#1

Antrag

in Brabbelecke 19.05.2011 20:24
von Synemies | 18 Beiträge

Ich möchte hiermit einen offiziellen Antrag an die Administratorin stellen, Daelach sämtliche Moderationsrechte für diese Foren zu entziehen und sie stattdessen an Leute zu geben, die mehrheitlich von allen Mitgliedern gewählt worden sind und somit als dafür geeignet befunden werden.

Bei Bedarf werde ich das auch sehr gerne detailliert begründen.


Respice post te, hominem te esse memento.

nach oben springen

#2

RE: Antrag

in Brabbelecke 19.05.2011 20:35
von System-Karzinom (gelöscht)
avatar

Definitiv eine sinnvolle und begründete Forderung, die das Forum aber auch nicht mehr retten würde.




Befreiungsschlag-Netzpräsenz

nach oben springen

#3

RE: Antrag

in Brabbelecke 19.05.2011 21:31
von Daelach | 1.211 Beiträge

Das ist hier keine Demokratie, und es gibt genau EINE Person, die abstimmt, welche Mods geeignet sind und welche nicht. Das ist Rafa selber.

Nebenbei, daß Du hier reinkommst und mit Deinem dritten Posting gleich mal die Forenführung umkrempeln willst, finde ich.. belustigend. Wenn Dir das Personal hier nicht paßt, kannste ja wieder gehen. Zu meinen Aufgaben als Mod hier gehört es jedenfalls nicht, jedem Mitposter inhaltlich zu gefallen - und um eventuelle Fehl-Modentscheidungen meinserseits überhaupt miterlebt haben zu können, bist Du noch gar nicht lange genug hier.


~ a star is nothingness disguised as light ~

zuletzt bearbeitet 19.05.2011 23:04 | nach oben springen

#4

RE: Antrag

in Brabbelecke 19.05.2011 23:45
von Baeretta | 151 Beiträge

Satanisten aller Länder, vereinigt euch!




Wer nichts weiß, muss alles glauben.

nach oben springen

#5

RE: Antrag

in Brabbelecke 20.05.2011 00:42
von Synemies | 18 Beiträge

Zitat von Daelach
Wenn Dir das Personal hier nicht paßt, kannste ja wieder gehen.



Mal so ganz konkret und überhaupt nicht "nebenbei".
Du scheinst ein kleines Detail nicht mitbekommen zu haben, deswegen erwähne ich es jetzt noch einmal exklusiv für DICH.
Das einzige, was mir an an diesem Forum extremst auf den Zeiger geht, ist deine selbstherrliche Tätigkeit hier.
Denn lass es uns doch mal ausnahmsweise so betrachten, wie es in Wahrheit ist - Keine alte Sau würde auch nur eine Zeile in einem Forum schreiben, in dem du dein cooles Sonnebrillennerdygesicht nicht hinter der Administratorin verschanzen kannst.
Du brauchst dieses Forum und Rafa, nicht umgekehrt. Hast du das denn immer noch nicht verstanden?

Im Übrigen möchte ich Lili, asleif und Blackme als Kandidaten für eine Moderation vorschlagen, vorausgesetzt sie hätten überhaupt Zeit und Lust dazu und Rafa findet meinen Vorschlag diskutabel.


Respice post te, hominem te esse memento.

zuletzt bearbeitet 20.05.2011 00:45 | nach oben springen

#6

RE: Antrag

in Brabbelecke 20.05.2011 01:47
von System-Karzinom (gelöscht)
avatar

Zitat von Synemies
Im Übrigen möchte ich Lili, asleif und Blackme als Kandidaten für eine Moderation vorschlagen ...



Das mit asleif würde ich mir an Deiner Stelle noch einmal sehr gut überlegen, denn er und Daelach sind erstens dicke und zweitens geht asleif um keinen Deut besser ab.

Aber ansonsten recht amüsant, was hier momentan so läuft, denn hiermit triffst Du den Nagel auf den Kopf:

Zitat
Du brauchst dieses Forum und Rafa, nicht umgekehrt.




Befreiungsschlag-Netzpräsenz

zuletzt bearbeitet 20.05.2011 01:49 | nach oben springen

#7

RE: Antrag

in Brabbelecke 20.05.2011 07:16
von Daelach | 1.211 Beiträge

Zitat von Synemies
Das einzige, was mir an an diesem Forum extremst auf den Zeiger geht, ist deine selbstherrliche Tätigkeit hier.



Dann verzieh Dich halt - DICH braucht auch niemand. Und nebenbei, mir ist schon klar, daß ich mit meinen Ansichten TOS-Fanboys auf den Senkel gehe.


~ a star is nothingness disguised as light ~

nach oben springen

#8

RE: Antrag

in Brabbelecke 20.05.2011 12:12
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Zitat
Bei Bedarf werde ich das auch sehr gerne detailliert begründen.



Ich hab Bedarf. Erklär doch mal, was an Daelachs Moderation falsch ist? Er lässt sogar Beleidigungen stehen, wenn der Rest des Posts inhaltlich etwas beeinhaltet. Reine Beleidigungen und Schwachfug löschen ist echt pöhse.
Und wie kommst du gerade auf Lili, asleif und Blackme?

nach oben springen

#9

RE: Antrag

in Brabbelecke 21.05.2011 00:10
von System-Karzinom (gelöscht)
avatar

Netzexperiment = Mal sehen, ob Foren mir etwas bringen. War nicht der Fall, also Experiment beendet. Fakes zu dumm, das zu begreifen; nicht mein Problem.

Daelach ist ein Internet-Junkie, dessen Persönlichkeit auch nur im Netz funktioniert, weil er sie konstruiert. Ist nicht einmal wertend gemeint. Keinen Bock mehr ... Ende ...




Befreiungsschlag-Netzpräsenz

zuletzt bearbeitet 21.05.2011 00:10 | nach oben springen

#10

RE: Antrag

in Brabbelecke 21.05.2011 08:58
von Daelach | 1.211 Beiträge

Zitat
Netzexperiment = Mal sehen, ob Foren mir etwas bringen. War nicht der Fall, also Experiment beendet.



Das Experiment ist nicht beendet und wird es auch nicht werden, wie Deine mehrfach nicht umgesetzte Ankündigung beweist. Du erzählst andauernd, wie wenig es Dir brächte, wie schlecht Foren seien - und bleibst dennoch hier. Internetjunkie?

Zitat
Daelach ist ein Internet-Junkie, dessen Persönlichkeit auch nur im Netz funktioniert, weil er sie konstruiert.



Nur mal so als genereller Hinweis: Persönlichkeit ist IMMER konstruiert. Hängt damit zusammen, wie Bewußtsein funktioniert. Aber das ist Dir natürlich egal, nachdem Du offensichtlich beschlossen hast, Dein Netzexperiment als Troll weiterzuführen.


~ a star is nothingness disguised as light ~

zuletzt bearbeitet 21.05.2011 08:58 | nach oben springen

#11

RE: Antrag

in Brabbelecke 21.05.2011 12:51
von Baeretta | 151 Beiträge

Antrag abgelehnt. Mag Daelachs Postings nicht, wenn sie nicht immer enthalten, das ich am liebsten lesen wollte. Aus genau denselben Gründen bringen mir seine Postings etwas.

Daelach moderiert meines unamßgeblichen Erachtens kompetent, liberal und zuweilen witzig. Weiter so.




Wer nichts weiß, muss alles glauben.

nach oben springen

#12

RE: Antrag

in Brabbelecke 21.05.2011 13:41
von System-Karzinom (gelöscht)
avatar

Zitat von Daelach
Das Experiment ist nicht beendet und wird es auch nicht werden, wie Deine mehrfach nicht umgesetzte Ankündigung beweist. Du erzählst andauernd, wie wenig es Dir brächte, wie schlecht Foren seien - und bleibst dennoch hier. Internetjunkie?



Ich bin aufgrund des "Antrags" mal herein geschneit, von dem Du Dir eigentlich denken könntest, aus welcher Richtung der wohl kommt. Und warum denn wohl? Offensichtlich ist es ja Deiner "kompetenten" und freilich absolut nicht parteiischen Moderation zu verdanken, daß sich dieses Forum in seiner aktuellen Inkarnation als Spielweise für Dich alleine darstellt, was dann zwangsläufig entsprechende Klientel und Trolle angezogen hat, während kein einziger ernsthaft motivierter Diskutant unter diesen Umständen noch bereit ist, sich hier verheizen und vion Dir zensieren zu lassen.

Deine verquere Logik, laut der ich nun zu ewiger Forenaktivität verdammt wäre, weil ich aktuell auf das reagiere, was Du Dir selbst eingebrockt hast, weil es einfach amüsant ist, zeigt Dein eindimensionales Denken ebenso sehr wie der folgende wirre Exkurs:

Zitat
Nur mal so als genereller Hinweis: Persönlichkeit ist IMMER konstruiert. Hängt damit zusammen, wie Bewußtsein funktioniert.



Es geht hier um Deine Präsentation im Netz, die Resultat einer weiteren willentlichen Konstruktion ist. Das hat mit der Beschaffenheit des Bewußtseins wenig zu tun. Alleine diese permanenten "nebenbei gesagt"-Belehrungen reichen bereits, weitere Trolle in das Forum zu ziehen, die sich über Deine Selbstpräsentation in einer Weise lustig machen, die keinen regulären Forenbetrieb mehr gestattet.

Zitat
... Dein Netzexperiment als Troll weiterzuführen.



Der Troll hier bist Du und das bist Du spätestens seit dem Umzug. Denn seitdem wählst alleine Du aus, was im Sinne der Moderation und Forenregeln geht und was nicht, gemessen an Deinen individuellen und privaten Präferenzen. Beispiele dafür lieferst Du seit Monaten zuhauf. Als Moderator funktionierst Du nicht, sondern erweckst hier den Eindruck eines Vordenkers, dem sich alle anderen zu subordnieren hätten. Daß so etwas als regulärer Nutzer in einem Forum nicht funktioniert, liegt auf der Hand. Von daher hast Du Dir hier nach diversen Versuchen in anderen Foren auch Deine eigene Plattform geschaffen, auf der nur noch Daelach präsentiert wird. Offensichtlich war das ja auch Dein Ziel, als Du mir einreden wolltest, daß ich ein reines LHP-Forum hatte gründen wollen. Daß ich nicht manipulierbar bin, hat Dich dann aus der Spur gebracht.

Einmal unabhängig von der Frage, wie ich zum "Antragsteller" und diversen Entwicklungen hier stehen mag, bin ich dennoch der Meinung, daß auf diese Zustände hier mal hingewiesen werden sollte. Kein anderer Administrator würde Dich jemals derart sein Forum in den Abgrund reißen lassen.

Zitat von Baeretta
Daelach moderiert meines unamßgeblichen Erachtens kompetent, liberal und zuweilen witzig. Weiter so.



Falsch. Er pöbelt, zensiert selektiv und ohne nachvollziehbaren Grund, manipuliert Aussagen und belehrt nach Leibeskräften. Als Moderator völlig ungeeignet.




Befreiungsschlag-Netzpräsenz

nach oben springen

#13

RE: Antrag

in Brabbelecke 21.05.2011 14:41
von Daelach | 1.211 Beiträge

Weißte, SK, bei Deinen eigenen Foren ist letztlich, wie Du auch eingestandest, nicht das rausgekommen, was Du hattest haben wollen. Obwohl Du dort ganz nach eigenem Gutdünken schalten konntest. Das Resultat war, daß Du die Nase von Foren voll hattest. Von einem Versager akzeptiere ich keine Hinweise, wie man ein Forum zu moderieren hat, weil sich dessen Vorgehensweise offensichtlich nicht bewährt hat.

Abgesehen davon kenne ich Rafas Forum weitaus länger als Du, ich war schon im Parsimony-Forum mit dabei. Daß es im Großen und Ganzen kein besonders anspruchsvolles Forum ist, will ich nichtmal abstreiten, aber das war schon vor 10 Jahren so, und damals war ich noch nicht Mod.

Zitat
Denn seitdem wählst alleine Du aus, was im Sinne der Moderation und Forenregeln geht und was nicht, gemessen an Deinen individuellen und privaten Präferenzen.



Du kannst die Forenregeln in der Lobby nachlesen. Daß Du angepißt bist, weil ich Pöbeleien auch schonmal von Dir gelöscht habe, ist mir schon klar, aber das muß man eben inkaufnehmen, wenn man Pöbeleien löscht. Da stehe ich drüber. Außerdem wähle ich nicht alleine aus, was geht und was nicht, sondern Agony moderiert ebenfalls und würde auch Postings von mir bereinigen. Du hast aber die drollige Eigenart, immer dann parteiisches Löschen zu unterstellen, wenn es nicht in Deinem Sinne ausfiel. Rafa hast Du da auch schon übel angegangen.

Abgesehen davon bist Du es, der Mod- und Usertätigkeit hier nicht auseinanderhalten kann. Schade eigentlich, denn das hätte ich bei Dir als Teil polykontextualen Denkens eigentlich schon erwartet. Ich lasse hier außerdem so einiges stehen, was man gemäß der Forenregeln durchaus schon löschen könnte und was in anderen Foren auch gelöscht würde. Allerdings stehe ich auf dem Standpunkt, möglichst wenig zu löschen, und neben reinen Bild- und Videopostings in Diskussionen sowie gelegentlich mal ein strafbarer Beitrag sind es vor allem Fakes und inhaltslose Pöbeleien, die ich hier rauslösche.

Solange es gegen die Fakes ging, die Dich verspottet haben, hattest Du nie etwas daran auszusetzen, wenn ich hier durchgekehrt habe. Vielleicht sollte ich mal einfach mal die Fakes stehenlassen, die über Dich herziehen.Nur damit Du mal merkst, was ich hier bislang so rausgekehrt habe.

Mir ist klar, daß Du nix von mir hältst - solange Du es aber hinbekommst, das sachlich und ohne Pöbelei rüberzubringen, lösche ich es nicht, weil ich das dann als Deine geäußerte Meinung betrachte und nicht als Pöbelei. Allerdings hattest Du in der Vergangenheit mitunter Probleme, das sachlich auszudrücken, inzwischen schaffst Du es ja schon recht gut.

Zur belehrenden Art - ja, die hat man wohl mal einfach, wenn man Ahnung von einem Thema hat. Das ist bei Dir aber keineswegs anders, wenn ich Dich mal auf die Diskussionen verweisen darf, in denen längere und durchstrukturiertere Postings Deinerseits Dein Gegenüber nicht überzeugen konnten. Die typischen Diskussionsenden zeigen dann Deinerseits genau das Verhalten, das Du mir unterstellst. Dir wird aufgefallen sein, daß ich das dann nicht lösche, solange Du nicht mal wieder völlig abstürzt und nach Scheitern auf argumentativer Ebene (Scheitern im Sinne ausbleibender Überzeugung beim Gegenüber) dann versuchst, durch Pöbeleien überzeugender zu wirken. (???)


~ a star is nothingness disguised as light ~

zuletzt bearbeitet 21.05.2011 14:55 | nach oben springen

#14

RE: Antrag

in Brabbelecke 21.05.2011 15:46
von Baeretta | 151 Beiträge

Zitat von Daelach
ich war schon im Parsimony-Forum mit dabei. Daß es im Großen und Ganzen kein besonders anspruchsvolles Forum ist, will ich nichtmal abstreiten,



Du möchtest mich also WIRKLICH beleidigen! Erfordert sofortige Satisfaktion. Bei unserer nächsten schwarzen Messe wirst DU Osiris!




Wer nichts weiß, muss alles glauben.

nach oben springen

#15

RE: Antrag

in Brabbelecke 21.05.2011 15:49
von Daelach | 1.211 Beiträge

Ey, ein Sommer macht noch keine Schwalben (-;


~ a star is nothingness disguised as light ~

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SchädelTraum
Forum Statistiken
Das Forum hat 921 Themen und 13232 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Agony, Kampfgeist


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen