#1

Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 08.07.2013 19:34
von Janis | 1 Beitrag

Hallo, zusammen! Ich habe nun einiges über den Satanismus gelesen, und der Glauben klingt ganz interessant. Doch ich habe noch einige offnene Fragen, die ich mit Google nicht wirklich beantworten konnte.

1. Gibt es eine Satanistische Richtung, bei der Satan als Figur/Gott angebetet wird?
2. Was passiert, mit Satanisten, nach dem Tod?
3. Wie läuft eine satanistische Beerdigung ab?
4. Wie werde ich Satanist?

Liebe Grüße

Janis

nach oben springen

#2

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 10.07.2013 01:35
von MarcoMango | 38 Beiträge

Zitat von Janis im Beitrag #1

Zitat
Hallo, zusammen! Ich habe nun einiges über den Satanismus gelesen, und der Glauben klingt ganz interessant. Doch ich habe noch einige offnene Fragen, die ich mit Google nicht wirklich beantworten konnte.


Ist ja schon einmal schön das du dich für Satanismus entschieden hast und dich damit beschäftigt hast.

Zitat
1. Gibt es eine Satanistische Richtung, bei der Satan als Figur/Gott angebetet wird?



Wir beten zu niemandem

...denn über uns steht kein höheres Wesen, weil es für uns kein höheres Wesen als unser Selbst gibt. Bei uns kommen weder Tiere noch Menschen zu schaden, desweiteren werden keine Friedhöfe geschändet und auch keine Kirchen abgebrannt.

Wir laufen weder die ganze Zeit schwarz herum, noch hören wir nur Metal. Viele Menschen wären wahrscheinlich erstaunt, wenn sie plötzlich herausfinden würden, daß sie schon lange Umgang mit Satanisten haben und diese doch ganz "normale" Menschen sind.

Zitat
2. Was passiert, mit Satanisten, nach dem Tod?
3. Wie läuft eine satanistische Beerdigung ab?



Beides habe ich mich ehrlich gesagt auch schon gefragt.

Zitat
4. Wie werde ich Satanist?



Also es gibt die Satanische Taufe, doch auch die Bindet nicht an die Religion sondern reinigt nur die Seele. Satanist kann man nicht "werden" entweder man ist es oder lässt es bleiben. Man lebt danach. Es gibt keine Kirchen oder ähnliches wo man zu "Schwarzen Messe" geht. Desweiteren wird es schwierig in Deutschland Priester oder ähnliches zu finden, da Deutschland der einzige Staat ist, welcher Satanismus nicht als Religion sieht.




Liebe Grüße
Demon Infernus

P.S.: Lies mal hier
Schwarze Seele - Richtigstellung des Satanismushttp://www.schwarze-seele.com/


Bei Fragen zum Satanismus oder Okkultismus könnt ihr eruch auch persönlich melden.
Facebook: Kirche? Nein danke!
Skype: marcomango31
Twitter: @Marco_Mango

zuletzt bearbeitet 10.07.2013 01:37 | nach oben springen

#3

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 10.07.2013 21:52
von RAFA | 1.175 Beiträge

Zitat
1. Gibt es eine Satanistische Richtung, bei der Satan als Figur/Gott angebetet wird?
2. Was passiert, mit Satanisten, nach dem Tod?
3. Wie läuft eine satanistische Beerdigung ab?
4. Wie werde ich Satanist?


1. Es gibt eine solche Richtung und Leute, die Satan als Gott bzw. als Figur anbeten. Die meisten Satanisten halten das aber für bescheuert und drum haben diese Teufelsanbeter auch einen minderen Stellenwert im Satanismus. Sie gelten irgendwie als "Satanisten 2.er Klasse" wenn sie überhaupt als "Satanisten" akzeptiert sind. In ihrer Persönlichkeitsentwicklung und ihrer Weltanschauung sind sie halt auf Stufe der Christen: die brauchen auch irgendeine Figur, auf die sie ihre ganzen Ideale projizieren können, weil sie zu feig oder zu schwach sind, zu sich selbst zu stehen und für sich selber Verantwortung zu übernehmen.

Ja mei: Ja, sowas gibts.

2. Was nach dem Tod passiert, weiß ich nicht. Ich war noch nicht tot. Ich glaube ja, dass da höchstwahrscheinlich einfach gar nichts mehr passiert, weil das wäre logisch. Weil ich natürlich auch ein Problem mit der Nichtexistenz meines Egos habe, tüftle ich mir natürlich auch irgendwelche Hoffnungen von einem jenseitigen Leben daher. Es sollte mich allerdings sehr wundern, wenn das auch nur entfernt so eintrifft, wie ich es gerne hätte.

3. Satanische Beerdigung? Ich denke, dass es das zumindest in D nicht gibt, allein schon aus dem Grund, weil auch staatliche bzw. nichtkirchliche Friedhöfe meistens ziemlich rigide Friedhofsordnungen haben und da dann auch noch per Staatsgesetz Diskretion geboten ist. Ich denke nicht, dass es in irgendeinem Friedhof Deutschlands möglich ist, tatsächlich ein satanisches Ritual zur Beerdigung abzuhalten, zumindest nicht legal. Was das Illegale betrifft, kann ich mir auch nicht vorstellen, dass ein nennenswertes, satanisches Ritual - vielleicht noch mit mehreren Leuten - abgehalten wird; da wär wohl null-Komma-nix die Bullerei da.

Sowas wäre wohl nur auf einem nichtöffentlichen Friedhof möglich und da zeigste mir bitte mal einen! Hierzulande kann man ja nicht einmal seine Haustiere so beerdigen, wie man es gerne möchte, es sei denn, man tut das heimlich. Wie man nun eine menschliche Leiche heimlich beerdigen sollte... das zeigste mir mal! Unfug.

4. Lies die FAQs. Link steht hier oben im Header.


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

nach oben springen

#4

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 10.07.2013 23:21
von MarcoMango | 38 Beiträge

Zitat
2. Was nach dem Tod passiert, weiß ich nicht. Ich war noch nicht tot. Ich glaube ja, dass da höchstwahrscheinlich einfach gar nichts mehr passiert, weil das wäre logisch. Weil ich natürlich auch ein Problem mit der Nichtexistenz meines Egos habe, tüftle ich mir natürlich auch irgendwelche Hoffnungen von einem jenseitigen Leben daher. Es sollte mich allerdings sehr wundern, wenn das auch nur entfernt so eintrifft, wie ich es gerne hätte.



Also ich besitze die Fähigkeit das mein Astral Körper im Schlaf den Physischen Körper verlassen kann, so wie es ja angeblich auch beim Sterben der Fall ein sollte. Also wenn die Welt wirklich nach dem Tod auch so aussieht hoffe ich mal nicht... den ohne die Kontakte zu irgendwelchen Dämonen ist man da am Anfang sehr aufgeschmissen, erst recht als kleines Kind.


Bei Fragen zum Satanismus oder Okkultismus könnt ihr eruch auch persönlich melden.
Facebook: Kirche? Nein danke!
Skype: marcomango31
Twitter: @Marco_Mango
nach oben springen

#5

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 11.07.2013 19:15
von RAFA | 1.175 Beiträge

Was heißt da "Astralkörper" und so? Hast du es denn schon genau untersucht, ob es nicht einfach nur Träumerei oder ne Einbildung ist?


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

nach oben springen

#6

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 11.07.2013 20:40
von MarcoMango | 38 Beiträge

Ja.. denn man habe mal eine Kamera in mein Zimmer gestellt und siehe da... ich war zwei mal da.


Bei Fragen zum Satanismus oder Okkultismus könnt ihr eruch auch persönlich melden.
Facebook: Kirche? Nein danke!
Skype: marcomango31
Twitter: @Marco_Mango
nach oben springen

#7

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 11.07.2013 20:51
von RAFA | 1.175 Beiträge

was??? Du konntest bei einer Astralreise gefilmt werden??

P.S.: war es eine analoge Kamera?


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

nach oben springen

#8

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 11.07.2013 23:24
von MarcoMango | 38 Beiträge

Das erste mal war es eine Analog Kammera, dann in einem Schlaflabor mit einer Digitalen.


Bei Fragen zum Satanismus oder Okkultismus könnt ihr eruch auch persönlich melden.
Facebook: Kirche? Nein danke!
Skype: marcomango31
Twitter: @Marco_Mango
nach oben springen

#9

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 12.07.2013 13:11
von Demogorgon | 226 Beiträge

Hi Janis,

Zitat von Janis im Beitrag #1
1. Gibt es eine Satanistische Richtung, bei der Satan als Figur/Gott angebetet wird?


Ja, man kann sie als theistischen Satanismus bezeichnen. Dort wird an die reale Existenz Satans geglaubt und er wird als Gott angebetet.

Ein Beispiel für eine organisierte Gruppe dieser Art ist die Joy of Satan (USA). Sie verehren Satan als Schöpfer. Übrigens sind sie auch Nazis.

Zitat von Janis im Beitrag #1
2. Was passiert, mit Satanisten, nach dem Tod?


Darüber gibt es unterschiedliche Meinungen. Manche Satanisten glauben, daß sie nach dem Tod einfach weg sind. Diese Auffassung herrscht im atheistischen Satanismus vor (LaVey-Satanismus). Andere glauben an Reinkarnation.

Zitat von Janis im Beitrag #1
3. Wie läuft eine satanistische Beerdigung ab?


Keine Ahnung. Frag mal die Church of Satan.

Zitat von Janis im Beitrag #1
4. Wie werde ich Satanist?


Gar nicht. Als Satanist wird man geboren, man kann es nicht werden. Allerdings wird man sich zu einem gewissen Zeitpunkt als Satanist erkennen, wenn man denn einer ist. Die Frage ist eher: Bist Du Satanist oder nur ein Loser, der sich wichtig machen will? Kann ich nicht beantworten, ich kenne Dich nicht. Erkenne Dich selbst.


"Die Schwachen und Mißratenen sollen zugrunde gehn: erster Satz unsrer Menschenliebe. Und man soll ihnen noch dazu helfen.

Was ist schädlicher als irgendein Laster? – Das Mitleiden der Tat mit allen Mißratnen und Schwachen – das Christentum..."

(Friedrich Nietzsche, Der Antichrist, Kapitel 2)
nach oben springen

#10

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 12.07.2013 13:13
von Demogorgon | 226 Beiträge

Marco, an Deine Astralreisen würde ich glauben, wenn ich das Video sehen würde. Ohne Beweise kann das auch bloß leeren Geschwätz sein.

Unabhängig davon würde mich interessieren, was Du denn da erlebt hast und wie die Welt denn so aussah.


"Die Schwachen und Mißratenen sollen zugrunde gehn: erster Satz unsrer Menschenliebe. Und man soll ihnen noch dazu helfen.

Was ist schädlicher als irgendein Laster? – Das Mitleiden der Tat mit allen Mißratnen und Schwachen – das Christentum..."

(Friedrich Nietzsche, Der Antichrist, Kapitel 2)
nach oben springen

#11

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 12.07.2013 13:57
von MarcoMango | 38 Beiträge

Ich muss mal gucken ob die Videos noch existieren. Erleben kann man da so einiges... sollte sich aber jemanden suchen der da mehr zu sagen hat, auch damit dein physischer Körper vor anderen Geistern geschützt bleibt. Wenn man da ist kann man eigentlich überall hin wo man hin will. Ich habe die Reisen immer dazu genutzt meiner Freundin in ihren Träumen zu begeben. Wie es meinen Anschein hat kommt neben dem Ewigreich noch einiges weitere dazu. Ich kenne aber auch nicht alle.


Bei Fragen zum Satanismus oder Okkultismus könnt ihr eruch auch persönlich melden.
Facebook: Kirche? Nein danke!
Skype: marcomango31
Twitter: @Marco_Mango
nach oben springen

#12

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 14.07.2013 01:35
von RAFA | 1.175 Beiträge

Zitat
a, dann in einem Schlaflabor mit einer Digitalen.


Du bist in einem Schlaflabor mit einer digitalen Kamera bei einer Astralreise fotografiert worden??? :-o

Also das Video möcht ich AUCH sehen!

Wundert mich, dass du danach erst gucken muss, weil wenn man so ein Video von sich hat, dann archiviert man das doch ganz toll, weil das ist doch sauwichtig und -interessant, sowas! :-o


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

nach oben springen

#13

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 14.07.2013 07:53
von MarcoMango | 38 Beiträge

Die Videos hat der Arzt leider nicht rausgegeben... aber irgendwo müsste ich noch die alten Analoge Filme haben.


Bei Fragen zum Satanismus oder Okkultismus könnt ihr eruch auch persönlich melden.
Facebook: Kirche? Nein danke!
Skype: marcomango31
Twitter: @Marco_Mango
nach oben springen

#14

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 14.07.2013 13:42
von RAFA | 1.175 Beiträge

Also ohne Beweismaterial nehm ich dir das einfach nicht ab. Deine Astralreisen sind dann für mich nur Hirngespinste.


www.RAFA.at - guckstu auch in meinen Blog: www.RAFAmania.de

nach oben springen

#15

RE: Einige Fragen zum Satanismus

in religiöser Satanismus 14.07.2013 17:40
von MarcoMango | 38 Beiträge

Wenn ich die Videos finde dann werde ich sie hochladen.... kannn aber leider nichts versprächen


Bei Fragen zum Satanismus oder Okkultismus könnt ihr eruch auch persönlich melden.
Facebook: Kirche? Nein danke!
Skype: marcomango31
Twitter: @Marco_Mango
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Aurelius223
Forum Statistiken
Das Forum hat 923 Themen und 13245 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Agony, Aurelius223, WhiteSolution


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen