#16

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 07.11.2014 19:44
von Sleepwalker | 479 Beiträge

Zitat
Oh Mann,ih wollte ja nur mal dezent nachfragen, und erhoff mir da ne Antwort auf meine durchaus sachliche Nachfrage, und dann kommt gleich wieder soeiner und muss da gleich in der bildhaftesten Sprache irgendwelche unnötigen Szenarien ausmalen. Mensh, die Frau is Katholikin, jetz hast se wahrscheinlich verschreckt!


Ich denke auch, dass du es jetzt geschafft hast, den Thread zu killen.
Und nein, Satanismus und Ficken ist nicht das Gleiche...

Allerdings kannte ich auch einmal eine jüngere Frau, die sich von mir "Ritualsex auf einem Altar" gewünscht hat.
Da hast du es aber dann mit einem sexuellen Fetisch zu tun, nicht mit Satanismus...
Das war denn auch ein freakiges Gothic Girl, keine Satanistin, da ohne irgendein Bewusstsein für Satanismus.
Soll heißen, beim I.N.S. hätte sie keine einzige Initiation geschafft (da mit Geistesarbeit verbunden).
Das hat sie aber natürlich auch gar nicht interessiert...

Zitat
Katholiken sollen mal schön da bleiben, wo sie hergekommen sind, nämlich in der Kirche. Aus denen werden meist nur Inverschristen, da sie sich nie richtig aus dem christlichen Kontext lösen können.


An "Satanisten von Geburt" auf Grund irgendwelcher genetischer Veranlagungen glaube ich nicht, das ist was für Rassisten...
Jeder Mensch hat das Recht und die Möglichkeit, sich zu entwickeln (siehe "Xeper" beim ToS oder den Weg der "Gnosis" beim I.N.S.).
Wer sich nicht entwickelt, kann auch nichts dazulernen...


Brighter than the sun the darkness shines

zuletzt bearbeitet 07.11.2014 20:07 | nach oben springen

#17

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 07.11.2014 19:56
von Morst Schneeklofer
avatar

Zitat
Und nein, Satanismus und Ficken ist nicht das Gleiche...



Das hat auch keiner behauptet. Es kann aber sein, dass jemand gerne im satanischen Stil herumficken will und nebenher trotzdem ernsthaftes Interesse am Satanismus hat. Die Intention da rituell rumzuficken ist gar nicht mal so selten bei Frauen, auch wenn sie es nicht gerne sofort erkennen lassen, weil die gesellschaftliche Konditionierung sowas bei Frauen als "schlampig" brandmarkt.

nach oben springen

#18

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 07.11.2014 21:21
von Sektierer
avatar

Zitat von Sleepwalker im Beitrag #16

An "Satanisten von Geburt" auf Grund irgendwelcher genetischer Veranlagungen glaube ich nicht, das ist was für Rassisten...



Wo liest du denn hier eine derartige Behauptung heraus???

Zitat von Sleepwalker im Beitrag #16
Jeder Mensch hat das Recht und die Möglichkeit, sich zu entwickeln


Wenn Christen zum Satanismus überwandern, dann kommt da meist nur Inverschristentum bei raus, da sie meist ihr Satansbild weiterhin von den christlichen Glaubensvorstellungen herleiten. Das hat für mich nichts mit "entwickeln" zu tun, sondern nur mit Seitenwechsel.

nach oben springen

#19

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 07.11.2014 22:05
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Zitat von Trichocereus magnus im Beitrag #13
Mensh, die Frau is Katholikin, jetz hast se wahrscheinlich verschreckt!


Es hat glaube ich hier niemand das Bedürfnis, irgendeine Volkstusse zum Satanismus zu "bekehren", außerdem gibt es davon genug da draußen.

nach oben springen

#20

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 07.11.2014 22:16
von Uschi
avatar

So sehe ich das auch. Eine verunsicherte Christin ruft zum Dialog auf, schon stürzen sich welche auf das vermeintliche Frischfleisch, um es zu belehren. *würg*
Christen sind hier generell unerwünscht, das steht doch schon in den Forenregeln.

nach oben springen

#21

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 08.11.2014 01:02
von Daelach | 1.214 Beiträge

@ Cinderella: Du scheinst aber "Religion" auch ziemlich mit "Christentum" gleichzusetzen, ne? Ist ja in unserer Gesellschaft auch nicht unbedingt unlogisch, aber so generell ist das schon ziemlicher Unsinn, was Du da schreibst.


~ a star is nothingness disguised as light ~
nach oben springen

#22

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 08.11.2014 08:29
von Sleepwalker | 479 Beiträge

Zitat
So sehe ich das auch. Eine verunsicherte Christin ruft zum Dialog auf, schon stürzen sich welche auf das vermeintliche Frischfleisch, um es zu belehren. *würg*
Christen sind hier generell unerwünscht, das steht doch schon in den Forenregeln.


Das kann auch damit zu tun haben, dass abtrünnige Christen mit kritischem Verstand geistreicher sein können als Leute, die biologistischen CoS-Müll im Stil von "Satanists are born, not made" anbeten.

Im übrigen hat die "Volkstusse" (sind offene Beleidigungen eigentlich hier erlaubt?) erklärt, dass sie mit dem Katholizismus gebrochen hat.
Ebenfalls im übrigen ist Anton Szandor Lavey auch vom Inverschristentum nicht weit entfernt gewesen, wenn er beispielsweise Rituale mit umgedrehtem Kreuz zelebriert hat. Das ist ebenfalls übrigens seinerzeit auch die Meinung von seinem ranghöchsten Priester Michael Aquino und vielen anderen gewesen, die die "Church of Satan" im sogenannten Schisma verlassen haben...


Brighter than the sun the darkness shines

zuletzt bearbeitet 08.11.2014 13:23 | nach oben springen

#23

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 08.11.2014 09:23
von Uschi
avatar

Netter Versuch, meine Ideologie zu erraten, aber leider falsch. -:D

nach oben springen

#24

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 08.11.2014 09:24
von Uschi
avatar

Ich habe übrigens nicht einmal die Satanische Bibel gelesen, sondern nur überfolgen.

nach oben springen

#25

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 08.11.2014 09:33
von Uschi
avatar

Hat die Trisha nicht geschrieben, dass sie Katholikin ist??

Zitat von Gast im Beitrag #1
Hallo, ich bin gerade auf euer Forum gestoßen und finde es sehr interessant. :)
Ich selbst bin Katholiken.
;


Zitat von Gast im Beitrag #1

Ich habe meinen Glauben seit 19 Jahren, und kann mir nicht sicher sein, weil ich weiß, dass viel verändert, verfälscht oder einfach ausgelassen wurde.
;



Dass sie mit ihrem Glauben gebrochen hat, kann ich nicht herauslesen, nur dass sie wohl ein bisschen verunsichert ist. Naja, ist ja auch verständlich.

nach oben springen

#26

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 08.11.2014 09:35
von Uschi
avatar

Hier im Forum schneien alle paar Tage irgendwelche Trolle rein und starten ein paar Fun-Threads, deshalb bin ich da ziemlich skeptisch.

nach oben springen

#27

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 08.11.2014 10:07
von Sektierer
avatar

Zitat von Sleepwalker im Beitrag #22


Im übrigen hat die "Volkstusse" (sind offene Beleidigungen eigentlich hier erlaubt?)



Ohhh, Volkstusse, was für eine böse Beleidigung. >g<

Sorry, aber wenn sie sage und schreiben 19 JAHRE dem katholischen Glauben anhängt, dann kann sie in meinen Augen nur eine Volkstusse sein.

nach oben springen

#28

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 08.11.2014 11:08
von Trisha
avatar

Ja, ich bin auch etwas in meinem Glauben verunsichert, da ich mir nicht sicher bin, ob bei Glaubensabfall doch in die Hölle komme.

nach oben springen

#29

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 08.11.2014 11:55
von Trichocereus magnus | 265 Beiträge

Du musst einfach so extrem hart sündigen, dass sich das mit der Hölle im Zweifelsfall trotzdem rentiert.

nach oben springen

#30

RE: Fragen von "Frischfleisch" :)

in Giganten-Forum 08.11.2014 13:08
von Trisha
avatar

Die Hölle bedeutet aber Qual und Leid bis in alle Ewigkeit, darauf bin ich nicht besonders scharf.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Leroxo
Forum Statistiken
Das Forum hat 991 Themen und 13718 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen