Profil für Kelipoth ha-Nogah

Kelipoth ha-Nogah



Allgemeine Informationen
Benutzer-Titel: ( Geschriebene Beiträge: 16 )
Registriert am: 26.04.2012
Zuletzt Online: 20.05.2012
Geschlecht: keine Angabe
Bekenntnis: ortho. Satanismus




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
20.05.2012
Kelipoth ha-Nogah hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.05.2012 21:40 | zum Beitrag springen

[quote="Daelach"]Also der Satanismus nach Lavey ist doch eigentlich nur eine leicht reißerische Verklärung dessen, was sowieso gelebt wird. Da ist genau gar keine kreative Kraft am Werk. Das schreibt Lavey auch ganz offen./quote]Entschuldigt wenn ich jemanden vor den Kopf stoße, aber dies ist nur ein Schneeballsystem um Geld einzunehmen. Ich meine Satanisten die für ihren Gedanken, für ihre Freiheit Geld bezahlen und sich dazu noch Regeln und Grundsätze vorschreiben lassen. Das ist doch Blödsinn...
Kelipoth ha-Nogah hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.05.2012 21:33 | zum Beitrag springen

Zitat von XarvicAh, das Thema von Facebook. Rafa, du bist Opfer einer Obrigkeit und suggerierst dir grade nach allen Regeln der Kunst ein Ego-Schutzschild zusammen. Ich hoffe (vergebens), dass dir die Idiotie deiner Aussage(n) selbst auffällt...Wie kommst du darauf. Das was RAFA geschrieben hat stimmt doch. Ausser das sie an einer wichtigen Stelle das Wörtchen "nicht" vergessen hat. Aber trotzdem war doch ganz klar zu hören das Satanismus Freiheit für das Selbst bedeutet und das man diese Freihe...
Kelipoth ha-Nogah hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.05.2012 21:21 | zum Beitrag springen

Zitat von RAFA1. Für mich ist wichtig, was auf mich einwirkt - also WIRKlich ist2. Das ist erfahrungsgemäß das, was man im Allgemeinen "Realität" nennt und daher kümmere ich mich bevorzugt um diese. Da muss ich dir widersprechen. Das was auf dich einwirkt ist deine Wahrnehmung! Wenn du Haluzinationen oder einen Traum hast ist das nicht Realität, sondern deine Wahrnehmung. Und wenn sich ein Show Magier vor deinen Augen zersägt ist das auch nur deine Wahrnehmung und nicht Realität.Sie ist zwar nur...
Kelipoth ha-Nogah hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.05.2012 21:05 | zum Beitrag springen

Es scheint mir so als verwechselt ihr Vernunft aus dem Duden mit der Vernunft aus der Philosophie. Will man das Christentum auslöschen bedarf es erstmal deiner eigenen theoretischen Vernunft die deines eigenen "Glaubens" zu grunde liegt. Daraufhin benötigst du deine eigene praktische Vernunft um es mit deinen Werten in Einklang zu bringen. Was du am Ende anrichtest ob Christentum auslöschen, oder dabei zu versagen, hat keinen Einfluss auf deine eigentliche Vernunft oder auf die Vernunft eines an...
Kelipoth ha-Nogah hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.05.2012 20:37 | zum Beitrag springen

Sagt mal, ohne die Webseite komplett gelesen zu haben, ist das nicht einfach das Ideal vom Sozialismus? Ich habe nichts wirklich neues gelesen, ausser ein paar hoch betagte Worte die für mich persönlich den Sozialismus beschreiben. Warum Politik von Glaubenfragen trennen? Das ist doch sowieso gleich. Parteien und Religionen handeln doch nach dem selben Prinzip. Nur die einen versprechen das Heil in dieser Welt die anderen in der nächsten. Aber beide wollen Geld dafür und handeln nach: "Denk so w...
Kelipoth ha-Nogah hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.05.2012 20:07 | zum Beitrag springen

Zitat von slaetbatn[quote]Ganz kurz gesagt suche ich nach der Wahrheit. Wer oder was bin ich wirklich?Es ist nicht so einfach heraus zu finde was oder wer man ist. Wahrscheinlich ist es unmöglich das zu erfahren, weil die Parameter in diesem Experiment einfach zu offen sind. Ich kann dir nur den Tipp geben nicht danach zu suchen. Aufgrund der Distanz wird dir auffallen wer oder was du bist.Das Problem nach der Suche nach sich selbst ist doch immer das man die Sicht anderer Menschen, der Umwelt ...
Kelipoth ha-Nogah hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.05.2012 16:12 | zum Beitrag springen

Also die Quellen werden bei Wikipedia angegeben. Halte dich an diese wenn du magst.Mir scheint du möchtest an etwas glauben. Ich kann dir in diesem Falle die Chaosmagie empfehlen. Möchtest du mehr ein Fest abhalten oder hat deine Bemühung einen magischen oder spiriruellen Hintergrund? Ich denke mal das Jesus auferstehung an diesem Tag ein Symbol für die wiederauferstehung der Natur (ähnlich Baldr und Nanna) ist. Das Wort "dümmlich" finde ich überspritzt, auch wenn mein Herz dir zustimmt, meint m...
Kelipoth ha-Nogah hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.05.2012 15:41 | zum Beitrag springen

[quote="slaetbatn"]1.Nun bin ich schon eine Weile in einem Jesus-Chat aktiv und stelle fest: "Irgendwas stimmt da nicht."Da nennen sich Personen Christ und leben nicht das Leben, wie es Jesus Christus vorgelebt hat.Schlimmer noch: "Werfen mit Bibelversen um sich rum."2.Ich bin eigentlich Gottesgläubig. Ich glaube an Engel und Teufel.Ich stell mir das immer so vor, zu jeder Entscheidung, von dem was ich mache, sitzt oder schwebt auf der einen Seite ein Engel und auf der anderen Seite ein Teufel.W...
Kelipoth ha-Nogah hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.05.2012 14:33 | zum Beitrag springen

Suche einfach in Wikipedia nach Ostara. Da erhälst du mehr Informationen. So z.B wie er auf den Namen Ostara gekommen ist und mit welcher mythologischer Gestalt er Ostara in Verbindung setzt.Noch ein Nachtrag: In unserem Melieu ist es immer so ein Ding mit Quelle. Sind nicht alle Götter, Engel, Dämonen, Geister usw. dem Kopf irgend eines Menschen entsprungen? Christen nehmen als Quelle ihrer Verbrechen gerne die Bibel und nehmen an das sie von Gott ist obwohl sie wissen das Menschen sie geschrie...

19.05.2012
Kelipoth ha-Nogah hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
19.05.2012 22:21 | zum Beitrag springen

Ich würde nicht nach Satan in christlichen Büchern suchen. Da findest du nur Propaganda der sogenannten Guten gegen das Böse. Suche lieber mit Hilfe von Meditation heraus was Satan ist. Satan wurde ganz klar von den Menschen erfunden. Sie nahmen alles was dem Menschen schadet und verleiteten dem Gestalt und nannten es Satan um gekehrt haben sie das mit Gott auch gemacht. Suche also nicht nach dem Namen der Wesen sondern woraus sie bestehen.



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Humus Humanus
Forum Statistiken
Das Forum hat 999 Themen und 13759 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen