#46

RE: Schonmal von den Irrsten gehört?

in Giganten-Forum 18.02.2016 04:37
von Xyphor | 139 Beiträge

Es ist mit Gott so, dass Er seine Schöpfung liebt und gute, bzw wohlwollende Absichten für uns hat. Wer sich ihm anvertraut, bekommt Hilfe und Schutz. Wer ihm dient, wird mit allem versorgt, was er oder sie benötigt. Einen Lohn gibt es meines Wissens nicht. Ich habe mich für den Dienst an seinem Willen entschieden. Ich kann bestätigen, das ihm zu dienen sehr glücklich macht. Weil endlich kann ich meinem Wesen gemäss etwas sinnvolles zur Welt beitragen.
Wie ich schon an anderer Stelle schrieb, war ich mit dem Ergebnis meines Willens und Weges nicht zufrieden. Es war ein Desaster.
Als ich mich aufgab und Gott übergab, hat er mein Leben innerhalb kürzester Zeit völlig neu positioniert. Und jetzt führt Er mich zu Aufgaben, die ich mit Freude erfülle, weil das genau das ist was ich gut kann.
So ist das mit diesem fiesen Tyrann.


Mitgefühl nicht Mitleid ist meine Antwort
zuletzt bearbeitet 18.02.2016 04:44 | nach oben springen

#47

RE: Schonmal von den Irrsten gehört?

in Giganten-Forum 18.02.2016 10:47
von Owlomorf | 110 Beiträge

Zitat von Xyphor im Beitrag #46
Es ist mit Gott so, dass Er seine Schöpfung liebt und gute, bzw wohlwollende Absichten für uns hat.
Jahwe aus dem AT ist damit jetzt aber nicht gemeint - oder etwa doch?


zuletzt bearbeitet 18.02.2016 10:48 | nach oben springen

#48

RE: Schonmal von den Irrsten gehört?

in Giganten-Forum 19.02.2016 17:14
von Muab ibn Abu Fahmt | 209 Beiträge

Ich finde diese Person einfach nur Gloreich. Wie Eris Dich gesegnet hat. Du kannst so glücklich sein.
Doch, der junge ist einen Lacher Wert. Seinem Auswürfen nach, ist er durch Luzifer darauf gekommen Gott zu dienen. Wunderbar.


Hochachtungsvoll,
Lord Mus'ab ibn Abu Fahmt Großinquisitor der deutschen, eristischen Bewegung und Vielvater der Tulbenbalken (ja die Rosenkreuzer haben unseren Namen geklaut) der Bruderschaft Westfalen

zuletzt bearbeitet 19.02.2016 19:12 | nach oben springen

#49

RE: Schonmal von den Irrsten gehört?

in Giganten-Forum 21.02.2016 09:28
von S_J | 455 Beiträge

Zitat von Owlomorf im Beitrag #47
Jahwe aus dem AT ist damit jetzt aber nicht gemeint - oder etwa doch?
Nach allem, was der Kerl sonst so von sich gibt: Doch.


zuletzt bearbeitet 21.02.2016 09:29 | nach oben springen

#50

RE: Schonmal von den Irrsten gehört?

in Giganten-Forum 21.02.2016 18:05
von Muab ibn Abu Fahmt | 209 Beiträge

Voll geil. Wie gesegnet der Junge ist. Ich wäre dem Wahnsinn gerne so sehr verfallen. :-(


Hochachtungsvoll,
Lord Mus'ab ibn Abu Fahmt Großinquisitor der deutschen, eristischen Bewegung und Vielvater der Tulbenbalken (ja die Rosenkreuzer haben unseren Namen geklaut) der Bruderschaft Westfalen
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Timäähhh
Forum Statistiken
Das Forum hat 932 Themen und 13309 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Agony, Johann_der_Henker


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen