#31

RE: Bestattungsrituale im Satanismus?

in philosophischer Satanismus 26.09.2015 19:43
von Sleepwalker | 479 Beiträge

Zitat von Baeretta im Beitrag #28
Wenn eine atheistischer Trauerredner auf einer Flöte Mozart spielt, die aus dem linken Oberschenkel-Röhrenknochen des verstorbenen Satanisten geschnitzt wurde, ist das nicht Trauerfeier genug?

Oder soll er lieber Marilyn Manson spielen?

Das lässt sich durchaus alles mit den Friedhofsordnungen der bundesdeutschen Gegenwart durchsetzen, WENN eine entsprechende testamentarische Verfügung vorhanden ist (auch Marilyn Manson...).
Schon bei Crowleys Beerdigung im Jahre 1947 wurde zum Beispiel seine "Io Pan"-Hymne an Stelle von christlichem Pathos rezitiert.

Aber irgendwie wurde die allgemeine Ausgangsfrage hier noch gar nicht beantwortet:
Ohne jetzt dem persönlichen Satanismus eines jeden Einzelnen nahezutreten, es existieren Bestattungsrituale im Satanismus.

Für CoS-Mitglieder sind diese beispielsweise im "Handbook for Chaplains" der US Army geregelt:
Sie sollten von einem ordinierten Priester der CoS durchgeführt werden und die "Central Grotto" in New York möchte benachrichtigt werden. Feuerbestattungen werden generell abgelehnt.
Hier hat der I.N.S. in Deutschland einmal eine Totenmesse abgehalten:
Gnostische Totenmesse des I.N.S.


Brighter than the sun the darkness shines

zuletzt bearbeitet 26.09.2015 20:08 | nach oben springen

#32

RE: Bestattungsrituale im Satanismus?

in philosophischer Satanismus 24.02.2016 17:51
von Xyphor | 139 Beiträge

Die Juden haben sowieso alles geklaut. Bei den Persern und den Ägyptern.
Und die Christen haben Angst.
Aber was Bestattungsrituale angeht, möchte ich im Wald unter einer Eiche begraben werden. Das stelle ich mir romantisch vor.
Und als Musik wünsche ich mir Everwake von Anathema.


Mitgefühl nicht Mitleid ist meine Antwort
zuletzt bearbeitet 24.02.2016 18:06 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Geili Üle
Forum Statistiken
Das Forum hat 918 Themen und 13223 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen