00:26 | zum Beitrag springen

Starkes Thema.Auch wenn ich bzgl Bibel eine völlig andere Meinung und Einstellung habe.Ich bin davon überzeugt, dass es Jesus, die Jünger und das ganze drum herum gegeben hat. Auch wenn ich der Meinung bin, dass Jesus damals nichts anderes war, als heutzutage irgendwelche Sektenführer die sehr überzeugend reden können.Dennoch wurde dieses Buch aus vielen Schriften zusammengtragen und von tausenden Menschen in den verschiedensten Sprachen zu dem übersetzt was wir heute Bibel nennen. Der Wahrheits...



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Redplayer
Forum Statistiken
Das Forum hat 992 Themen und 13721 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen