#1

Wie beeinflusst der Pfad der linken Hand euer Leben?

in religiöser Satanismus 17.10.2016 16:41
von John Doe | 1 Beitrag

Ich habe schon ein einiges an Literatur gelesen aber ich bin auf dem Gebiet halt noch ein Neuling. Ich möchte halt wissen wie ihr das auslebt, wo es euch Stark macht oder schadet, ob ihr es nach außen zu erkennen gebt usw. Hier mal eine Liste was ich schon gelesen habe:

Liber Al vel Legis und das Buch der Lügen von Aleister Crownley
Might is Right von Ragner Redbeard
Macht Erfolg und andere Dinge von Holger Pinter
Im Kraftstrom des Satan-Seht von Frater Eremor
Tiergott Mensch von Onkel Urian
Die Satanische Bibel von Anton Szandor LaVay

Wenn ihr mir Bücher, Internetseiten, Youtube-Kanäle oder Blogs empfehlen könnt währe ich Dankbar.

nach oben springen

#2

RE: Wie beeinflusst der Pfad der linken Hand euer Leben?

in religiöser Satanismus 17.10.2016 21:28
von Daelach | 1.214 Beiträge

Zitat von John Doe im Beitrag #1
Ich möchte halt wissen wie ihr das auslebt, wo es euch Stark macht oder schadet


Meine Bullshit-Toleranz ist enorm gesunken. Das macht soziale Interaktion nicht unbedingt einfacher. Zugleich kann ich aber auch Manipulationstechniken einsetzen, um diesen Effekt einigermaßen abzupuffern - da, wo ich derlei Interaktion nicht vermeiden kann. Selbstverständlich sagt man darüber nichts, weil es sowieso sinnlos wäre und nur noch weiteren Bullshit nach sich zöge.


~ a star is nothingness disguised as light ~
nach oben springen

#3

RE: Wie beeinflusst der Pfad der linken Hand euer Leben?

in religiöser Satanismus 17.10.2016 23:13
von Sleepwalker | 496 Beiträge

Mein (familienbezogener) Bruder meinte neulich beim Sport zu mir, dass ich meine Jobs inzwischen schneller wechsle als meine Hemden.
Und nein, das sollte nicht heißen, dass meine Körperhygiene unter aller Sau ist...

Ebenso habe ich mich kürzlich von einer Beziehung nach über 8 Jahren getrennt.
Und natürlich wurde mir vorgehalten, dass man "eine so lange Zeit doch nicht einfach wegwerfen" darf.
Aber ich erlebe mich immer mehr dabei, dass ich immer weniger Kompromisse eingehen will, je weiter meine Lebenszeit auf Erden hier fortschreitet oder eventuell auch zu Ende schreitet...

"Pfad der linken Hand" im allgemeinen, oder "Satanismus" im speziellen, ist dabei kein offenes Thema. Das heißt, ich versuche jetzt nicht für andere oder für mich "satanisch" zu leben. Es ist aber einfach ein starkes Bedürfnis in mir, meine Lebenszeit nicht unnötig für die Bedürfnisse von anderen Menschen, zu "verschwenden". Stattdessen habe ich einige klar definierte Lebensziele und Reiseziele, die ich abhaken möchte...


Brighter than the sun the darkness shines

zuletzt bearbeitet 17.10.2016 23:19 | nach oben springen

#4

RE: Wie beeinflusst der Pfad der linken Hand euer Leben?

in religiöser Satanismus 03.10.2020 21:34
von Germanicus | 1 Beitrag

Tja, was mich betrifft, so lese ich vor allem auf der Homepage von Joy of Satan und Uncle Chuckie's
(Charles Cosimano) Psionic. Und was mich dort besonders interessiert ist Satanic Witchcraft.

Im täglichen Leben lass ich mir nicht anmerken was mich so bewegt und was ich tue.
Was ich zu hassen gelernt habe sind Lügen und die PC-Sprache ala Orwell.

Germanicus

nach oben springen

#5

RE: Wie beeinflusst der Pfad der linken Hand euer Leben?

in religiöser Satanismus 13.01.2021 18:46
von Dux Bellorum | 44 Beiträge

Zitat
Wie beeinflusst der Pfad der linken Hand euer Leben?



Ich würde sagen, seitdem bin ich im Wunschkonzert


Wenn ich aus der Schlacht heut nicht mehr wiederkehre,
fand ich den Regenbogen, der mich nach Asgard führte,
so hab ich platz genommen an der Tafel in Walhalla.
nach oben springen

#6

RE: Wie beeinflusst der Pfad der linken Hand euer Leben?

in religiöser Satanismus 25.02.2021 22:53
von FiliusAsmodei | 10 Beiträge

Ganz banale Antwort, aber gewatige Auswirkungen. FREIER, freier von Erwartungshaltungen anderer, die "man nicht enttäuschen darf". Ich frag mich heute : was will ich? Was brauche ich? Was macht mich geil? Das muss nicht zwangsläufig den Erwartungen anderer widersprechen, aber es ist einfach Wurst. Einzige Ausnahme: Berechnung, nur zur Erreichung weiterer Ziele akzeptiere ich, Dinge zu tun, die ich nicht tun will.

nach oben springen

#7

RE: Wie beeinflusst der Pfad der linken Hand euer Leben?

in religiöser Satanismus 31.08.2021 23:32
von Xeper | 8 Beiträge

Zitat von John Doe im Beitrag #1
ch habe schon ein einiges an Literatur gelesen aber ich bin auf dem Gebiet halt noch ein Neuling. Ich möchte halt wissen wie ihr das auslebt, wo es euch Stark macht oder schadet, ob ihr es nach außen zu erkennen gebt usw. Hier mal eine Liste was ich schon gelesen habe:


Es ist tatsächlich eine praktische Sache, nicht so sehr eine des Studiums von Büchern. Bzgl. Literatur würde ich dann eher zu klassischen Philosophen greifen, denn die Idee, sich einen linken Pfad vorkauen zu lassen, widerspricht ihm bereits. Zumal der Satanismus, wie er in den 60ern unter der Church of Satan kodifiziert wurde, nur begrenzt dem gerecht werden kann, was menschliche Herrlichkeit ist. Was ich Dir sagen kann: es ist ein praktischer Kampf, dich von den Ideologien und Göttern der Welt nicht vereinnahmen zu lassen. Es gilt, einen gesunden Egoismus zu entwickeln, der nicht im Gegensatz zur sozialen Interaktion steht. Allein die Impfdiskussion, die auch in dieses Forum geschwappt ist, versucht sich mit Gölttern zu befassen, die wir nicht kennen - es sei denn man ist Virologe. Sich mit dieser Frage auseinanderzusetzen, ist etwas, das dir die Gesellschaft aufzwängt. Und schon sind wir beim Gottesdienst, weil wir glauben Antworten zu Themen finden zu müssen, die für uns nicht relevant sind. Denn ob Du selbst geimpft oder ungeimpft sein sollte, beantwortet sich durch deinen eigenen Lebenskontext. Du kannst glauben, eine objektiv richtige Antwort zu wissen, wenn die dich aber in Deinen Zielen behindert, hat sie aus Sicht des LHP keinen Wert. Falsch und richtig ist immer zu sehen im Bezug auf das eigene Leben und die eigenen Ziele. Das ist eine der Essenzen des Pfades zur Linken Hand.

nach oben springen

#8

RE: Wie beeinflusst der Pfad der linken Hand euer Leben?

in religiöser Satanismus 06.09.2021 16:33
von Sleepwalker | 496 Beiträge

Sehr schöne Bezugnahme beim LHP auf die aktuelle Impfdiskussion hierzulande...
Und jetzt nur nicht denken, dass der Nonkonformist des LHP ein "Querdenker" sein muss. Denn auch ein "Quer" zum szenetypischen "Querdenken" ist natürlich eine nonkonformistische Option, die individuell gesteuert sein kann.

Auf Haiti ist übrigens kaum jemand geimpft. Soziale Konditionierungen rücken die dortigen Impfkampagnen in die Nähe von Erfahrungen des Kolonialismus. Außerdem gibt es dann natürlich noch den "innovationsfeindlichen" Glauben an "böse Geister" aus der einheimischen Religion des Voodoo...


Brighter than the sun the darkness shines

zuletzt bearbeitet 06.09.2021 16:38 | nach oben springen

#9

RE: Wie beeinflusst der Pfad der linken Hand euer Leben?

in religiöser Satanismus 07.09.2021 11:12
von Xeper | 8 Beiträge

Die Frage ist nicht, zu welchen aktuellen Positionen du zu gesellschaftlichen Themen kommst, sondern aus meiner Sicht, inwiefern jemand dem Anspruch gerecht wurde, kritisch Informationen zu hinterfragen und z.b. dialektisch Prinzipien zur Urteilsfindung anzuwenden.
Zudem eben, wie anfällig jemand für Populismus ist. Und hierbei ist oft die Frage interessant, ob jemand sich erst mit einem Thema befasst, seit es im Zuge einer Massendynamik ihm gesellschaftlich aufgezwungen wurde. Zur Entwicklung des eigenen Selbst und zur Verstärkung seiner Autarkie gegenüber den sozialen Strukturen kann jemand auf dem LHP aber grundsätzlich jede Position einnehmen, die diesen Weg unterstützt.

Alles in allem geht es vor allem darum: bin ich in der Lage, mein eigenes Selbst autark und unabhängig zu entwickeln und es nicht durch die kollektiven Kräfte (des Todes) mitreißen zu lassen. Von den alten Ägyptern wissen wir, dass wir das Ahk, also unser zukünftiges "Selbst", erst aktiv entwickeln müssen, und es uns nicht bereits in die Wiege gelegt wurde. Das unterscheidet unser Konzept von den monotheistischen abrahamitischen Religionen, die eine von Gott gegebene Seele reinhalten müssen, frei von Sünden, um dann in der Gemeinschaft mit ihrem Schöpfer wieder ewiges Leben erlangen zu können.

Der lefthandpath geht davon aus, dass der Mensch nicht "Reinheitsgebote" vollziehen muss (die Idee eines sündenfreien Lebens ist im Grunde nichts weitere als die Übertragung ritueller Reinheitsgebote auf die moralische Ebene), um in Gemeinschaft mit einem Gott ein ewiges, zukünftiges Leben genießen zu können, sondern vielmehr muss der Mensch sich (oder sein) Selbst so erschaffen, dass es gegen die Kräfte der Unterwelt und des Todes bestehen kann.

nach oben springen

#10

RE: Wie beeinflusst der Pfad der linken Hand euer Leben?

in religiöser Satanismus 09.09.2021 01:48
von Sleepwalker | 496 Beiträge

Ja, ja...die alten Ägypter sind schon seit längerer Zeit sehr populär in der LHP-Szene...
Mir persönlich hat sich der alt-ägyptische Gott der Seefahrer ("Seth") nie als wegweisende Offenbarung gezeigt. Ich gehe sogar noch weiter und behaupte, seine Rolle als Beschützer der Sonnenbarke im Kampf gegen die Unterweltschlange in der ägyptischen Mythologie disqualifiziert ihn eigentlich als Symbolfigur des LHP und Satanismus (sprich: "Setianismus").

Da hat auch Ralf Koneckis-Bienas in seinem kulturgeschichtlichem Werk "Der Teufel am Externstein" die wechselseitigen Beziehungen von Teufel, Mond und Selbst-Verwirklichung ("Lunation": Werden und Vergehen) herausgearbeitet. Aber hier geht es natürlich vielmehr um eine Emanzipation von politisch-korrektem Zeitgeist ("Political Correctness") bei einem Forschungsgegenstand fernab von den Ägyptern.

Sollte auch Deutschland eventuell eine Kulturgeschichte vor Hitler oder sogar vor dem Christentum besitzen?
Das werden wir mit der "Nazi"-Keule (siehe auch "Populismus") schon dialektisch austreiben...

Soziale Konditionierung mit den jeweils typischen rhetorischen Mustern (und die entsprechende Gegenbewegung der individualistischen Dekonditionierung) spielt sich nicht in irgendwelchen abgehobenen LHP-Elfenbeintürmen ab, sondern ganz aktuell im Hier und Jetzt...


Brighter than the sun the darkness shines

zuletzt bearbeitet 09.09.2021 11:29 | nach oben springen

#11

RE: Wie beeinflusst der Pfad der linken Hand euer Leben?

in religiöser Satanismus 09.09.2021 19:41
von Xeper | 8 Beiträge

Zitat
Ja, ja...die alten Ägypter sind schon seit längerer Zeit sehr populär in der LHP-Szene...



Das kann ich nicht beurteilen, ob es gerade in irgendeiner Szene etwas populäres gibt. Mich begleitet Seth seit über 20 Jahren. Ehrlich gesagt habe ich die Szenen tatsächlich in meiner Jugend hinter mir gelassen. Für mich ist Seth auch kein bloßes Symbol, sondern eine intelligente Entität und Wesenheit (manche Menschen sagen, dass Entität und Wesen etwas gegensätzliches seien, für mich ist Seth aber beides).

Zitat
Mir persönlich hat sich der alt-ägyptische Gott der Seefahrer ("Seth") nie als wegweisende Offenbarung gezeigt. Ich gehe sogar noch weiter und behaupte, seine Rolle als Beschützer der Sonnenbarke im Kampf gegen die Unterweltschlange in der ägyptischen Mythologie disqualifiziert ihn eigentlich als Symbolfigur des LHP und Satanismus (sprich: "Setianismus").



Dann wäre Lucifer als Lichtbringer wohl auch disqualifiziert. Hier kommt es auf den Akzent an, den man mit dem LHP verbindet. Und auf Deine konkreten symbolischen Darstellungen und wie du sie mit Begriffsinhalten füllst. Meine Erfahrung ist jedoch, dass der LHP in Kulturen und Kontexten differenziert wahrgenommen wird. Mit "Satan" passt es nur insofern zusammen, dass der LHP zeitweise stereotyp negativ wahrgenommen wurde, als ein Antipol. Das wäre allerdings ein unvollkommenes Bild, denn die Entwicklung der eigenen Identität zu etwas Göttlichen ist immer etwas, das den Menschen in der Finsternis erstrahlen lässt und ihn damit über die Finsternis erhebt.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Execution
Forum Statistiken
Das Forum hat 1026 Themen und 13942 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen