Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • der IslamDatum12.10.2018 21:28
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Naja, das wäre mir zu unsatanisch. Wie wäre es mit nem Religionskrieg ?
    Und alle müssen dann das Tier anbeten

  • der IslamDatum02.10.2018 21:35
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema
  • Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Auf YouTube:

    DARK FORTRESS - Ylem (OFFICIAL VIDEO)

    headbangend Dux )O(

  • Was süßes aus der PresseDatum25.08.2018 21:12
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Oh man, von diesen Muschis habe ich auch schon öfters gelesen

    Naja, so schlimm ist der Gedanke doch net RAFA wenn man mit Wattebäuschchen
    um sich wirft, zumindest wenn die mit dem Ebolavirus durchtränkt sind *hähäh*

    xeper

  • Wer kennt sich mit Dämonen aus?Datum25.08.2018 20:58
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Zitat von Mediale666 im Beitrag #12
    Kennt hier jemand seriöse Hexen?


    Jeb, habe nen eigenen Coven und viele freifliegende Hexen
    in meinem Freundeskreis

  • Wer kennt sich mit Dämonen aus?Datum08.08.2018 22:24
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Zitat von Johann_der_Henker im Beitrag #7
    A was! Gar net. Im Gegenteil. Damit kann sie sogar Geld verdienen!


    Jeb, zwar hat man erst etwas Ausgaben für die Ausbildung im Laufe der Jahrzehnte,
    so 10.000 bis 30.00 Euro für Bücher, Lehrgänge, Einweihungen, Arbeitsmaterial und so,
    aber dann kann man sich die Goldene Nase verdienen

    Sorry ich muß los.

    Wir sehn uns und xeper

  • Wer kennt sich mit Dämonen aus?Datum08.08.2018 09:44
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Moin Moin

    Dann wird Madame die Gabe haben, da sind solche Dinge normal.
    Das wirst Du weder verstehen und auch net helfen können.
    Wenn Madame verstehen will was da mit Ihr los ist,
    empfehle ich Ihr die Hexenschule Dark Phönix, die ist kostenlos.
    Soll Sie einfach mal nachgoogeln.

    xeper

  • SuizidDatum05.08.2018 22:05
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Moin Moin und Danke fürs Teilen


    Zitat von Johann_der_Henker im Beitrag #6
    Hab eine Weile nachgedacht, ob ich das schreiben soll. Ich möchte aber an dieser Stelle für den "Prince Of Darkness" ne Lanze brechen. Es geht nämlich auch andersherum. So bei mir geschehen:

    Nachdem mich das Christenvolk mit seinem "du darfst nicht, du sollst, du mußt, opfere, selbstverleugne, ja stirb doch am besten gleich für den herrn" an die Wand manövriert hatte (Burnout nennen das manche), stand ich unmittelbar vor dem Selbstmord. Ich habe alles vorbereitet und der Plan war totsicher. Neben den Gedanken an das verheulte Gesicht meiner Mutter war es vorwiegend der Gedanke stattdessen ein Leben als Satanist auf dem linken Pfad zu probieren, der mich bewegte, den Wald wieder zu verlassen. Das dicke Seil mit der Schlinge hängt heute als "Mahnmal" neben meinem Altar.

    NIE MEHR AUFGEBEN! NIE MEHR!


    Cool das Du doch geteilt hast, im Forum fehlt der verfickte Likesmilie.
    Jeb, Satan bedeutet Lebensfreude, sich so anzunehmen wie man ist,
    anstatt der Hirngespinste der Licht und Liebefraktion die man doch net
    erreichen kann.

    xeper

  • Bekenntnis zu(m) Satan(ismus)?Datum30.07.2018 21:37
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Moin Moin Joahan der Henker

    Zitat von Johann_der_Henker im Beitrag #10


    Ach so: Und danke für den Tollen Begriff "weißes Geflügel". Hat mich sehr amüsiert!




    Nix zu Danken


    Zitat von Johann_der_Henker im Beitrag #10

    Nach meinem Verständnis habe ich aber auf dem linkshändigen Pfad nicht zu erwarten, daß mir der "böse Satan" zur Belohnung für mein Bekenntnis und Treue zu ihm den von mir sehnlichst erwünschten Platz als Oberhenker in der Folterkammer der Hölle oder sonst irgendetwas zum Geschenk macht.

    Linkshändiger Pfad heißt für mich: Ich lasse mich nicht durch irgendwelche von Menschen gepredigte Dogmen festlegen, steuern, regeln oder unterdrücken. Auch nicht von irgendwelchen"satanischen Dogmen". Sondern ich tue WAS ICH WILL!!! Ich werde mich also ggf. für meine satanische Überzeugung abschießen lassen, aber aus meiner eigenen Überzeugung und Halsstarrigkeit heraus und nicht aufgrund irgendwelcher Thesen, daß ich dafür im "nächsten Leben" was zu erhoffen habe oder weil ich, wenn ich es nicht tue, dafür bestraft werde!

    Solche Strafpredigten sind rechtshändiger Natur!

    In folgenden sind wir uns sehr einig: Es wird vorher ums Leben gekämpft und um sich geschlagen, bis die Lichter ausgehen... Das gebietet der Stolz!




    Na, das klingt doch schon wesentlich besser... ich hoffe wenn der Tag kommt das de störrisch genug bist, wird ne Mordsgaudi werden.
    Vielleicht hat ja meine kleine Provokation dazu beigetragen, ich liebe solche Spielchen
    Ich denke eher das läuft da wie in einer Armee, da kann man aufsteigen... hm, oder sollen wir das lieber absteigen nennen ?
    Vom Gefreiten zum General absteigen

    Wenn interessieren schon die Strafpredigten des verlogenen, rechten Pfades, die wollen doch eh alle in Ihr komisches weißes
    Ursuppentotenheim, so ängstlich wie die sind... schön in diese weiße Urfotze zurück, damit bloß nix an sie herankommt, was
    sie ängstigt, oder wo sie sich wehren müßten. Die sind halt net bereit und fähig für Ihre Begehr und der wahren Liebe, dem süßen
    Geschmack des Lebens, zu kämpfen...

    Auf YouTube:
    NACHTBLUT - Lied Für die Götter (Official Video) | Napalm Records

    xeper

  • Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Auf YouTube:

    The Black - The Priest of Satan (FULL ALBUM)

    headbangend Dux )O(

  • Bekenntnis zu(m) Satan(ismus)?Datum30.07.2018 10:11
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Moin Moin Leute,

    oh man, entweder geht man den linkshändigen Pfad, oder man geht diesen nicht.
    Was seit Ihr denn für Wendehälse ? Auswandern ? Ja wohin denn ?
    Kampfsport ? Alleine gegen 7 Milliarden ?
    Na, die Beste Idee war noch der Zusammenschluß
    Bei der momentanen weltweiten Entwicklung ist das eher ne Zukunftsprognose
    die unsere RAFA gemacht hat und die gilt in nen paar Jahren weltweit.
    RAFA würde sich dann ne Burka anziehen müssen

    Was hat den Lucifer gemacht ? Der hat sich net gebeugt, der hat Gott und sein
    elendiges weißes Geflügel den Stinkefinger gezeigt und ist in den Krieg mit seinen
    gefallenen Engeln gezogen...
    Der Tot ist nicht das Ende, ja was meint Ihr was Lucifer und die anderen gefallenen
    Engel / Dämonen mit Wendehälse machen ? Das ist wesentlich schlimmer als das,
    was diese verfickten Äffchen (Menschen) mit einem machen können.

    Mich können diese verfickten Hurensöhne mal, dafür liebe ich zu sehr meinen
    Pfad als Schwarzmagier und Hexenmeister des Coven Draconis. Dafür liebe ich
    zu sehr den linkshändigen esoterischen Pfad....
    Das wäre ja so, als würde mir man die Luft zum Atmen nehmen, wenn ich mich
    beugen würde. Nö, da gehe ich lieber kämpfend und aufrecht unter.

    xeper

  • Bekenntnis zu(m) Satan(ismus)?Datum28.07.2018 22:30
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    So eine Zeit bringt sicherlich auch Vorteile, überall gibt es Bibeln und den Koran umsonst.
    Zumindest geht schon mal das Scheißhauspapier net aus

    Und man kann so richtig schön als Rebell sein Hobby ausleben
    Auf YouTube:

    Hessian Hobbies

    und

    Hessian Hobbies: The Second Coming


    Wünsche eich noch nen schönen höllischen Abend und verabschiede mich für heute mit
    dem Lied: Behemoth - O Father O Satan O Sun! (Official Video)


    xeper und dunkle Grüße wünscht Dux Bellorum )O(

  • Obey hatsDatum21.07.2018 21:24
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Prima

    Die sind mir schon richtig auf den Keks gegangen

    xeper

  • Obey hatsDatum27.06.2018 19:02
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Oh weia, unter der scheiß Kappe sieht man aber net
    die lange Matte.
    Und da is ja noch net mal nen umgedrehtes Kreuz drauf.
    Ich glaub ich werde welk

  • Satan, Luzifer und der TeufelDatum16.05.2018 20:06
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Satan, Lucifer und der Teufel sind für mich die gleiche Person.
    Für mich bedeutet es der dunkle Vater, der uns von der Knechtschaft
    aus dem Paradies befreit hat und dem weißen Geflügel, sowie der
    ollen Licht und Liebefraktion das Leben zu Hölle macht, also der
    Inbegriff des Widerstandes und der Freiheit

    xeper

  • Opfern - macht das Sinn?Datum13.05.2018 20:39
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Zitat
    Opfern - macht das Sinn?



    Für mein empfinden eine unsinnige Frage. Wäre so, wenn man fragt
    ob es Sinn macht einen Geburtstagskind etwas zu schenken ?
    Das Opfer ist ein Geschenk, wo man auch für nix zurück erwartet.
    Und doch gibt es meistens etwas zurück, zumindest wenn man
    den Geschmack getroffen hat, dann gibts nen Lächeln.
    Na gut, wenn man den Geschmack net getroffen getroffen hat,
    dann gibts nen blödes Gesicht
    Aber etwas zu zurück erwarten käme mir net in den Sinn.
    Und doch gibt es oft eine andere Form im Leben die dann zurückkommt
    und sei es nur Dankbarkeit, oder ein Lächeln.

    Odin opferte einst sein Auge und erhielt dafür sein Wissen.
    Lucifer / Satan opferte weitaus mehr, als er Gott den Stinkefinger zeigte,
    dafür erhielt er sein Reich, die treue seiner gefallenen Engel und unseren
    Dank und Respekt.

    Es muß immer erst was zerstört werden, damit etwas Neues drauf wachsen kann.
    Auch beim Weihrauch verbrennen, als Opferungsgabe... wird etwas zerstört
    durch Verbrennung, jedoch entsteht ein Duft der hochsteigt und es werden
    ätherische Kräfte frei (im Sinne von Energie), ähnlich den Odkräften bei
    einer Opferung eines Tieres.... was daraus entsteht, sehen wir dann später,
    aber Ohne Erwartung. Alles andere wäre ne Bittstellung und sowas ist schwach.
    Warum sollte Lucifer nen Schwachen erhören ?
    Der Starke kämpft für den süßen Geruch und Geschmack des Lebens selbst.

    So genug gesabbelt, jetzt bekommt der gute alte Lucfer auf seinem Altar seinen
    Weihrauch Pontifkal, seine schwarzen Patchoulikerzen entzündet (bekommt Ihr
    bei uns übrigens auch im Hexenshop Dark Phönix , damit der Mammon auch
    was von hat) und seine Musik, auf YouTube: Evenfall - In Between Days

    Einfach nur aus Dank, das er uns den linken Pfad gezeigt hat.

    Liebe dunkle Grüße und xeper wünscht Dux )O(

  • Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Zitat
    Ich rede von echten Satanismus, das besteht nicht nur aus Ritualen oder Anbetungen, sondern viel mehr aus Kontrolle und Macht.




    Naja, woher willst Du wissen wovon ich rede ?
    Mit Deiner Art wirst Du da glatt vorbeirennen.

    Mal nen kostenlosen Tipp für Dich, auf YouTube:

    Umbra et Imago - Sonntagsandacht ("Herzblut"-Tour 2012)

    xeper

  • Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Moin Moin

    Um nen vernünftigen Orden zu finden reicht es nicht aus hier bin ich zu schreien.
    Da muß man schon mit seinen Fähigkeiten auffallen, dies kann man zum Beispiel
    erreichen, wenn man etwas aktiver im Internet ist. Weiterhin viel Erfolg bei Deiner
    Suche.

    Liebe dunkle Grüße und xeper wünscht Dux )O(

  • Drachen- SachenDatum09.05.2018 21:33
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Moin Moin,

    die Drachenamagie beherschen nur die Wenigsten. Es heißt das einst die Druiden diese beherrschten.
    Naja, jetzt sind die net mehr alleine Drachenmagie und Schwarze Magie gehören zu den höchsten
    magischen Disziplinen.
    Für Drachenmagie und Schwarze Magie empfehle ich:

    https://darkphoenix.iphpbb3.com/

    Liebe schwarzmagische Grüße und xeper wünscht Dux )O(

  • Buch "Die satanische Hexe"Datum06.05.2018 21:51
    Foren-Beitrag von Dux Bellorum im Thema

    Die Satanische Bibel / Die Satanischen Rituale von Anton Szandor LaVey ist wahrlich ein Meisterwerk.
    So holte ich mir dann eines Tages Die Satanische Hexe, als ich das Buch ausgelesen hatte, dachte
    ich mir, da ist Anton ne Nummer zu weit gegangen und so diente mir Die Satanische Hexe als
    Toilettenpapier. Ich muß gestehn, es war etwas kratzig.
    Eine Hexe ist kein billiges Flitchen, denn die Gabe macht die Hexe aus. Als Schwarzmagier weiß
    ich das ich bei nem guten Ritualfick mit ner Hexe meine feinstofflichen Energien höherpoole, wie
    bei ner Batterie, die braucht nicht nur den Plus Pool (Magier), sondern auch den Minuspool (Hexe)
    damit die Energie fließen kann; es ist halt das Ying und Yangprinzip was die Magie effektiv werden läßt.
    Aber die Gottwerdung alleine abgeschlossen zu haben, ist dann ziemlich einfach stink langweilig
    auf die Dauer, oder in der Ewigkeit. Man will sich ja schließlich auch gepflegt über die esoterischen
    Künste austauschen können. Das Buch hätte lieber die Muggelhexe heißen sollen.
    Naja, ich bin froh das ich mit meiner Hexe ne gleichwertige Partnerin habe, so läßt es sich
    bestens durch die Nächte der Ewigkeit wandeln.
    Das Buch kauft Euch lieber net, spart Euch das Geld und haut es lieber für Eure Gelüste auf
    dem Kopf.

    Liebe schwarzmagische Grüße und xeper wünscht Dux )O(

Inhalte des Mitglieds Dux Bellorum
Beiträge: 25
Ort: Xanten
Geschlecht: männlich
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: elektra166@gmail.com
Forum Statistiken
Das Forum hat 985 Themen und 13668 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Johann_der_Henker, Liu, RAFA


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen