#46

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 25.07.2015 13:55
von Mara666 | 127 Beiträge

Das ist es eben nicht, weil...?


zuletzt bearbeitet 25.07.2015 13:59 | nach oben springen

#47

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 27.07.2015 16:15
von Soul Reaper | 184 Beiträge

Zitat von Mara666 im Beitrag #46


Das ist es eben nicht, weil...?




Gegenfrage: Was verstehst du unter Gruppenzugehörigkeit?

Eventuell erübrigt sich dann deine Frage….


Zabulus est Libertas
nach oben springen

#48

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 27.07.2015 18:35
von Mara666 | 127 Beiträge

Zitat
Gegenfrage: Was verstehst du unter Gruppenzugehörigkeit?



Eine Gemeinschaft zu haben und sich mit Gleichgesinnten austauschen und identifizieren.
Nicht allein zu sein mit seiner Ideologie.

nach oben springen

#49

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 27.07.2015 21:30
von Soul Reaper | 184 Beiträge

Zitat von Mara666 im Beitrag #48


Eine Gemeinschaft zu haben und sich mit Gleichgesinnten austauschen und identifizieren.
Nicht allein zu sein mit seiner Ideologie.


Also wenn ich dich richtig verstehe, ist das was du unter Gruppenzugehörigkeit verstehst, das Bedürfnis einer Gemeinschaft, einen Orden oder was auch immer anzugehören. Ich denke, das eint aber nicht alle hier. Wenn deine Aussage gewesen wäre, uns eint, dass wir alle in eine ähnliche Richtung tendieren, hätte ich mich noch damit einverstanden erklärt. Ich für meinen Teil sehe mich aber als ein Einzelindividum und definiere mich und meine Haltung nicht über eine Gruppe, was ja nicht bedeuten muss, das man nicht auch vereinzelt gleiche Ansichten teilen und sich gegebenenfalls mit ihnen identifizien kann.


Eine Gruppe ist zwar irgendwo eine Ansammlung von Individuen , welche dann allerdings im Laufe der Zeit, durch Regeln, Dogmen…etc. von ihren eigenen Willen und Zielen abweichen. Ausnahmen bestätigen die Regel. Wenn man sich so einige Orden betrachtet, kann man beobachten, dass es durchaus zu einigen Zerwürfnissen in diesen gekommen ist, was darauf schließen lässt, dass ihr Verständnis vom eigenen Willen und ihren Zielen nicht zur Gruppe passt und umgekehrt. Eine Neugründung eines Ordens, basiert doch letztendlich immer auf den Ansichten und Zielen des Gründers....


Zabulus est Libertas
nach oben springen

#50

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 01.08.2015 22:30
von Instant Karma | 299 Beiträge

Sich inhaltlich auszutauschen ist ja noch okay. Dafür gibt es ja auch Foren, wie dieses hier.

Wo es bei mir aufhört, ist die Spiritualität: Ich genieße es unendlich, in die Tiefen meiner Seele abzutauchen und in dieser Geborgenheit des inneren Kosmos Erkenntnisse im Zwiegespräch mit meinen inneren Geistern zu sammeln. Das Letzte was ich mir da herbeiwünsche, sind andere Menschen. Schwarze Messen finde ich ganz, ganz schrecklich. Wenn ich mir Bilder von sowas ansehe, denke ich an Karneval, Christmette und Ringelpietz mit Anfassen, aber ganz sicher NICHT an Transzendenz!

Zitat von Mara666
ich glaube was alle eint, ist der Wunsch nach einer Gruppenzugehörigkeit.



Das mag für dich so sein, aber als Individualist ist es mir sehr wichtig, dass ich für mich selbst stehe. Mir hat es schon immer widerstrebt, mich irgendwo ein- und unterzuordnen. Das ist gar nicht mein Ding. Höchstens aus Pragmatismus, damit ich meine Ruhe habe, aber ganz sicher nicht, um irgendwo dazuzugehören. *schauder*


zuletzt bearbeitet 02.08.2015 00:13 | nach oben springen

#51

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 04.08.2015 19:39
von Mara666 | 127 Beiträge

[quoteDas mag für dich so sein, aber als Individualist ist es mir sehr wichtig, dass ich für mich selbst stehe. Mir hat es schon immer widerstrebt, mich irgendwo ein- und unterzuordnen. Das ist gar nicht mein Ding. Höchstens aus Pragmatismus, damit ich meine Ruhe habe, aber ganz sicher nicht, um irgendwo dazuzugehören. *schauder*][/quote]

Ich glaube trotzdem, dass sich die Mehrheit eine Gruppendazugehörigkeit wünscht, sonst gäbe es nicht so viele kontaktgesuche hier.

Ich sehe mich auch als Individualistin, suche aber trotzdem eine Gruppe. Geht auch beides.


zuletzt bearbeitet 04.08.2015 19:39 | nach oben springen

#52

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 04.08.2015 22:02
von Instant Karma | 299 Beiträge

Zitat von Mara666 im Beitrag #51

Ich glaube trotzdem, dass sich die Mehrheit eine Gruppendazugehörigkeit wünscht, sonst gäbe es nicht so viele kontaktgesuche hier.


Ob es die Mehrheit ist, kann ich nicht beurteilen. Es würde mich aber sehr wundern, weil ich sehe den Sinn darin nicht so ganz. Natürlich sind auch Satanisten soziale Lebewesen und schließen sich auch Gruppen an, gehen zum Fußball, in die Disse, haben einen Freundeskreis.

Aber was soll ich denn mit Satanisten, was ich nicht auch mit anderen Leuten tun könnte? Schwarze Messen feiern? Meine Religion ist doch etwas ganz Persönliches zwischen mir und Satan. Jeder wie er mag, aber Ich treffe mich doch auch nicht mit anderen zum Gruppenscheißen?!

nach oben springen

#53

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 05.08.2015 21:24
von Mara666 | 127 Beiträge

Zitat
Aber was soll ich denn mit Satanisten, was ich nicht auch mit anderen Leuten tun könnte? Schwarze Messen feiern? Meine Religion ist doch etwas ganz Persönliches zwischen mir und Satan.

Das hört sich ja nach einer christlichen Weltanschauung an, wie du Satan siehst.


Jeder wie er mag,



genau.

nach oben springen

#54

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 05.08.2015 22:07
von Soul Reaper | 184 Beiträge

Zitat von Mara666 im Beitrag #51
Ich glaube trotzdem, dass sich die Mehrheit eine Gruppendazugehörigkeit wünscht, sonst gäbe es nicht so viele kontaktgesuche hier.


Ein Kontaktgesuch bedeutet für dich gleich den Wunsch einer Gruppe anzugehören?
Das musst du mir mal näher erklären.

Du sprichst von Mehrheit??? Weil es einige Kontaktgesuche in DIESEM Forum gibt, will es gleich die Mehrheit der Satanisten?



Zitat von Mara666 im Beitrag #51
Ich sehe mich auch als Individualistin, suche aber trotzdem eine Gruppe. Geht auch beides.


Kannst du ja auch. Und ja es geht beides. Nur wie viel Individualist bleibst du, ohne von deinen Entscheidungen und Zielen abzurücken?


Zabulus est Libertas

zuletzt bearbeitet 05.08.2015 22:08 | nach oben springen

#55

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 06.08.2015 21:09
von Mara666 | 127 Beiträge

Zitat
Ein Kontaktgesuch bedeutet für dich gleich den Wunsch einer Gruppe anzugehören?
Das musst du mir mal näher erklären.



das zeigt, dass die Leute Anschluss suchen und nicht allein damit bleiben wollen.

nach oben springen

#56

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 07.08.2015 01:58
von Gelöschtes Mitglied
avatar

faszinierend wie immer alle davon reden satanismus sein reine egozentrik und individualismus in reinkultur... wenn dem so wäre würde man sich kaum mit so albernen trivialitäten wie einem forum befassen oder?

versteht mich nicht falsch grundsätzlich ist es aber doch so das man mit seiner lebenseinstellung und religion in aller erster linie sich selbst dient. was soll also der ganze terz um foren gedankenaustausch usw... wir könnten auch einfach alle in unserer kleinen kasperwelt leben und zack aus. neeeee...

machen wir nicht wir suchen uns ein forum wo es andere gibt... das ist nun mal der mensch er sozialisiert sich immer... ob wir wollen oder nicht... ist auch egal um ehrlich zu sein. wären wir alle ach so derbe satanisten dann gäbe es hier gar keine disskussion. und warum nicht? na weil es uns scheiss egal wäre was der andere denkt. lass ihn doch dumm sterben. es ist ein "way of life" keine dogmatische religion. kann mir doch egal sein wenn der nächste unaufgeklärt stirbt ICH will mein ziel erreichen..

und dennoch sind wir alle hier...

nach oben springen

#57

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 07.08.2015 02:00
von Mara666 | 127 Beiträge

@Cruzius, so sehe ich das auch.

nach oben springen

#58

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 07.08.2015 02:06
von Gelöschtes Mitglied
avatar

naja es lag schon kritik in meinen worten. wozu diskutieren wenn wir doch alle einen hang zur egomanie haben. gut evtl pauschalisiere ich hier wieder zu viel. es gibt ja diverse strömungen...

ich für meinen teil kann sagen hier schon eine bekanntschaft gemacht zu haben die sehr reichhaltig für mich war und hoffentlich noch lange ist. auch wenn ansichten und perspektiven auseinander gehen mögen, der kern der sache bleibt bestehen.

nach oben springen

#59

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 07.08.2015 15:48
von Soul Reaper | 184 Beiträge

Zitat von Mara666 im Beitrag #55
das zeigt, dass die Leute Anschluss suchen und nicht allein damit bleiben wollen.


Ist doch aber kein Grund, gleich den Wunsch zu hegen einer Gruppe anzugehören.....


Zabulus est Libertas
nach oben springen

#60

RE: altersgemäßer Satanismus

in Giganten-Forum 07.08.2015 16:12
von Instant Karma | 299 Beiträge

Zitat von cruzius im Beitrag #56

machen wir nicht wir suchen uns ein forum wo es andere gibt... das ist nun mal der mensch er sozialisiert sich immer... ob wir wollen oder nicht... ist auch egal um ehrlich zu sein. wären wir alle ach so derbe satanisten dann gäbe es hier gar keine disskussion.


Wer sagt denn, dass Satanisten sich nicht sozialisieren (sollen)?

Zitat von cruzius im Beitrag #56
und warum nicht? na weil es uns scheiss egal wäre was der andere denkt. lass ihn doch dumm sterben. es ist ein "way of life" keine dogmatische religion. kann mir doch egal sein wenn der nächste unaufgeklärt stirbt ICH will mein ziel erreichen..


Mir geht es tatsächlich so. Meinetwegen können alle Satanisten vor die Hunde gehen, genau wie alle anderen Menschen auch, zu denen ich keinen persönlichen Bezug habe. Ganz anders halte ich es natürlich mit Leuten, die ich im Laufe des Lebens kennengelernt und liebgewonnen habe. Wenn da irgendwann zufällig mal ein Satanist dabei sein sollte, dann werde ich ihn vielleicht für seinen Humor oder seine Verlässlichkeit schätzen, aber nicht wegen seiner religiösen Vorstellungen, denn davon gibt es so viele wie Satanisten selbst.

Satanismus bedeutet immer auch zu sich selbst finden und ist daher höchst individuell. -> Wenn mir ein anderes Selbst nicht zusagt, dann bringt mir auch sein Satanismus nix.

Zitat von cruzius im Beitrag #56
und dennoch sind wir alle hier...


Offenbar sind tatsächlich Leute deswegen hier, weil sie ihre sozialen Triebe im Alltag nicht befriedigt bekommen. Das ist für diese Leute sicherlich traurig, aber für mich noch ein zusätzlicher Grund, hier keine ernsthaften Bekanntschaften anzustreben. Wenn es ein erwachsener Mensch nicht geschissen bekommen hat, sich im Laufe der vielen Jahre ein funktionierendes, soziales Umfeld zu schaffen, hat das ja 'ne Ursache.

Ich kann dir aber sagen warum ICH hier und in anderen Foren aktiv bin; Zum Diskutieren und Streiten nämlich, um mich inhaltlich weiterzuentwickeln. Dabei lerne ich meist nicht von den Leuten selbst, als vielmehr durch meinen argumentativen Schaffungsprozess in der Auseinandersetzung. Dabei fliegen mir oft Sichtweisen, Herleitungen und Erklärungen zu, auf die ich ohne Streit nie gekommen wäre.

Im echten Leben bin ich sehr viel weniger direkt und streitlustig, eher noch ruhig und zurückhaltend. Wenn ich in diesem Forum nur das geringste Interessa an dem Aufbau ernsthafter, sozialer Bindungen hätte, würde ich hier sicherlich ein anderes Verhalten an den Tag legen. Zum Beispiel streite ich meist mit dem Daelach, obwohl ich zu 98% dem was er so schreibt nur zustimmen kann. In diesen Fällen sehe ich aber wenig Grund mich zu äußern, weil mich Ansichten, die ich selbst habe nicht weiter interessieren. -Die kenne ich ja schon.

Im echten Leben schaukelt man sich da schon eher mal die Eier, weil die Beziehung ja gepflegen werden will. In der Foren-Realität will ich aber nichts pflegen, außer meinen Intellekt, denn hier habe ich die einmalige Chance, dies auf eine Weise zu tun, wie sie nur hier möglich ist.


zuletzt bearbeitet 08.08.2015 11:18 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Leroxo
Forum Statistiken
Das Forum hat 991 Themen und 13718 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen