#91

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 10.06.2016 07:04
von S_J | 455 Beiträge

Zitat von Orgasmus Satanas im Beitrag #90
Ich bin nicht dein Lakai, Bübchen.
So bescheuert, zu meinen, dass das Nachkommen eigener Ankündigungen die Erniedrigung der eigenen Person voraussetzt, aka, grundsätzlich zu glauben, Manieren oder gutes Benehmen irgendwelcher Weise seien Ausdruck von Submission, bedarf vermutlich jahrelanger gründlicher Gehirnwäsche :-)
Sieht dem, was ich von Saturnis so kenne, ähnlich, kommt allerdings wohl auch im Satanismus vor.

Zitat
Hier fress, wenn du kannst:


"Hier, friss" hätte das in korrektem Deutsch geheißen, wenn schon .. und du wolltest wohl meinen: "Gib Geld dafür aus, wenn es dir das wert ist".

Was soll ich sagen (und eigentlich sagte ich es auch zuvor schon). Ist es nicht :D


zuletzt bearbeitet 10.06.2016 07:12 | nach oben springen

#92

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 11.06.2016 15:15
von Orgasmus Satanas | 34 Beiträge

Blah, blah, blah
Weißt du was, Bübchen:
Ich bin barmherzig und verhelfe dir jetzt zu deinem 408. Beitrag !!!
Das ist doch was, oder?
Du bist dann hier kein "Frischling" mehr, obwohl satanistisch ziemlich unbelesen.

Was ich aber nicht mache, ist, deine gewohnte Uni-Unselbständigkeit zu unterstützen und dir deine gewünschten okkulten Texte hier mundgerecht per Link zuzubereiten.


Ist Satan böse? Ja, zu dir schon.

zuletzt bearbeitet 11.06.2016 15:20 | nach oben springen

#93

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 11.06.2016 20:34
von S_J | 455 Beiträge

Zitat von Orgasmus Satanas im Beitrag #92
Was ich aber nicht mache, ist, deine gewohnte Uni-Unselbständigkeit zu unterstützen und dir deine gewünschten okkulten Texte hier mundgerecht per Link zuzubereiten.

Tja, du hast es als Gewissensentscheidung dargestellt, ob ich mich wagen würde, sowas zu lesen. Antwort war: Ja.

Wenn du nun net beikommst, mich davon zu überzeugen, was an dem Kram bitte furchteinflößend sein solle, sieht das für deine Seite irgendwie erbärmlich aus, weil immer noch im Raum steht, was dich auf die Idee bringt, eine Broschüre sei etwas, wovor man Angst haben müsse. Lässt also bzgl. deiner Weltsicht tief blicken, es sei denn, du könntest irgendwas wirklich Furchteinflößendes zitieren, das dieser deiner Idee irgendeine Grundlage geben würde.
Ist aber alles net mein Problem.

Übrigens: Die Idee, dass Uni bedeuten würde, man bekomme Wissen mundgerecht serviert, lässt darauf schließen, dass du wahrscheinlich nichtmal einen Bachelor-Abschluss hast. Sonst wüsstest du es wahrscheinlich besser. Aber das mal nur so am Rande.
Wahrscheinlich verdanke ich es der Uni, dass ich in der Lage bin, Behauptungen, die ich aufstelle, zu belegen ... und du mangels Übung und Erfahrung offenkundig nicht.
Magst du dich nicht künftig mal wieder mit deinem üblichen Nick einloggen, wenn die Tour sowieso die selbe bleibt? Ich mein bloß ... Luzifer hätte ja was mit einem Interesse an Wahrheiten zu tun. Auch wenn sie unangenehm sind.


zuletzt bearbeitet 11.06.2016 20:38 | nach oben springen

#94

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 12.06.2016 22:44
von Orgasmus Satanas | 34 Beiträge

Hast du Bock noch deinen 410. Beitrag hier zu schreiben?


Ist Satan böse? Ja, zu dir schon.

zuletzt bearbeitet 12.06.2016 22:46 | nach oben springen

#95

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 13.06.2016 07:11
von S_J | 455 Beiträge

Zitat von Orgasmus Satanas im Beitrag #94
Hast du Bock noch deinen 410. Beitrag hier zu schreiben?
Sowas Blödem wie dir bin ich wirklich lange nicht mehr begegnet. Wenn du die Zweitaccount-Geschichte lassen würdest, wären's bei dir ja jetzt rein der Zahl nach so ungefähr zwei Dutzend mehr für den Hauptnick, ne.

Ich muss dich enttäuschen, so wichtig warst du mir nicht, von daher ist das jetzt Nummer 412. Geh das mit dem Orakeln am besten nochmal üben.


zuletzt bearbeitet 13.06.2016 07:11 | nach oben springen

#96

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 04.09.2016 16:03
von Belial666 | 78 Beiträge

Mir ist auch noch einiges unklar. wie ich hier mitbekommen habe, sehen die meisten den Satanismus philosophisch. Aber wenns zur Praxis geht, geht es doch Richtung Teufels Anbetung, das kapier ich nicht. wenn es keine Hölle gibt, warum werden dann die Höllenfürsten angerufen und Anrufungen, wie "satan, king of hell" (das habe ich von einer theistischen Satanismus seite)?

an eine Hölle glaub ich eigentlich nicht, aber ich hatte schon träume von der Unterwelt, dort ist es nicht schön und man kommt dort nicht mehr raus.
ich will nach dem Tod in meine seelenheimat, wenn mir der Satanismus das gewährleisten kann, bin ich dabei!

hail satan


zuletzt bearbeitet 04.09.2016 16:08 | nach oben springen

#97

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 04.09.2016 17:22
von Liu | 119 Beiträge

@Belial666: Das ist eine relevante Frage, und verschiedene SatanistInnen werden sie unterschiedlich beantworten.

Hier ein paar mögliche Antworten:

Manche glauben, dass der Satan, den sie verehren, in irgendeiner Hinsicht tatsächlich dasselbe Wesen ist, das die Christen etc. so nennen, und bloß andere theologische Annahmen (z.B. dass der christliche Gott der einzige Gott oder allmächtig ist) nicht stimmen.

Manche sind absolute AtheistInnen, halten es aber aus psychologischen Gründen für sinnvoll, ensprechende Rituale wie die erwähnten zu machen. Das ist die Ansicht, die die meisten LaVeyanerInnen vertreten würden.

Manche glauben zwar an ein Wesen (oder ähnliches), das sie Satan nennen, aber nennen es nur deswegen so, und verwenden Rituale wie die erwähnten nur deswegen, weil sie sich damit wohlfühlen oder die damit verbundenen Assoziationen für passend halten. Besonders diese letztere Gruppe verwendet auch nicht nur christliche Namen und Symboliken, sondern bedient sich auch an anderen Mythologien und selbstausgedachten Mythen.

Ob dir Satanismus ein Leben nach dem Tod nach deinen Wünschen gewähren kann, weiß ich nicht, aber da es bei unserer Religion auch um psychische bzw. spirituelle Weiterentwicklung geht (oder gehen kann), halte ich es für wahrscheinlicher, dass sie auch dort helfen wird, als bei vielen anderen Religionen.

zuletzt bearbeitet 04.09.2016 17:26 | nach oben springen

#98

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 04.09.2016 18:57
von Instant Karma | 298 Beiträge

Zitat von Belial666 im Beitrag #96

ich will nach dem Tod in meine seelenheimat, wenn mir der Satanismus das gewährleisten kann, bin ich dabei!

hail satan



Achso: Dann biste dabei. Den Namen Belial666 haste dir vorher aber schon mal zurechtgelegt und auch ein "Hail Satan" bringste schon über die Lippen (bzw. Finger). Bevor du dir nun weitere Mittel suchst, willst du erstmal wissen, ob der Zweck sich überhaupt lohnt.

Du bist da schon mal weiter als die LaVeyaner, die religiös sind, damit sie ficken können und Geld haben. Bei dir ist es immerhin die Seelenheimat, die dich antreibt. Weniger verschwurbelt könnte man es auch Selbstfindung nennen. Aber auch die wirst du nicht erreichen. Ernsthaft spirituell ist man meiner Überzeugung nach erst dann, wenn man es der Spiritualität selbst wegen tut. Ich bin Satanist, weil ich Satan nah sein will, weil ich will, dass ER meine Seelenheimat ist!

Wenn es dir auf eine Belohnung ankommt, ist das Christentum eher was für dich: Da bekommste dann dein Paradies, wenn du schön brav und artig bist.
Dem Satanismus bist du nämlich scheißegal. -Der gewährleistet dir überhaupt nichts.


zuletzt bearbeitet 04.09.2016 19:09 | nach oben springen

#99

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 04.09.2016 21:14
von Belial666 | 78 Beiträge

Zitat
Wenn es dir auf eine Belohnung ankommt, ist das Christentum eher was für dich: Da bekommste dann dein Paradies, wenn du schön brav und artig bist.
Dem Satanismus bist du nämlich scheißegal. -Der gewährleistet dir überhaupt nichts.



ich weiss nur, dass man nach dem Tod in dem Glaubenssystem bleibt, dass man auf der Erde hatte.

Wenn du Satan nah sein willst, wieso interessiert es dich dann nicht, dass du ihm scheiss egal bist?

das sind genau die wiedersprüche die ich nicht kapiere.

nach oben springen

#100

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 04.09.2016 21:43
von Instant Karma | 298 Beiträge

Zitat von Belial666 im Beitrag #99

ich weiss nur, dass man nach dem Tod in dem Glaubenssystem bleibt, dass man auf der Erde hatte.


Woher weißt du das denn? Warst du schon tot? Naja, in dem Fall werde doch einfach Schlaraffenlandianer: Du glaubst einfach, dass du nach dem Tode all das bekommst, was du geil findest.

Zitat von Belial666 im Beitrag #99
Wenn du Satan nah sein willst, wieso interessiert es dich dann nicht, dass du ihm scheiss egal bist?

das sind genau die wiedersprüche die ich nicht kapiere.


1. Ich bin nicht du. Ich kann mich selbstständig informieren und schreibe "Widersprüche" weder klein, noch mit "ie". Für Satan sind dumme Menschen allenfalls als Marionetten, Spielbälle oder Kanonenfutter interessant, aber er achtet sie nicht.

2. Ich sprach auch gar nicht von Satan, sondern von Satanismus. Der Satanismus interessiert sich für dich, wie sich auch ein Stuhl oder ein Tisch für dich interessiert, nämlich gar nicht. Das Christentum hingegen interessiert sich für alle, denn es ist eine missionarische Bewegung und will so viele Anhänger gewinnen wie möglich. Da muss man auch nicht richtig schreiben oder denken können. Die nehmen jeden, auch dich.


zuletzt bearbeitet 04.09.2016 21:54 | nach oben springen

#101

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 04.09.2016 22:09
von Belial666 | 78 Beiträge

Zitat
Woher weißt du das denn?




Ich beschäftige mich schon länger mit Spiritualität und lese viel einschlägige Literatur.


Zitat
Die nehmen jeden, auch dich.



nein danke, die abrahamitischen Religionen sind nichts für mich.

P.S. danke für das "Kompliment".

nach oben springen

#102

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 04.09.2016 22:20
von Instant Karma | 298 Beiträge

Zitat von Belial666 im Beitrag #101

Ich beschäftige mich schon länger mit Spiritualität und lese viel einschlägige Literatur.


Ja, kann mir schon denken, aus welcher Ecke diese stammt. Und wie wird es dort begründet? Oder steht es da einfach bloß und das reicht dir dann, um es zu glauben - pardon - "wissen"?

Zitat von Belial666 im Beitrag #101
nein danke, die abrahamitischen Religionen sind nichts für mich.


Wieso denn nicht?


zuletzt bearbeitet 04.09.2016 22:21 | nach oben springen

#103

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 04.09.2016 22:29
von Belial666 | 78 Beiträge

niemand weiss was nach dem Tod kommt, du Schlaumeier, man kann nur darüber lesen und schauen, was man als stimmig empfindet.

ich bin Agnostikerin.

nach oben springen

#104

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 04.09.2016 22:57
von Instant Karma | 298 Beiträge

Naja, dann schreib halt nicht, dass du das weißt! Wieso empfindest du diese Idee denn als stimmig?

nach oben springen

#105

RE: Fragen und Unklahrheiten

in Giganten-Forum 03.11.2016 18:46
von Belial666 | 78 Beiträge

ich hatte in der Halloween nacht nen sex traum von satan. was bedeutet das? ich weiss nicht ob ich hier die Details schreiben kann, ich denke das fällt dann unter Zensur.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Barton Gill
Forum Statistiken
Das Forum hat 972 Themen und 13581 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen