#16

RE: Buddhismus - Eine Religion die gar keine ist?

in allgemeine, religiöse Themen 09.02.2011 19:34
von Sicarius | 214 Beiträge

Wenn dich die Philosophie interessiert, kann ich dir Die Lehre des Buddho. Die Religion der Vernunft und der Meditation. von Georg Grimm empfehlen.

nach oben springen

#17

RE: Buddhismus - Eine Religion die gar keine ist?

in allgemeine, religiöse Themen 10.02.2011 08:52
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Mein Kater dreht hier völlig durch weil ich permanent von dem vielen Met besoffen bin. Das nenne ich Buddhismus!

nach oben springen

#18

RE: Buddhismus - Eine Religion die gar keine ist?

in allgemeine, religiöse Themen 10.02.2011 08:54
von subzero | 121 Beiträge

Sorry, war nicht eingeloggt. Das da über mir war ich. Nur falls das jemanden interesseriert - ich mache jetzt nämlich weiter mit meiner Met-Medidation und bitte um Ruhe!

nach oben springen

#19

RE: Buddhismus - Eine Religion die gar keine ist?

in allgemeine, religiöse Themen 10.02.2011 18:07
von guy_inkognito | 102 Beiträge

Ich glaub ich fange doch mit dem Buch "Wie Siddhartha zum Buddha wurde" an, es wird einfach überall als Einstieg empfohlen und ich denke 30€ für den Weg der Erleuchtung sind akzeptabel , es gibt einfach Sachen deren Wert man nicht mit Geld messen kann

nach oben springen

#20

RE: Buddhismus - Eine Religion die gar keine ist?

in allgemeine, religiöse Themen 10.02.2011 19:18
von Xarvic | 533 Beiträge

Als Zenbuddhist flame ich jetzt mal hier zwischen und kritisiere die Vorstellung von Satori (Erleuchtung) und möchte anmerken, dass Zazen keine Meditation ist

nach oben springen

#21

RE: Buddhismus - Eine Religion die gar keine ist?

in allgemeine, religiöse Themen 11.02.2011 10:05
von subzero | 121 Beiträge

Also das finde ich jetzt interessant. Erzähl mal bisschen was darüber. Also warum Zazen keine Meditation ist und so weiter ... *die Lauscher stellt* ...

nach oben springen

#22

RE: Buddhismus - Eine Religion die gar keine ist?

in allgemeine, religiöse Themen 11.02.2011 13:49
von Xarvic | 533 Beiträge



Dem allgemeinen Verständnis nach führt Meditation zu einem erweiterten Bewusstsein, verändert irgendetwas oder führt zu Glückseligkeit im Sinne von Erleuchtung. Auch ist Meditation oft nach innen gerichtet, man schließt die Augen und versucht sich zu konzentrieren oder auch nicht. Zazen ist da anders, du sitzt vor einer Wand und schaust sie an, während du lediglich darauf achtest, gerade zu sitzen.

nach oben springen

#23

RE: Buddhismus - Eine Religion die gar keine ist?

in allgemeine, religiöse Themen 11.02.2011 14:22
von subzero | 121 Beiträge

Hm, ja - hat was! THX
Meine Sauferei ist auch so etwas ähnliches - ja, im Ernst.
Ist halt ein bisschen ungesünder - sozusagen.
Aber mir gefällt das - also das Zazen.

nach oben springen

#24

RE: Buddhismus - Eine Religion die gar keine ist?

in allgemeine, religiöse Themen 07.03.2011 21:25
von guy_inkognito | 102 Beiträge

So Leute, ich habe mein erstes Buch zum Thema zur Hälfte gelesen. Es heißt "Das Herz von Buddhas Lehre" und wurde vom international bekannten Zen-Meister Thich Nhat Hanh geschrieben

Was soll ich sagen?
Es begeistert mich schon irgendwie.
Viele Ideen habe ich tatsächlich schon in mir drin, nur an der Umsetzung hapert es ebend noch manchmal.
Da wäre das Beispiel der Besonnenheit, nicht aus der Haut fahren, bei Frust probieren ruhiger zu atmen usw.
Auch die übertriebene Gier fechte ich genau so an wie der Buddhismus es tut und ein extrem interessanter Gedanke ist die Subjekt-Objekt Trennung die man durch intensives Meditieren erreichen kann.

Das interessante daran ist nämlich meines erachtens, das ein Lsd Rausch auch zur Aufhebung dieser Grenze beitragen kann.
Der einzig negative Aspekt ist, dass mir das Buch doch ein wenig zu religiös daherkommt. Man findet zu oft floskeln alâ Buddha erzählte dies, der große Buddha sprach vom Dingens usw.
Natürlich, wenn Prinz Siddhartha das alles tatsächlich erreicht hat zolle ich ihm meinen Respekt aber Stellenweise wirkt das Buch doch wie eine Copy&paste Hudelei aus einer christlichen Zeitschrift.
Ansonsten sehr zu empfehlen, quasi schulenloser Grundkurs Buddhismus.


So lange auf der Pizza steht, "Vor dem Erwärmen die Folie abziehen" ist die Menschheit dumm!

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
daysleeper666

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Timäähhh
Forum Statistiken
Das Forum hat 932 Themen und 13309 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Agony, daysleeper666, Johann_der_Henker, Lauz, Liu, RAFA


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen